Selbst ne Gitarre Customizen???!!!

von Szczur, 12.10.04.

  1. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 12.10.04   #1
    Hallo wie schaut es aus wenn man ne Gitarre selber customizen will, also ich kenn jemanden der macht Paintbrush für Autos.(sieht sehr *geil* aus)
    Wie schaut es mit anschleifen, brushen und wieder versiegeln aus??
    Wäre das möglich oder vernichte ich dadurch die Klangeigenschaften der Gitarre?
    Gibt es so etwas wie Reperatur Lack (wie z.B beim Auto) für Gitarren?

    Warum ich das machen will? Ganz einfach weil mir die Farben der Gitarre die mich interessiert nicht gefallen und eine Custom too much kostet!
    Ausserdem wollte ich schon immer mal ne custom haben "das ist mein Ding :great: :great: "

    Welche Gitarre soll es sein? Eine Fender Stratocaster America!

    Was meint ihr??

    gruss
     
  2. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 12.10.04   #2
    kauf dir doch einfach ne 60-euro-collins-stratkopie und penetrier die.
    gleiche form, gleiches aussehen wie ne american strat... joa :p
     
  3. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 12.10.04   #3
    ohhhh man, genau der richtige Klient, hat doch nichts mit Demontage zu tun, der Custom Heini bei Fender macht doch nichts anderes, bevor ich die Strat so zu grunde kommen lass wie Stevie Ray Vaughen und das dann ne Custom wird, lass ich halt ne eigene Lackierung ziehen!
    Also Leute solche Infantielen Aussagen will ich hier eigentlich nicht hören!!!
     
  4. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 12.10.04   #4
    hmm .. vielleicht kann man ja drüber-brushen. Das Problem ist, wenn du anfängst zu schleifen musst du eigentlich alles schleifen damit du den Übergang sauber hinbekommst.
     
  5. gargarmel

    gargarmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    21.05.11
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #5
    das stimmt - allerdings was spricht dagegen alles abzuschleifen und neu zu lackieren? wir das dann allerdings mit dem sound ist weiß ich nicht genau ob sich da was wegen dem lack ändert :confused:
     
  6. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 12.10.04   #6
    das halt ich für extrem unwahrscheinlich :). Nur muss man natürlich den richtigen Lack nehmen, damit er nicht abblättert oder "klebt".
     
  7. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 12.10.04   #7
    und einfach auf die vorhandene Farbe draufbrushen und versiegeln???
     
  8. JimBob

    JimBob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.04
    Zuletzt hier:
    25.02.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #8
    Mit jeder Änderung der Lackierung ändert sich auch der Sound. Aber wenn du nicht gerade meter-dicken Lack draufbringst, oder mal mit Nitro-Lacken rumprobierst dürfte der klangliche Unterschied so minimal sein, dass es eh niemand hört.
    Vorsicht ist gut, aber man muss da nicht zu penibel sein.
     
  9. Honk

    Honk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Hude (bei Oldenburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #9
    Was würdet ihr denn für nen Lack oder was auch immer als Versiegelung vorschlagen? Hab auch schonmal dran gedacht, meine Gitte "umzufärben", vor allem, weil ich selbst noch Airbrush-Krempelagen im Keller stehen hab.. ;)
     
  10. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 12.10.04   #10
    NEEE??? Jetzt echt!!! Und du customs deine Gitarre nicht selbst?? "DU BEGEHST EINE SÜNDE".......!! Wenn ich so etwas könnte !BUM! meine hätten heute nen individuellen Look!
     
  11. killmesarah

    killmesarah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    14.08.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 12.10.04   #11
    übrigens, was sollte denn eigentlich diese selten scheissdämliche antwort?? mit freundlichkeit hats noch keiner weit gebracht, was....
     
  12. Honk

    Honk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Hude (bei Oldenburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #12
    Ich habs noch nicht gemacht weil mir die Kohle fehlt um da vernünftige Farben für zu kaufen und so Zubehör, und die nötige Übung, weil ich das seit ner Weile nicht mehr gemacht hab. Naja, muss mal gucken ;)
     
  13. TommyBubu

    TommyBubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    25
    Erstellt: 12.10.04   #13
    Hallo du Ratte,

    Lackieren ist anscheinend nicht so einfach.
    Ich hab bei meiner Yamaha das pick guard schwarz gesprayt, die potiknöpfe gegen silberne aus eisen getauscht und die beiden single coils runtergeschraubt und zugeklet. ich bin so zufrieden mit dem look. sie ist wie neu und hat alles wenig geld gekostet.
     
  14. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 13.10.04   #14
    Wenige Geld hin oder her, ich spiele jetzt schon seit 9 Jahren ein und die gleiche Gitarre (Yamaha Pacifica) hab noch ne Jackson (aber die hängt mehr als wie sie gespielt wird, schöne custom), naja und deshalb wird es ersten zeit für ne neue und diesmal gleich etwas was das maximum rausholt, also bei Gibson stoß ich net so schnell ans Maximum aber bei Fender und wie gesagt es gibt nur eine Lackierung die mir gefällt, und der rest müßte gebrusht werden sozusagen mein Custom.
    Zum Gitarrenbauer gehen, da hab ich ersten noch keine Erfahrung gemacht und zweitens müßte ich persönlich hin über das Telefon oder Net is das extem scheiße will ja auch ne extra lackierung.
     
  15. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 13.10.04   #15
    zeig mal Bilder !
     
  16. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 13.10.04   #16
    1.) Dann musst du die Erfahrung machen und mal einen besuchen, in Deutschland gibt es ca. 200 Gitarrenbauer die schöne Gitarren bauen können, da wird schon einer in deiner Nähe sein.

    2.) Ich empfehle dir Siggi Braun, da kannst du nichts falsch machen und eine schöne Gitarre wird dir ja mal ein paar Stunden Fahrt wert sein ;)

    3.) Probiers echt mal mit ein bisschen mehr Freundlichkeit ;)
     
  17. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #17
    und was ist mit dem Klang? auf den kommts ja nicht an , nee.

    Generell geht des natürlich, wenn mans kann natürlich, der Klang geht net drauf. Je dünner die Lackschicht, desto höher das Mitschwingverhalten und somit die Resonanz(/x)) und das Sustain (vgl. American Highway/ Standard...) :rock:
     
  18. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 13.10.04   #18
    ich kann mir nicht helfen aber irgendwie bist du mir elconlagibson am sympatischten, aber ich glaub das liegt def. an deinem Bild (slash), jedes mal wenn ich des seh beiß ich mir in den Arsch das ich keine 3000 flocken hab für ne LP Standard!!!!
    Max. kann ich 1500 rauswerfen und da ist nur Mr.Slowhand (fender America) drin :( .

    Also weniger Lackierung ist mehr!!!?? Hmmm hört man das auch wenn man z.B. ne Klarlack Lackierte Fender mit ner gebrushten vergleicht (oder egal welche Gitarre auch immer)????
     
  19. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 13.10.04   #19
    bei e-gitarren und e-bässen hat der lack absolut überhaupt keine auswirkung auf den sound, lass dir da mal nix einreden.

    bei violinen z.b., wo das holz nur wenige millimeter dick ist, da macht lack was aus. aber nicht mei einer gitarre mit mehreren zentimetern massivem holz.
     
  20. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 13.10.04   #20
    :great: AMEN :great:

    Hab ich mir schon so gedacht, nur wenn alle schreien geht die eingene Meinung flöten!!!

    DANKE
    ALSO AUTOLACK RAUS UND AB GEHTS :rock: :rock: :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping