scharren und vibrieren von saiten

von Bigfoot, 18.01.05.

  1. Bigfoot

    Bigfoot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.05   #1
    hallo
    ich habe seit ca 2 monaten eine epiphone sg g400
    in letzter zeit fällt mir auf dass 1. die tiefe e seit sehr stark vibriert und scheppert (leer und auf alen bünden)
    weiters die d seite leichtes vibieren wie die e seite nur viel schwächer

    ich hab noch die standart seiten drauf

    was kann ich dagegen tun ? wenn ich nichts dagegen machen kann, kann ich sie dann zurückgeben ? immerhin sind auch die ganzen potis der gitarre so schleissig montiert dass sie eiern, was zwar nicht wirklich stöhrt aber auch nicht so schön is wenn man sie dreht

    is evtl. der hals verzogen ?
     
  2. TelosNox

    TelosNox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 19.01.05   #2
    Wenn du die Gitarre in nem Laden gekauft hast, dann einfach hingehen, die sollen dir das richten.
    Ansonsten kommt es natürlich auf die richtige Einstellung an (Halskrümmung und Saitenlage).
    Ob der Hals verzogen ist sieht man, wenn man von oben nach Unten den Hals entlang schaut. Falls er irgendwie verdreht ist, Gitarre zurückgeben, das ist irreparabel.
    Falls du die Gitarre irgendwo bestellt hast, dann ist das natürlich doof, aber alleine schonmal wegen den Eiernen Potis würde ich Nachbesserung verlangen. Nur könnte da das Problem auftauchen, daß du den Mangel erst sehr spät meldest, dadurch liegt das dann nicht mehr im Bereich der Gewährleistung (es sei denn, das Eiern hat erst jetzt angefangen). Vorsichtshalber einfach mal beim Verkäufer nachfragen, was du denn nun tun sollst, der wird dir dann schon sagen was abgeht.
    Falls es ein Gewährleistungsfall ist, dann bestehe darauf, daß du das Porto erstattet bekommst (das ist nämlich Gesetzlich so festgelegt)
     
Die Seite wird geladen...

mapping