Schecter Hellraiser Hybrid C-1 bei Amazon?

von Raisheller, 10.11.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Raisheller

    Raisheller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    24.04.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.11.16   #1
    Hallo und schönen guten Tag!

    Ich habe im Moment ein Problem. Und zwar bin ich von der Schecter Hellraiser Hybrid C-1 in Trans Black Burst sehr angetan. Die allgemeine Preislage liegt bei ~1200€, außer bei Amazon. Dort gibt es es sie MANCHMAL, aber immer wieder in regelmäßigen Abständen für rund 800€ wie z.B. im Moment:
    https://www.amazon.de/Schecter-Hell...8-2-spell&keywords=shcecter+hellraiser+hybrid
    Hier also meine erste Frage: Wie kann das sein? Und: Kann es passieren, dass man da irgendwie verarscht wird? Dass es sich beispielsweise um ein Plagiat handeln könnte?

    Mein Hauptproblem ist aber folgendes:
    Die Beschreibung bei Amazon ist der anderen Websiten nicht ganz d'accord: Auf Amazon steht, die Gitarre hätte EMG 81/89R Pickups, die Mehrzahl anderer Shops gibt an, sie hätte EMG 57 bzw. 66 Pickups. Was ist denn hier die Standard Grundausstattung? Und was sagt ihr zum Preis?
     
  2. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 10.11.16   #2
    Die von Dir verlinkte kostet doch 1199,- EUR und nicht 800,- und hat EMG 57... !?
     
  3. Stratz

    Stratz Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.03.13
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.801
    Kekse:
    11.810
    Erstellt: 10.11.16   #3
    Frag doch mal beim Anbieter nach. Das ist ja keine dubiose Briefkastenfirma, sondern ein bekannteres Musikhaus. Auf dem Foto kann man aber die Polepieces erkennen, die typisch für die 57/66er sind. 81/89R haben geschlossene Kappen. Keine Ahnung, ob man die auch mit angedeuteten Polepieces ordern kann.
    Wenn man bei A..... Gitarren zu Ramschpreisen sieht, wäre ich aber erst einmal vorsichtig und würde den Anbieter checken. Angeblich soll da auch nicht alles mit rechten Dingen zugehen. Hier gab es dazu auch ein paar Posts von @musikuss AFAIK.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Raisheller

    Raisheller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    24.04.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.11.16   #4
    Der Witz ist, heute Morgen waren 5 Modelle zum Preis von 800€ auf selbigen Link zu finden, was schon wieder dubios ist... Weiß nicht, was ich davon halten soll
     
  5. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 10.11.16   #5
    Also laut Schecter ist die Bestückung der Tonabnehmer: 1 EMG 66 (Hals) und 1 EMG 57 (Steg) Humbucker, passt ja auch zur Abbildung. Der Preis bewegt sich so um 1200,- EUR, bei 800,- EUR muss etwas faul sein! ;)
     
  6. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 10.11.16   #6
    Achtung, auf amazon grassiert seit geraumer Zeit die Betrugs-Welle ! Ich würde persönlich nur direkt bei amazon kaufen (amazon Prime Zeichen) oder eben bei den echten Web-Seiten bekannter Musikshops.

    Es wurden soviele Marketplace Webshops gehackt und soviele Fake Accounts erstellt die letzten Monate .. fast alles was da nach Schnäppchen aussieht, ist Betrug ! Vor allem wenn gebeten wird sich per email über die Bankdaten zu informieren an amazon vorbei ! Finger weg.

    Es gibt auch massig Gibson Custom Shop Gitarren für 500€ oder irgendwelche Waschmaschinen von Miele für 299€ .. alles Fake Angebote um Geld abzukassieren.

    Amazon löscht zwar diese Fake Anbieter nach und nach, es tauchen aber gleich wieder neue auf mit neuen Fake Angeboten.


    http://www.chip.de/news/Betrug-bei-Amazon-Warum-loescht-Amazon-die-Billig-Mafia-nicht_100419759.html
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  7. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 10.11.16   #7
    Unter den Link wird wohl immer das "beste" Angebot angezeigt, im jetzigen Fall steht da Lieferung durch Musikhaus-Korn. Wenn nun ein anderer Anbieter mit 800,- EUR kommt, steht da dann Lieferung durch xyz ...

    Ich stimme Musikuss bei und für 1199,- würde ich direkt im Musikhaus ordern, schon wegen der 30 Tage Money Back und der zumeist angebotenen längeren Garantie durch das Musikhaus selbst etc.

    LG Kay
     
  8. Raisheller

    Raisheller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.16
    Zuletzt hier:
    24.04.17
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.11.16   #8
    @musikuss Das dachte ich mir, der Name war auch nach dem Motto "Vor dem Einkauf mich bitte kontaktieren" und so was. Werde dann wohl eher auf ein bewährtes Musikhaus zurück greifen, danke
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 10.11.16   #9
    Was nicht heißt das ab und zu bei amazon selbst nicht Schnäppchen zu machen sind, auch bei Gitarren, das geht durchaus .. aber ja lieber im Musikshop bestellen.

    .. oder mal hier im Flohmarkt schauen, da kann man durchaus auch Schnäppchen machen ohne das man an Betrüger gerät.

    Zb:

    https://www.musiker-board.de/flohmarkt/cort-kx-custom.2097/

    Der Schecter sehr ähnlich, aber preislich sparst du ne Menge.
    Zudem ist es sehr wahscheinlich das Gitarre vom erfahrenen User auch gleich gut eingestellt kommt.

    1200€ find ich ziemlich gewagt vom Preis her ..

    Hier noch ein Tipp einer sehr guten Gitarre (hab selbst so eine):

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...no-emg-pickups-sondermodell/540782992-74-7968

    Ebenfalls made in Korea wie die Schecter, eingeleimter Hals, EMGs (passive) splittbar, tolle Sounds möglich, beste Bespielbarkeit .. super Preis.
     
  10. 3XeHj

    3XeHj Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 10.11.16   #10
    Wegen einer Gitarre, die auch sehr, sehr günstig von einem Marketplace Shop angeboten wurde, hatte ich vor 2 Monaten bei Amazon angefragt, war Betrug.
    Ist häufig ganz gut zu erkenne: Der Shop biete von der Waschmaschine übers Handy bis zu Schrauben alles an, es gibt ihn noch nicht so lange oder es gibt eine Auffällige Lücke von paar Jahren bei den Bewertungen. Nicht ernst nehmen oder bei Amazon melden.

    Wobei ich seit jüngsten das, was ich möchte, mir beim Musikladen meines Vertrauens bestelle. Der Preis ist heute sowieso ähnlich, dafür wird das Instrument dann noch gleich geprüft und eingestellt. Wenn noch was gemacht werden muss, gibt es kein nerviges Herumgeschicke, ich kann mit dem Instrument in der Hand erklären, was ich möchte. Und haben einen echten, lebendigen Menschen vor mir. Aber das nur am Rande...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 10.11.16   #11
    Na Na Na... das lass mal keinen Schecter Fan lesen! :opa:

    :popcorn2:
     
  12. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 10.11.16   #12
    Das hat mit Schecter nix zu tun, auch LTDs, Deans, Chapman Guitars etc pp für 1200€ fände ich preislich gewagt .. ist auch nur meine Meinung ;)
     
  13. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 10.11.16   #13
    Naja... wer sich den Usernamen "Raisheller" zulegt, möchte bestimmt eine "Hellraiser" und keine Cort! ;)

    ... ob das nun Sinn macht, steht natürlich auf einem anderen Blatt! ;)

    LG Kay
     
  14. Senchay

    Senchay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.14
    Beiträge:
    2.375
    Ort:
    Bangkok
    Zustimmungen:
    1.437
    Kekse:
    6.700
    Erstellt: 10.11.16   #14
    Bei mir kommt da eine Gitarre für 779 Euro .

    Hab Screenshot gemacht

    Screenshot_20161110-185051.png

    Nebenbei , Schecter Preise sind ein bisschen komisch, die Banshee zb kostet in Thailand hier im musikhaus 400 Euro . In Deutschland 1000. und das ist kein fake. Auch andere Schecter kann man hier für die Hälfte es deutschen Preises kaufen, während andere Hersteller ziemlich gleichauf sind.

    Keine Ahnung die sich so unterscheiden .
     
  15. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 10.11.16   #15
    Jo, bei mir jetzt auch ... "Verkauf und Versand... Bevor ... Kontaktieren Sie mich! bla bla...

    Wie schon von Musikuss geschildert... BETRUGSVERSUCH!
     
  16. Stratz

    Stratz Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.03.13
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.801
    Kekse:
    11.810
    Erstellt: 10.11.16   #16
    Das Angebot vom TE war auch vom Musikhaus K. Das günstige Angebot sieht nicht seriös aus. Noch nie von einem Händler mit diesem Namen gehört.

    Ich hatte allerdings auch schon mal unterschiedliche Preise beim gleichen Produkt. Im Webbrowser (Smartphone) nach einem Artikel gesucht und beim A..... fündig geworden. Bestellen wollte ich dann mit der App. Plötzlich war der gleiche Artikel vom gleichen Versender 10€ günstiger. Da hab ich natürlich nichts dagegen.
     
  17. Senchay

    Senchay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.14
    Beiträge:
    2.375
    Ort:
    Bangkok
    Zustimmungen:
    1.437
    Kekse:
    6.700
    Erstellt: 10.11.16   #17
  18. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 10.11.16   #18
    Wäre mal ganz Sinnvoll, wenn Amazon einen einfachen Melde-Button anbringen würde, dann könnte man solchen Shops deutlich schneller mal das Licht ausknipsen ...

    Mein Arabisch (!?) ist gerade nicht so gut und wie viel ist 15750.00 ฿ in EUR? Und möchte ich dort mein Geld hinschicken?

    LG Kay
     
  19. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 10.11.16   #19
    Nicht Arabisch, das ist Thai.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. Senchay

    Senchay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.14
    Beiträge:
    2.375
    Ort:
    Bangkok
    Zustimmungen:
    1.437
    Kekse:
    6.700
    Erstellt: 10.11.16   #20
    Das ist Thailand hehe. Sind 450 Euro ca der Shop ist seriös , einer der besten in Bangkok . aber ob die nach Deutschland liefern bezweifel ich.

    Ich muss schon eine für ein member des Forums mit bringen :-)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping