Silbermond Sound

von Bllack, 29.08.05.

  1. Bllack

    Bllack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    135
    Erstellt: 29.08.05   #1
    Hallo!

    Habe mir vor kurzem die Live-Verschwende-Deine-Zeit angetan und war komplett begeistert von den Gitarreneffekten....schöne Flanger und ewig lange Delays. Sehr innovativ und passend. Meistens wird ein Synth überflüssig..

    Jetzt wollt ich mal fragen, ob ihr wisst, was der Junge so spielt. Habe auf der Fanpage ein Bild seiner Pedale gefunden, doch kann bis auf die kleinen Pedale nichts identifizieren. Frage mich, was das für 3 große Pedale in der linken oberen Ecke sind. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Wäre super cool. Hier ist übrigens das Bild:

    [​IMG]
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 29.08.05   #2
    DIe Line6 Modeller, gelb fuer Distortions (DM4), gruen Delay (DL4), blau der Modulation Modeller (MM4).
     
  3. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 29.08.05   #3
    Hi,

    also wir waren letztes JAhr Vorband von Silbermond und der hatte da einiges mehr auf seinem Board z.B. die Fußleiste vom Triamp, den er ja spielt.

    Aber wie schon gesagt die bunten Dinger sind Line6 Modeller, super Teile aber leider sauteuer (ca 300 pro Stück). Also das Board asuf dem Bild ist über 1000€ wert so wies dasteht. Wenn mans hat....
     
  4. -Dexter-

    -Dexter- Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    25.09.16
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Schwedt
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    394
    Erstellt: 29.08.05   #4
    Dann hätten wir noch das Expressionspedal von Line6, zur Echtzeitkontrolle der drei genannten Stompboxen und ein Dunlop Crybaby, wenn ich mich nicht täusche. Die kleinen Tretminen sind ja klar, wie du sagtest.
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.08.05   #5
    was ist denn das für ein teil von nobels?? noisegate??
     
  6. pano

    pano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    18.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    79
    Erstellt: 29.08.05   #6
    Nobels A/B Switch
     
  7. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.08.05   #7
    danke
     
  8. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 29.08.05   #8
    Das weise Bossding ist das Noisegate.

    Aber was ist das fürn schwarzer kasten neben dem braunen Octavepitcher und wo geht das eigentlich hin? :confused:
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.08.05   #9
    das weiße bossding ist der tuner. TU-2 oder wie der heißt

    ich gehe davon aus, daß das ein kleiner wireless-empfänger ist, weil da so ne art antenne rausguckt. aber 100% sicher bin ich mir net
     
  10. guitarwhore

    guitarwhore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    227
    Erstellt: 29.08.05   #10
    Ich glaub an Gitarren spielt er Gibson Les Paul Custom und ne modifizierte Fender Stratocaster. Amps sind H&K Triamps.
     
  11. sleeping sun

    sleeping sun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 29.08.05   #11
    das dürfte der empfänger fürs in ear monitoring sein.
     
  12. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 29.08.05   #12
    Stimmt, hab mir da wohl ein paar Drehknöpfe eingebildet...
     
Die Seite wird geladen...

mapping