Schriftzug am Bass

von John-Locke, 01.11.07.

  1. John-Locke

    John-Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 01.11.07   #1
    Hi Leute!
    Ich habe mir überlegt, einen Schriftzug an meinem Tbird anzubringen.
    Jedoch habe ich das Problem, dass ich nicht weiß wo ich es am besten machen lassen sollte.
    so wie ich es mir gedacht habe sollte der Schriftzug doch recht filigran sein und ich denke nicht dass ich ihn selbst irgentwie machen könnte.
    Könnt ihr mir vllt helfen wo ich am besten hingehe um diesen Schriftzug machen zu lassen?

    PS: hatte ma an sowas gedacht wie diese sprühgeräte wies auch für Modellfahrzeuge etc gibt, jedoch fehlt mir denke ich einfach das können und mir fällt auch kein Bekannter ein, der das übernehmen könnte.

    Hoffe ihr könnt mir helfen!

    Lg Locke
     
  2. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 01.11.07   #2
    So was kann man auch aufkleben:

    Schriftzug am Computer mit einem Vektor-Zeichenprogramm (z.B. CorelDraw, Illustrator, Freehand) entwerfen und an einen entsprechenden Dienstleister geben, der dir das maschinell aus Folie ausschneidet. Du bekommst dann so eine Art "Abziehbildchen", das du dir dann ziemlich haltbar auf deinen Bass kleben kannst.

    Viele Logos namhafter Hersteller sind genau so aufgebracht.
     
  3. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 01.11.07   #3
    Oder du kaufst dir DIESE Folie, bedruckst sie und sprühst (zur Sicherheit) nochmal drüber
     
  4. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 01.11.07   #4
    Ich hab auch einen Schriftzug auf meinen ist Bass. Ist mit dem von LeGato beschriebenen Verfahren gemacht worden. Das ist wie ich finde die beste Lösung weil man das ganz einfach wieder abmachen kann wenn es einem nicht mehr gefällt und die Farben sind richtig schön kräftig nicht so wie bei den Abziehfolienkram dem man am eigenen Drucker machen kann.
    Der Nachteil ist halt das man man wenn man da zu oft dranrumkratzt die Folie beschädigt, aber bei mir ist in 2 Jahren bisher nix passiert. :great:
    Das Tarnmuster ist übrigens auch mit der Folie gemacht aber Freihand.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. rainaaa

    rainaaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    14.02.10
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 01.11.07   #5
    Ich wär auch an daran interessiert. Könnte irgendjemand von euch einen entsprechenden Dienstleister eventuell empfehlen?

    MFG Raina
     
  6. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 01.11.07   #6
    Ah die gibts an jeder Ecke musst nur mal in Werbetechnikfirmen, Druckereien oder Copyshops nachfragen die meisten bieten sowas an. Einfach das gewünschte Motiv hinbringen auf Datei oder als Bild das müssen die halt noch bearbeiten. Am Beste sind Vektordateien die kann man gleich verwenden und brauch das Bild nicht erst einscannen und konvertieren etc.
    Oder man sucht sich einen bestimmten Schrifttyp aus den man haben will, da gibts in den Firmen Bücher mit Hunderten verschiedener Schriftarten und Motive die man sich aussuchen kann.
     
  7. John-Locke

    John-Locke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 02.11.07   #7
    ok denk ma das echt die beste Lösung.
    Weiß jemand wie viel das ca. kostet ich sag ma n schriftzug mit ca. 20*10 cm machen zu lassen?
     
  8. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 02.11.07   #8
    Kommt drauf an wenn du den Entwurf fix und fertig hinbringst und die das gleich schneiden können. sicher nicht mehr als 5 bis 8 €. Je nach Aufwand und Folie.
     
  9. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 02.11.07   #9
    Au Vorsicht!

    Erstens ist "fix und fertig" so eine Sache: Damit das Ganze von der Maschine geschnitten werden kann, dürfen sich keine Vektoren (oder eben Linien) in dem Entwurf überschneiden. Bei einer einfachen Schrift kein Problem, bei Logos u.ä. aber u.U. schon.

    Und zweitens kenne ich keinen Dienstleister, der das für so wenig Geld macht. Wenn ihr einen findet: Her mit der Adresse! :)

    Die Folien für mein Firmenschild haben so ca. 70 Euro gekostet (zwei Sonderfarben, Schrift und Logo).
     
  10. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 02.11.07   #10
    Das mit den Linien stimmt, aber wenn das mit dem richtigen Grafikprogramm gemacht wurde kann man das ganz easy in ein paar Minuten schneidfertig machen.
    Ich arbeite bei so einer Firma und muss sagen das einfache Schriftzüge in der größe wirklich nicht viel mehr kosten als ich unten geschrieben habe, die werden eh meistens aus Reststücke gemacht (zu mindest bei uns) und das ist billiger als von einer neuen Folienrolle. Bei einem Schild ist es logisch das das so teuer ist da kommen ja die verschiedenfarbigen Folien, das bearbeiten und setzen der Schriftzüge und des Logos dazu. Ausserdem das Material vom Schild das man auch noch zuschneiden und bohren muss( wenn nicht vorhanden) und die Folien müssen dann noch draufgepappt werden.
     
  11. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 02.11.07   #11
    Ich lerne ja immer gerne dazu :)

    Ich hatte eine schneidfertige Vorlage abgegeben, Schild war bereits vorhanden, druffgepappt hab ich's auch selbst... hmmm, ich glaube, ich muss noch mal mit dem Dienstleister reden... :D

    Ok, dann scheint es ja recht günstig machbar zu sein :)
     
  12. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 02.11.07   #12
    Allerdings wenn es nich grad ein riesen großes Schild war find ich das ein wenig teuer vorallem wenn du alles selber gemacht hast.:confused:
    Hab mir mal vor ein paar Jahren ein IronMaiden Schriftzug für die Heckscheibe machen lassen (silberne Folie), und hab mir die Iron Maiden Schrifttype besorgt (gibts ja im Inet) und hab dafür nur 12 Euro bezahlt.
     
  13. affenmann

    affenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.717
    Erstellt: 03.11.07   #13
    arbeite selbst in nem kopierladen
    wenn du es wirklich komplett als vektor bringst, ist der aufwand wirklich nicht besonders gross, würde man bei uns für 5-10 euro bekommen.
    klar, wenn man nur n bild hinbringt und das alles erstmal gescannt und dann vektorisiert werden muss ist das echt sauteuer, aber selbstklebende folier kostet echt nicht die welt

    wo wohnst du?
     
  14. Lockhead

    Lockhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    42
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.07   #14
    des nent sich airbrushen und wenn du an ein airbrushgerät rankommst is es eigentlich ganz leicht indem du das logo oder den schriftzug ausdruckst und mit einem skapel artigen ausschneidest, das negativ eng mit einem klebeband aufklebst und in der gewünschten farbe drübersprühst.

    ein wenig soltest du aber schon üben so ca 10 min, dass halt nix verläuft
     
  15. John-Locke

    John-Locke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 10.11.07   #15
    @affenmann: Ich wohne in Neustadt am Rübenberge (31535) und wenn ich richtig liege hab ich in meiner Stadt nur einen Copieshop muss da einfach ma nachfragen
     
  16. GitarristBassist

    GitarristBassist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Celle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #16
    Also ich hab sowas mal für die Kopfplatte einer meiner Akustik Gitarren machen lassen! Das war in nem Tatoo Laden! Einfach nur mein Name (Maurice) in schwarz in soner schnörkel Schrift hat 7€ gekostet
     
  17. black smily

    black smily Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 13.11.07   #17
    Hi,
    vielleicht hilft es dir ja: Wenn du noch keinen Schriftfont hast, den du verwenden willst, dann schau mal unter www.dafont.com da kann man sich so ziemlich jeden Schrifttyp runterladen, den man sich vorstellen kann (ist kostenlos!).
     
  18. remse

    remse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #18
    an black smily: hab mal eine runtergeladen. wie kann ich die nun verwenden?wo muss ich die hineinkopieren? bin nicht so das pc genie :D
     
  19. mike porcaro jr.

    mike porcaro jr. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    468
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    2.100
    Erstellt: 18.11.07   #19
    Unter Windows: C:\WINDOWS\Fonts :)
    lg
     
  20. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 18.11.07   #20
    biste unter Linux oder Windows?

    Windows: C:/WINDOWS/Fonts reinkopieren

    Linux: gib einfach mal fonts:/ im Browser ein, dann biste da, da dann auch einfach reinkopieren

    Sollte dann für alle Programme zugänglich sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping