single coil sehr leise

von Flub, 22.02.07.

  1. Flub

    Flub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.07   #1
    Hallo... also ich habe folgendes Problem:

    Ich hatte am Anfang zwei Humbucker... dann hab ich statt dem einen Humbucker ein singlecoil reingemacht/angelötet... dieser funktionierte gut.. dann hatt irgendwann nur noch sporadisch getan.. und wenn man hinten auf die elektronik geklopft hat... ich hab alle lötstellen untersucht und nichts gefunden... Nun hab ich den singlecoil gewechselt... und angelötet jetzt höre ich aber nur leise was wenn ich den amp voll aufdreh... ich weiß nicht ob der alte auch leise war oder ganz aus..wahrscheinlich war er auch leise... was kann ich machen das er lauter ist? er war ja mal lauter... was kann das sein? also er brummt auch mehr als das er töne gibt. kann das was am schaltern sein? weil da ja die kabel hingelötet werden. und nicht an jedem dieser andock teile nen kabel angelötet ist.


    naja ich bitte um hilfe... ICH WILL wieder mit nem SC spielen !!!!!! [​IMG]
    sonst klingen die John Frusciante Lieder nur halb so gut !

    gruß FLub
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 22.02.07   #2
    Mal mal ein Paar Fotos von der Verdrahtung, sonst kann man sich hundert mögliche Gründe vorstellen.
     
  3. Flub

    Flub Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 23.02.07   #4
    Auweia, das ist ja ein Chaos! Mit den ganzen verlängerungen und losen Leitungen kann ich leider nicht viel erkennen.

    Da es eh nicht so schön aussieht, was hälst Du davon, das Ding komplett neu zu verdrahten? Dürfte einfacher sein, als den Fehler zu suchen.

    Den passenden Schaltplan findest Du bei SeymourDuncan.com zum Beispiel (aber beachte, dass dein Humbucker andere Leitungsfarben als Duncans haben kann). Die Info dazu kannst auch auf der SD-Homepage finden, das Bild heißt "Color codes".
     
  5. Flub

    Flub Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.07   #5
    OK.. danke ich hab noch eine Frage: ist es normal, dass nur eins der kabel am schalterangelötet sindß

    die anderen zwei sind aneinander gelötet
    also das war schon immer so
     
  6. Flub

    Flub Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.07   #6
    OK das Problem hat sich gelöst.. ich hab alles nochmal sauber gemacht.. irgendwo war vielleicht der isolator durchgeschmolzen und es gab nen kurzschluss oder so. jetzt klappt alles! Trotzdem danke für die Bemühungen!

    gruß Flub
     
Die Seite wird geladen...

mapping