Sequencer eines System-8 mit Sound eines Waldorf Q

B
beaes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.19
Registriert
15.10.18
Beiträge
21
Kekse
0
Liebe Leute,

Synthesizer-Suche ist ganz schoen schwierig -- was ich suche, ist im Grunde genommen ein Geraet mit einem Sequencer, der so herrlich simpel zu bedienen ist wie z.B. ein Roland System-8. Aber ich mag den Roland-Sound nicht so. Gibt es einen Sythesizer mit eher Waldorf-Sounds oder Nova-artig (aber weniger heftige Mitten) und einem aehnlich simplen aber vielseitigen Sequencer wie der System-8? Dazu Polyphonie und Split/Layer, wenigstens 2. Gleich dazu: das ganze Analog/Vintage/80er/knarrig, was im Moment irgendwie in ist, suche ich nicht. Welche Desktop + Masterkeyboard waere eventuell eine handhabbare Alternative?

Preis: erstmal egal
Keys: mind. 37, besser 49 falls split.
Polyphonie: mind. 8
Timbres: mind. 2
Bedienung: Knoepfe! (bitte keinen zweiten Computer als Synthesizer)

Ich danke Euch und beste Gruesse!
beaes
 
Eigenschaft
 
Moogman
Moogman
HCA Synthesizer
HCA
Zuletzt hier
28.01.22
Registriert
22.05.08
Beiträge
715
Kekse
4.869
Ort
Rodgau, Germany
Warum nicht einen Q nehmen? Der Sequenzer ist recht cool und easy zu editieren und der Sound hat das was du möchtest. Oder einen Micro-Q und einen Beatstep Pro dazu
 
B
beaes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.19
Registriert
15.10.18
Beiträge
21
Kekse
0
Danke, der ist bloss in der Keyboard-Variante praktisch nicht zu kriegen... Der Micro-Q ist natuerlich ein grosser Unterschied, was das Live-Tweaken von Klaengen betrifft.

Gruesse, beaes
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben