Smooth / Rock / Wesseling

von MiKe-, 08.11.06.

  1. MiKe-

    MiKe- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    10.08.11
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wesseling - nähe Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 08.11.06   #1
    Hallo liebe Leute,
    wie schön, dass ihr vorbeischaut.

    Wir haben vergangene Woche 3 lieder aufgenommen.
    Ich habe bislang leider erst eins bekommen.

    Erwartet nicht zu viel vom Sound .. waren lediglich 2 Micros im raum ^^ dafür find ich den sound jedoch ganz OK.

    Zum lied: es ist wenig anspruchsvoll, denke ich .. also auch vom drum her.. ich wollte euch einfach nach dem gesamteindruck fragen...(wenn ihr den noch miesen gesang vernachläsigt ^^ - unser sänger hat sich nu bei der modern music school angemeldet :D)
    Achja... es gibt noch keinen Text ... also der text ist zum großteil improvisiert desswegen nuschelt er manchmal so daher.. aber der ist auch brandneu der song ^^....

    viel geblabbel um nichts. wollte eigentlich nur sagen erwartet nicht zu viel.

    Ok, vielleicht vorab noch was zu uns: Wir sind eine Gruppe von 4 leuten.
    1. Bass
    2. 2. Gitarre
    3. 1. Gitarre und Gesang
    4. Drums

    Ich spiele wie der 2. Gitarrist seit Anfang des Jahres (April). Die erste Gitarre seit ~2,5 Jahren und der Bassist ca. 12 Jahre Klassische Gitarre und 7 Jahre E-gitarre und seit ca 2 jahren nebenher ein bissel Bass (seit einem jahr ca. dann regelmäßig)

    sooo genug gelesen, jetzt könnt ihr hören...

    http://home.arcor.de/mikeeee/maybe_3.mp3
     
  2. Dr.Sanchez

    Dr.Sanchez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    31.01.08
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.11.06   #2
    also ein grundprinzip ist ja schonmal da, sehr fein ;)
    ist zwar meine musikrichtung, aber ich versuch trotzdem mal fachgerechte kritik abzugeben :D

    versuch mal vorm refrain eine steigerung einzubauen, so dass man weiß, dass da gleich was tolles kommt, im gleichen zug kannst du dann auch ein bischn mehr gas geben, denn der refrain ist laustärketechnisch so ziemlich auf dem selben niveau wie die strophen (könntest die auch einfach etwas leise spielen, wies beliebt ;)).
    außerdem würden ein paar hihatöffnungen in den strophen das gesamtbild noch ein wenig lockern.

    trotz allem, weiter so :great:

    ahja,
    hast du im april mitm schlagzeug spielen angefangen oder bist du da in die band eingestiegen? wenn du erst angefangen hast, astreine leistung!
     
  3. MiKe-

    MiKe- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    10.08.11
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wesseling - nähe Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 09.11.06   #3
    ich habe im april angefangen schlagzeug zu spielen und auch gleich in der band gespielt :D also beides im april angefangen

    danke für die tipps ... ich werde sie beherzigen - mal sehn wies klingt ..
     
  4. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 12.11.06   #4
    Hi MiKe,

    ich empfinde das quasi durchklingelnde Ride als sehr aufdringlich, da würde ich empfehlen, mal ein paar Passagen mit halboffener Hat in 4teln einzuführen, bringt auch etwas Druck in die Nummer.
    Relativ timingsicher bist Du (mit Ausnahme zweier Stellen). Unbedingt noch an den fills arbeiten, denn der ist immer gleich.

    Zum Lied: Wie immer Geschmackssache, insofern subjektiv. Aber mehr als 4 Akkorde hat dat Dingen nich´ oder? Ein Solopart käme als Auflockerung noch ganz gut, besser noch Keys, die ein ordentliches Fundament legen, dieses kommt von beiden Klampfen nicht.

    Der Sänger: Böse, ganz böse! So will er zumindestens klingen, aber sorry, finde ich albern, dazu ist das Liedchen bei weitem nicht böse genug. Ist auch keinerlei Modulation enthalten, er grummelt in einem sehr beengten Frenquenzbereich rum und variiert auch keine Lautstärke - gefällt mir nicht!

    Ändert aber nix daran, daß es eine eigene Nummer ist (ist es doch, oder?), die man weiter entwickeln kann, also arbeitet dran.

    Gruß
    BumTac
     
  5. MiKe-

    MiKe- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    10.08.11
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wesseling - nähe Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 12.11.06   #5
    Ja ist ne eigene nummer...
    hab ja gesagt ist nich sonderlich anspruchsvoll...
    wir haben wie gesagt noch 2 andere lieder aufgenommen... aber die hab ich nur in schlechter qualität ... die werde ich dann hier posten, wenn der bassist da bissel rumgefummelt hat :) die sind dann auch anspruchsvoller .. :D

    danke aber schonmal für die ehrliche kritik
     
  6. Dingel-Dangel-Drummer

    Dingel-Dangel-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    668
    Erstellt: 16.11.06   #6
    Wie Dr.Sanchez schon geschrieben hat, für dein relativ kurzes "Drummerdasein" eine durchaus respektable Leistung :)

    Nimmst du Unterricht, oder hast du dir alles selbst beigebracht?
     
  7. MiKe-

    MiKe- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    10.08.11
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Wesseling - nähe Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 16.11.06   #7
    ich nehme unterricht... ein mal die woche in der örtlichen musikschule..
    ca. 1/2 monate nachdem ich angefangen habe zu spielen...

    ich sagte ja, es ist mehr das anspruchslosere von dem was wir spielen... ich werd demnächst was anderes posten, dann könnt ihr das ganze bestimmt ein bissel besser beurteilen..

    Ps. danke für lob und kritik
     
  8. aceman

    aceman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.06
    Zuletzt hier:
    27.12.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    W-City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.06   #8
    hust hust... ^^ ich finde das gitarren spiel klasse hust hust..

    euer 2ter gitarrist muss ja echt spitzte sein hust hust...

    :p
     
  9. don_leinad

    don_leinad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.03.12
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.07   #9
    find ich auch sehr gut, dafür das du noch nicht solange spielst
     
Die Seite wird geladen...

mapping