Solo-sound

von Mick #7, 20.02.04.

  1. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 20.02.04   #1
    jungs ich hab en prob. ich brauch en effekt mit dem ich en guten solo-sound hinbekomme. ich will das die hohen saiten en richtig vollen sound haben. wenn ich solos spiele klingt der sound viel zu dünn. (singlecoil)
    was fürn effekt brauch ich da!? am besten auch noch verzerrt. wäre der jackhammer da gut für!? Wäre nett wenn ihr mir helfen würdet!
     
  2. Der Rattenfänger

    Der Rattenfänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Nähe Bonn
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    83
    Erstellt: 20.02.04   #2
    ich würd dir empfehlen für den solo sound was mit etwas weniger zerre zu nehmen. dann klingen die hohen saiten nicht so furchtbar dünn. oder misch dir chorus oder sowas mit rein...
     
  3. Mick #7

    Mick #7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 20.02.04   #3
    ich will halt schon so en bissi härteren sound haben! soll nisch alles so dünn klingen! soll alles richtig fätt klingen :)
     
  4. Der Rattenfänger

    Der Rattenfänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Nähe Bonn
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    83
    Erstellt: 20.02.04   #4
    dann probiers mal mit ein klein wenig chorus... dreh die verzerrung nur ein bisschen runter. das klingt dann, je nachdem welche zerre du benutzt, irgendwie "cremiger".
     
  5. delpozzo

    delpozzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    35
    Erstellt: 20.02.04   #5
    ich will dir ja nicht die freude an der sache nehmen aber..
    einen richtig fetten sound bekommst du nur mit sehr gutem sprich zumeist
    auch recht teurem equipment hin und schlag dir son studio solo sound aus dem kopf mit einfachen mitteln ist sowas nicht drin..
    ansonsten als effekt. vielleicht. etwas hall etwas delay..wenig verzerrung viel bass...
    ein grundrezept gibt es nicht...
    die günstigste methode einen halbwegs vernünftigen solo sound hinzubekommen mal von den tausend gitarren abgesehn ist ein modeling-amp in form von ner combo oder noch günstiger als effektgerät in verbindung mit dem pc.
    achja und für den solotypischen hammersound ist ein singelcoil nicht gerade berühmt als dann doch lieber ein humbucker...
     
  6. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 20.02.04   #6
    Hey Mick,
    für einen guten Solo-Sound empfehl ich dir folgendes:

    - nimm deinen normalen Zerr Sound als Grundlage
    - mach ein kleines bisschen lauter
    - dreh ein wenig mehr hall hinzu
    - für getragene Sachen klingt ein leichter Chorus ganz gut
     
  7. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 20.02.04   #7
    Also ich machs prinzipiell so:
    Gain ca 2/3, nicht volle Kanne
    Bass rel. wenig
    Middle ziemlich viel
    Treble nach bedarf halb bis voll

    etwas hall, evtl ein wenig Kompressor oder Chorus oder ein ganz kurzes delay, das macht den Sound etwas fetter

    cu Direwolf
     
  8. XMonster

    XMonster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.04
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 21.02.04   #8
    Hi,
    also auch mit einem Singlecoil läßt sich ein Fetter Solo Sound erzeugen! Es stellt sich nur die Frage was für einen Persönlich Fett klingt und was nicht! Nun gut, es sollte natürlich schon ein gescheiter PU sein, Seymour Duncan, DiMarzzio,EMG sind hierfür sehrgut geeignet. Bei der Zerre solltest du das Gain nicht soweit aufreisen, die High Treble etwas zurück nehmen genauso wie den Bass auf ein gesundes Mittelmaß, die Mitten solltest du anheben, ein Compressor macht das ganze schön Fett, das Delay solltest du auf Doubling Einstellen so 120BPM, mit dem Hall vorsichtig sein, matscht schnell zu! Als Tipp noch: Wenn ich mit meiner Strat spiele, nutze ich bei den Soli den Mittlern PU ;)
     
  9. zwieback-dude

    zwieback-dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    585
    Erstellt: 22.02.04   #9
    benutzt du auch den neck pu?^^
     
  10. XMonster

    XMonster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    24.04.04
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 22.02.04   #10
    Jo, men wenn ich einen etwas bluesigen Sound haben möchte switch ich auf den Neck PU um ;)

    Den Steg PU nutz ich bei kleinen Soli Lick's
     
  11. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 23.02.04   #11
    Ganz meine Meinung:

    www.strathans.privat.t-online.de/audio/bmcutmp3.mp3

    (700 KB)

    Seymour Duncan Single Coil am Hals, H&K Tubeman 1 und n' bisschen Hall.
     
  12. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.02.04   #12

    Na, endlich mal einer, der den mittleren PU nicht hasst....
     
  13. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 23.02.04   #13
    hier ist noch einer!

    1. Zwischenposition, yeah Baby, yeah!

    ich könnte glatt ne Gitarre mit nur 2 singlecoils (neck+middle) spielen, ohne das ich was vermissen würde :D

    SBL
     
Die Seite wird geladen...

mapping