[seriennr.]ich hätte gerne auskunft

von Gothic, 30.01.04.

  1. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 30.01.04   #1
    jaja,ich weiß der wasweißichwievielstethread,aber es is wichtig.
    also,ich hab da ne gibson les paul black beatuy in die hand bekommen und hätte jetzt ma gerne auskunft über baujahr usw.

    nr.ist: 00´116524

    drunter ist dann noch ne "2" eingestanzt.wäre echt nett,wenn ihr mnir auskunft geben könntet
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 30.01.04   #2
    Seltsam, laut G&B wäre das ein Modell von 2006, am 11. Tag des Jahres gebaut, und zwar in Nashville.

    Das Prinzip für Modelle ab 1977 ist

    YDDDYPPP

    71239321, Baujahr 1979, 123. Tag, gebaut in Kalamazoo

    Wenns ein Modell vor 1977 ist, geht das Sytem anders, allerdings gibts da keine 8-stelligen Zahlen.
     
  3. Gothic

    Gothic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 30.01.04   #3
    wtfh abr die numer stimmt 100%!is glaub ich vor 77
     
  4. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 31.01.04   #4
    hi
    also schau doch die nummer mal nach...denn nach gibson katalog gibts eine solche nummer überhauptnicht.
    als die nummern etwas wahlloser gewählt wuden, hatten sie alle 5 oder 6 stellen, oder buchstabe plus 5 oder 6 stellen.

    oder da hat wirklich einer eine zeitmaschine erfunden....

    gruss
    eep
     
  5. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 31.01.04   #5
    du wurdest mir einer fälschung über den tisch gezogen -hust- :D
     
  6. zytozid

    zytozid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 31.01.04   #6
    zugegeben hab ich keine ahnung von diesen nummern. hat mich halt nur mal interessiert und hab recherchiert und folgendes gefunden.

    year approximate serial range
    1963     115800-118299

    (http://www.gibson.com/downloads/bluebook/GibsonSERIALNUMBERS.pdf)
     
  7. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 31.01.04   #7
    aber dann haben die 00 ja nichts da zu suchen, oder?

    naja, wenigstens erfreulich zu sehen, dass es noch manche leute gibt, die mal ihren grips benutzen um was nachzuschaun, und nicht einfach munter drauflosfragen.
    ;)

    gruss
    eep
     
  8. zytozid

    zytozid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 31.01.04   #8
    vleicht sollten die 00 anfangs für 007 stehen, da die gitarre eine getarnte geheimwaffe von james bond werden sollte, gibson es sich dann aber doch noch anders überlegt hat und fender diese aufgabe überlies... oder so ;D
     
  9. Gothic

    Gothic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 31.01.04   #9
    haha, verarschen kann ihc mir och allene!!!aber danke was du da gefunden hast,die axt is auf jeden fall marter alt.und die nummer stimt so!!
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.02.04   #10
    Und der kleine Akzent nach den Nullen ist da auch?
     
  11. Gothic

    Gothic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 01.02.04   #11
    jup,zumindest wurde sie mir so aufgeschreiben,aber ich denke doch.könnte des ne custom shop oder so sein?
     
  12. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.02.04   #12
    Hm, ich dachte, du hast die Klampfe "in die Hand gedrückt bekommen"?

    Wenns nur auf nem zettel steht, dann würde ich Schreibfehler nicht ausschliessen.

    Neue Custom Shop Modelle haben nen Chip drin, da weiss man was man hat. Ab 92 haben die Custom Re Issues immerhin schon ein System.

    Alles davor ist wahllos und gibt keinen Aufschluss übers Baujahr. Laut G&B sinds wohl überiegend fortlaufende Nummern.

    Sicherer sit es da, auf Baumerkmale zu schauen. Da muss man aber einen Fachmann zurate ziehen.

    Evtl. auch mal ein Blick auf die Potis...
     
  13. Gothic

    Gothic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 01.02.04   #13
    ok danke für deine/eure mühen.dann nehme ich die info von oben mit ca 63.
     
  14. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 02.02.04   #14
    Ich hab sie gefunden, ne 76er Paula zweiter Wahl.

    In der Übergangszeit von den alten NUmmern zu den modernenn 8-stelligen gabs zwischen 75 und 77 schon 8stellige, wenn auch ohnde das Syszem mit YDDDY.....

    99 plus 6 Ziffern z.B. für 1975, 00 plus 6 Ziffern für 76.

    Die kleine Zwei, die unter der Nummer eingestanzt ist, findet sich v.a. bei Modellen aus den 70er und 80ern. Das bedeutet, dass es ein gerät zweiter Wahl mit leichen Mängeln ist, die aber relativ gering sind, so dass das Teil trotzdem durch die Endkontrollen gekommen ist und als Serienmodell verkauft wurde.

    Evtl. steht auch noch Made in USA hinten am Kopf bei der Nummer.
     
  15. Gothic

    Gothic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 02.02.04   #15
    wow,danke jetzt kann ich meinem lehrer wieder unter die augen treten :shock: es steht nur usa dran.danke noch ma(du verdienst den award echt)
     
Die Seite wird geladen...

mapping