schwierige Santana Song Abschnitte

B
Buras1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.09
Registriert
27.01.09
Beiträge
4
Kekse
0
Hallo mal wieder,

ich habe - auch wenn ich Anfänger bin - großen Spaß daran, mich an Santana Songs zu probieren. Was bei rauskommt, ist natürlich oft nicht so super, aber gewisse Songabschnitte gefallen mir, und es macht wie gesagt Spaß :)

Allerdings gibt es immerwieder stellen, an denen mir glaub ich auch etwas Wissen über Spieltechnik fehlt, und ich dann an diesen Stellen garnicht weiterkomme, deshalb frag ich mal hier:

Im Song "havana moon" (etwas unbekannter glaub ich, und leider find ich den Song auch net auf youtube, um ihn zu linken), Beginn des Solos bei 1:27 :

e|----------10-12b13-12b13-12b13-12b13-12b13-12b13r12------------------------------10-10b12-|
B|-------13-------------------------------------------13-10-13-13p10-13-13-10-13-13-13-----|
G|-12h14----------------------------------------------------------------------------------------|
D|----------------------------------------------------------------------------------------------|
A|----------------------------------------------------------------------------------------------|
E|----------------------------------------------------------------------------------------------|


e|-15-14b15-14b15-14b15-14b15-----------------------------------------------14b15r14b15--|
B|----------------------------17p13~-13~-13~-13~-13~-13~-13~-13~-13~--13-16----------|
G|---------------------------------------------------------------------------------------|
D|---------------------------------------------------------------------------------------|
A|---------------------------------------------------------------------------------------|
E|---------------------------------------------------------------------------------------|


Beim Song Soul Sacrafice bei 1:14 in der Album Version, und http://www.youtube.com/watch?v=XnamP4-M9ko bei 1:46 wenn ich richtig höre.....da hält er das Plektrum auch bissl verrückt oder ka, is wahrscheinlich auch ne Spieltechnik ^^

e|-17p12-17p12-17p12-17p12-17p12-17-17-17p12-17p12p-17p12--1717--1717-etc-17\-|
B|----------------------------------------------------------------------------|
G|----------------------------------------------------------------------------|
D|----------------------------------------------------------------------------|
A|----------------------------------------------------------------------------|
E|----------------------------------------------------------------------------|


Hm ja das sind eigentlich so die Hauptproblemstellen, schnell hintereinander gespielte Noten. Ich weiß, was Hammer Ons (h) sind und Pulloffs (p) und Bends (b) und left hand vibrato (~), und ich kann diese Techniken eigentlich auch anwenden, aber an diesen Stellen, da klappts garnicht, und es liegt auch nicht an der Geschwindigkeit....also das sagt mein Gefühl :p

Und vorab schonmal, tut mir Leid, ich wusst net genau wie ich die Tabs hier ordentlich darstellen kann, ist mein 1. Post zu diesem Thema.....also bin offen für Kritik / Tipps :)

Wär schön, wenn ihr mir zu diesen Songabschnitten n paar Tipps geben würdet, notfalls nochma in kleinen Schritten erklären, oder vielleicht habt ihr ja Ideen, wie man sowas üben kann.

Gruß Dennis
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
21.01.23
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.632
Kekse
60.439
und http://www.youtube.com/watch?v=XnamP4-M9ko bei 1:46

e|-17p12-17p12-17p12-17p12-17p12-17-17-17p12-17p12p-17p12--1717--1717-etc-17\-|
B|----------------------------------------------------------------------------|
G|----------------------------------------------------------------------------|

Das ist so auf keinen Fall richtig, sondern defintiv so:

E Bund 12-x---x-x-x---x---x---x-x---x-x---x-x---x---s12-10-8 .....
B Bund 13-----------x---x---x-----x-----x-----x---x-

Bei 1:47/:48 kannst Du kurz sehen, dass die Plekbewegung über 2 Saiten geht und bei 1:49 ist beim Bildschwenk ganz kurz die Handhaltung am 12. Bund zu sehen.

Sind halt recht schnelle Anschläge. Langsam üben, wenn's so schnell halt noch nicht geht.
 
B
Buras1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.09
Registriert
27.01.09
Beiträge
4
Kekse
0
ok stimmt wohl, aber der tab kommt dann in dem Life-Auftritt garnicht vor, halt nur in der aufgenommenen Album-Version.

trotzdem würd mich interessieren, wie man so "17p12" ordentlich spielt oder "12b13".... ich versteh nicht, wie man die Saiten so schnell hintereinander anschlagen soll, wenn man dabei noch das "bending" ausführen muss :/
 
Fiedl
Fiedl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.20
Registriert
20.03.06
Beiträge
1.012
Kekse
1.617
Ort
Stockholm
Off-Topic: Was hat denn der Basser da über seinen Saiten für ein Dingens?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben