SoftSynth in Cubase einbinden?

von Celina1983, 12.06.08.

  1. Celina1983

    Celina1983 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.08
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.08   #1
    Hallo Forum,

    habe ein Problem nach dem anderen. Nun geht es um das Einbinden eines Software Synthesizers in Cubase SE3. Habe die Komplete Synths Reihe vin NI und würde die Sounds gerne in Cubase Aufnehmen.
    Was muss ich dafür machen? Über Plugin oder Rewire? Was ist der Unterschied? Und was muss ich machen?
    Sorry für die vielen Fragen, aber ich bin ein totaler Neuling in Sachen Homerecording.

    Danke für eure Hilfe.

    LG Celina
     
  2. JPSounds

    JPSounds Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.08
    Zuletzt hier:
    6.02.10
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.08   #2
    Sofern Cubase SE3 bereits VST-Plugins unterstützt, solltest du die NI-Software als VST-Plugin installieren. Üblicherweise wird das Plugin in den VST-Ordner von Cubase "kopiert", so dass man es im Programm unter "Instrument hinzufügen" auswählen können sollte.

    Good luck ... :great:
     
  3. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 13.06.08   #3
    also Cubase arbeitet mit VST-PlugIns - Rewire geht zwar auch, aber ist nicht der beste Weg für PlugIns in Cubase, zumal man dann noch einen Rewire-Host z.B. Ableton-Live brauch (glaube ich, da ich Rewire nur in dieser Art nutze).

    Also ganz kurz und schmerzlos
    Leeres Projekt öffnen
    eine MIDI Spur anlegen
    F11 drücken - es geht das VST-Plugin Fenster auf
    da in einem Slot ein VST-Instrument auswählen
    in der MIDI Spur dieses VST als Output einstellen (Inspektor links)
    Werkzeug auf Stift stellen und einen Part erstellen
    Stift zurück auf Pfeil (Auswahlwerkzeug) und doppelklick auf den Part
    jetzt öffnet sich der MIDI Editor und da kannst Du dann per Stift etc. wiedrum die 'Noten' als Balken einzeichnen
    oder Du hast ein MIDI Keyboard das richtig angeschlossen ist, dann dieses im Inspektor als MIDI-Input einstellen, auf Aufnahme klicken und einspielen.

    das ganze ist aber auch recht genau im Cubase Handbuch beschrieben (PDF) 'Getting Started'
    http://www.steinberg.de/544_0.html
     
  4. Celina1983

    Celina1983 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.08
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.08   #4
    Hallo und entschuldigung dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe.
    Ich war im Urlaub und konnte nicht ins Internet.

    Mein Problem hat sich noch nicht gelöst. Wenn ich eine Midi Spur anlege und unter Geräte-VST Instrumente mein SoftSynth aufrufen möchte, habe ich nur die Cubase eigenen Instrumente zur Auswahl. Was mache ich falsch?

    LG Celina
     
  5. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.276
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 21.06.08   #5
    Dann überprüfe mal, ob deine Instrumente auch als VST installiert worden sind, und ob sich deren dll's auch im Ordner Programme/Steinberg/VST-Plugins befinden
     
  6. Celina1983

    Celina1983 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.08
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.08   #6
    Hab mal nachgesehen und festgestellt, dass sie als directx installiert sind.
    Wie kann ich das auf VST ändern?

    Danke für deine Hilfe
     
  7. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.276
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 21.06.08   #7
    Das wird eigentlich bei der Installation abgefragt. Wahrscheinlich einfach nochmal installieren.
     
  8. Celina1983

    Celina1983 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.08
    Zuletzt hier:
    22.05.09
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.08   #8
    Ah ok, danke. Hab einfach die VST Plugins in den entsprechenden VST Ordner von Cubase geschoben.

    Danke für deine Hilfe

    LG Celina
     
Die Seite wird geladen...

mapping