Software = Multieffektgerät

von WildChild667, 04.06.05.

  1. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 04.06.05   #1
    Hallo ich wollte mal fragen ob es ne (gratis-)software gibt, mit der ich ganz normal ohne alles über line in mit der git in den pc kann und dann mit dem programm z.b. zerren oder delay reinhauen oder sowas, weil mein mutlifx is im mom bei nem kollegen.. wär echt nett wenn mir jemand helfen könnte :) Danke :great:
     
  2. WildChild667

    WildChild667 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 04.06.05   #2
    hab grad mal amplitube live probiert aber da komtm der sound voll verzögert und alles recht komisch ?!
     
  3. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 04.06.05   #3
    du brauchst noch das tool asio4all
     
  4. RaphaelSchwarz

    RaphaelSchwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    49
    Kekse:
    927
    Erstellt: 04.06.05   #4
    Kostenlos (und in meinen Ohren richtig gut) ist die SimulAnalog Guitar Suite.

    http://www.simulanalog.org/
    -> Technology -> SimulAnalog Guitar Suite

    Enthält folgende VST-Plugins:


    - Boss DS-1 (Distortion stompbox)
    - Boss SD-1 (Super Overdrive stompbox)
    - Tube Screamer (Overdrive stompbox)
    - Oberheim PS-1 (Phaser stompbox)
    - Univox Univibe (Modulations stompbox)
    - Fender Twin 1969 (Guitar amplifier)
    - Marshall JCM900 Dual Reverb (Guitar amplifier)


    Falls du noch keinen VST-Host hast:
    http://www.kreatives.org/kristal/in...ection=download


    Ich hab' das in einem anderen Thread glaub' ich schonmal geschrieben und auch damit was aufgenommen (guckst du hier). Man kann aber - schnelle Soundkarte und Asio-Treiber vorausgesetzt (s. Beitrag über meinem) auch "live" damit spielen.
     
  5. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 04.06.05   #5
    Simulanalog ist echt genial. Vor allem der JCM 900 rockt ohne Ende.
     
Die Seite wird geladen...

mapping