Schonende, praktikable Transportmöglichkeit für Effekte ("Bodentreter") ?

  • Ersteller Markus_Musik
  • Erstellt am
M

Markus_Musik

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.20
Registriert
04.11.06
Beiträge
26
Kekse
0
Hallo zusammen,

ich suche nach einer praktikablen Transportlösung für meine Effekte (Wah, TC Nova System, G-Switch, 5-fach Schaltleiste Mesa Boogie).

Bisher habe ich immer einen einfachen Klappkorb verwendet.

Mir schwebt eine gepolsterte Tasche mit mehreren Fächern vor, sodass sich die Geräte nicht gegenseitig zerkratzen.

Was verwendet ihr denn zum Transport?


Grüße Markus
 
stonarocka

stonarocka

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
03.04.11
Beiträge
4.613
Kekse
5.801
Ort
...nahe Kufstein
Ein Board mit passendem Koffer.
Kann ich nur empfehlen.
Bei mir ist seit Jahren ein Emma Board im Einsatz, es gibt aber noch etliche Alternativen.
Einfach mal bei den grossen Händlern schauen.
;)
 
stoffl.s

stoffl.s

E-Gitarren
Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
03.12.09
Beiträge
18.952
Kekse
46.835
Ort
Wien
Ein Board mit passendem Koffer.
Kann ich nur empfehlen.
Bei mir ist seit Jahren ein Emma Board im Einsatz, es gibt aber noch etliche Alternativen.
Einfach mal bei den grossen Händlern schauen.
;)
Ich hab das Harley Benton PB1000 - ist robust, aber auch ganz schön schwer. Der Koffer hat aber Rollen, geht also, fahr damit regelmässig durch die halbe Stadt zur Probe.

Das ist halt bei einem Koffer zu bedenken, dass der ein ordentliches Gewicht haben kann und daher Rollen haben sollte.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben