schnarren bei ibanez rg

von VKJ87, 01.03.07.

  1. VKJ87

    VKJ87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.06
    Zuletzt hier:
    11.12.07
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.03.07   #1
    hi @ all, ich hab ein seltsames problem.

    ich hab ne rg321 und auf normalem e tuning oder d# tuning schnarren die dicke e-seite und die a seite wie sau. das sustain der dünnen saiten ist auch nicht berauschend.
    hab schon alles probiert saitenhöhe etc. halskrümmung....
    hat nix gebracht (und ja einstellen kann ich eig. grundsätzlich, bei meiner squier strat hab ich auch alles perfekt hingebracht)

    jez hab ich die rg auf open c gestimmt und alles klingt perfekt :screwy:, kein schnarren nichts :eek: .

    wie geht das? soll ich vl. dünnere saiten aufziehen (hab 10er drauf)??
    ich würde nämlich gerne d# tuning spielen :rolleyes: .
    bitte um hilfe lg
     
  2. Aussiedler

    Aussiedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    13.10.14
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    234
    Erstellt: 01.03.07   #2
    also wenn das schnarren sich mit den unterschiedlichen Stimmungen ändert, dann deutet das logischerweise auf die Halseinstellung hin.

    Unterschiedliche Stimmungen = Unterschiedliche Krafteinwirkung auf Hals = Unterschiedliche Halskrümmung.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 01.03.07   #3
Die Seite wird geladen...

mapping