Semihollowbody Gitarre mit FloydRose Tremolo?

  • Ersteller Fridolin K.
  • Erstellt am
Fridolin K.
Fridolin K.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.08.21
Registriert
18.10.05
Beiträge
1.881
Kekse
9.512
Ort
Stuttgart
Wie der Titel schon sagt geht es um die Kombination Semi + FolydRose. Ich würde gerne mal wissen ob es eine Semihollowbody Gitarre, also mit Sustainblock etc., gibt die ein FloydRose Tremolo eingebaut hat wie man es sonst nur bei Solidbody Gitarren kennt. Natürlich gibt es normalerweise da nur das Bigsby welches außerhalb des Korpus bleibt aber das System ist ja von seinem Umfang der Tonveränderung etwas eingeschränkt im Vergleich zum FR. Und ein FloydRose bräuchte für die Bolzen massives Holz wo sie eingebaut wären was bei einer Semi nur sehr begrenz vorhanden ist. Darum hier die Frage danach ob es eine Semi gibt die in ihrem ausreichend dimensionierten Sustainblock ein FloydRose verankert hat?
Ich befürchte jetzt schon dass das mal wieder ein Frage mit einer Antwort der schweigenden Lämmer ist.
 
Eigenschaft
 
Rosso
Rosso
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.19
Registriert
22.06.06
Beiträge
281
Kekse
290
Ort
Schifferstadt
Naja ein Bigsby is schon ein bisschen was anderes als ein Floyd Rose ;-)
 
Thor1980
Thor1980
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.11
Registriert
07.07.07
Beiträge
248
Kekse
696
Ort
Köln
Bigsby und Floyd Rose sind doch fast gleich! :rolleyes:

Die wird wohl eine Yamaha abart des Floyd Rose haben, damit das ganze hält denke ich mal das die einen Holzblock in der Mitte des Korpus hat. Sonst kann ich mir nicht vorstellen das das Teil dann lange hält.

MfG Thor
 
Rosso
Rosso
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.19
Registriert
22.06.06
Beiträge
281
Kekse
290
Ort
Schifferstadt
Also bei Youtube gibts einen Clip wo das Trem doch schon ziemlich hart rangenommen wird...
Ich tippe auch auf eine nahe Verwandschaft zum Floyd
 
VilleVallo
VilleVallo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.21
Registriert
21.01.06
Beiträge
793
Kekse
2.832
Wie der Titel schon sagt geht es um die Kombination Semi + FolydRose. Ich würde gerne mal wissen ob es eine Semihollowbody Gitarre, also mit Sustainblock etc., gibt die ein FloydRose Tremolo eingebaut hat wie man es sonst nur bei Solidbody Gitarren kennt. Natürlich gibt es normalerweise da nur das Bigsby welches außerhalb des Korpus bleibt aber das System ist ja von seinem Umfang der Tonveränderung etwas eingeschränkt im Vergleich zum FR. Und ein FloydRose bräuchte für die Bolzen massives Holz wo sie eingebaut wären was bei einer Semi nur sehr begrenz vorhanden ist. Darum hier die Frage danach ob es eine Semi gibt die in ihrem ausreichend dimensionierten Sustainblock ein FloydRose verankert hat?
Ich befürchte jetzt schon dass das mal wieder ein Frage mit einer Antwort der schweigenden Lämmer ist.


Määääh: https://www.musiker-board.de/vb/reviews/325120-gitarre-yamaha-cv-820-wes-borland-signature.html

Tolles Review von einem gut aussehenden Forumuser *hust* und noch viel tollere Gitarre. Aber beim großen T auf einmal 400 Ocken teurer als normal, also für 1400 Euro zu bekommen.


Gruß

VV
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Ein Stetsbar Tremolo funktioniert in Verbindung mit Klemmechaniken und einem Graphtech Sattel genauso gut wie ein Floyd und man kann es auf alle Gitarren mit Paula-artigen TOM Brücke ohne Umbauarbeiten einfach drauf klatschen, ist dann auch problemlos rückgängig zu machen ohne Spuren. Somit auch auf alle ES-335 und ähnliche Semis.

http://www.madisonandfifth.co.uk/Stetsbar.index.htm
http://www.ekmpowershop8.com/ekmps/shops/madisaf/stop-tail-stetsbars-8-c.asp

Ist zwar nicht ganz billig, aber es fühlt sich wirklich klasse an und wie gesagt 1a-Funktion.
 
Fridolin K.
Fridolin K.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.08.21
Registriert
18.10.05
Beiträge
1.881
Kekse
9.512
Ort
Stuttgart
Das ist aber ein sehr übersichtliches Gitarrenangebot eine Ibanez und eine Yamaha:gruebel:.
Gibt's die auch in Tschiteringrün:D?

Ob Lockingmechaniken so gut sind, daran zweifel ich seit dem bekannten Youtube-Test der limitierten Gibson Shred-X bzw. V die sich so schön verstimmen ließ.
 
tim42
tim42
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.18
Registriert
26.04.08
Beiträge
447
Kekse
458
wie viel willst du den ausgeben?

sonst einfach mal bei nem custom shop anfragen...
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.679
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Schau Dir das Video in meiner Sig mit der Strat, die hat auch den Aufbau mit locking Mechaniken. Wie gesagt nur in Verbindung mit einem Graphtech Sattel, sonst bringt es nichts da der normale Sattel dann die "Bremse" ist.
 
Fridolin K.
Fridolin K.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.08.21
Registriert
18.10.05
Beiträge
1.881
Kekse
9.512
Ort
Stuttgart
Bei so einer seltsamen Sache hab ich über den Preis noch gar nicht nachgedacht, was bei so einem dünnen Angebot ja offentlichtlich auch längst nicht nötig ist.

Vielleicht ist die Alternative: Meine exquisite Semi + Locking Mechaniken + Graphtech Sattel + Stetsbar noch das Beste, (Blasphemie!!!). Oder ich bastel mir was über den Sommer hinweg zuammen für'n paar Euro-fuffzig wie letztes Jahr. Wär eigentlich auch nett:gruebel:.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben