schon eingebauten fender humbucker austauschen?

von m43rius, 16.11.06.

  1. m43rius

    m43rius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.06   #1
    hallo
    ich habe vor mir eine squire fatstrat gitarre zu kaufen in der (logischer weise)ein Humbucker eingebaut ist. in der artikelbeschreibung der gitarre steht nichts diskretes, nur:
    vielleicht ist dieses bild hilfreich:

    [​IMG]


    meine frage ist nun: ist dieser humbucker ok oder sollte man ihn besser austauschen?
    lohnt es sich den humbucker auszutauschen?

    ich bitte um eine schnelle antwort ;)
    gruß marius
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 16.11.06   #2
    Vor dem Kauf einer Gitarre über einen PU-Austausch nachzudenken, ist nicht sehr sinnvoll. PUs tauscht man, wenn trotz eifrigem Rumprobieren und entsprechender Erfahrung die Gitarre nicht das liefert, was man sich erwartet und zudem alles drauf hinweist, dass es mit dem PU zu tun hat....und nicht mit der Einstellung am Amp, EQ oder sonstwas.

    Dann weiss man auch, was man evtl. als Ersatz-PU reinsetzt. Also z.B. was stärkeres, was schwächeres, was höhenlastigeres, was mittigeres......je nachdem.

    Auf Verdacht nen anderen PU reinsetzen, wäre ziemlich unsinnig.
     
  3. m43rius

    m43rius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.06   #3
    alles klar, vielen dank :)
     
  4. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 16.11.06   #4
    Ich würde mal sagen es kommt auch drauf an was du für musik damit spielen willst. Ich kann mir nicht vorstellen dass so ein humbucker z. B. für metal ideal ist.
     
  5. m43rius

    m43rius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.06   #5
    so in die richtung geht das was ich spielen will. ich hab das sogar mit meiner 9jahre alten 200 d-mark no-name strat einiger maßen hinbekommen.. also sollte das nicht so schwer sein da glücklich zu werden ;)
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 17.11.06   #6
    Frag lieber, was für einen Amp du brauchst, statt nach den PUs...;)

    PS: nur so als Hinweis: deine Lycos-Verzeichnisse samt Datei-Inhalten sind alle einsehbar....
     
Die Seite wird geladen...

mapping