Sonar LE Eingangsecho

  • Ersteller Lafayette
  • Erstellt am
L
Lafayette
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.10
Registriert
31.07.06
Beiträge
26
Kekse
0
Hallo,

folgendes problem.

Hab mir das ME-25 von Boss besorgt und die dabeiliegende cd Sonar LE installiert. Hab alles angeschlossen hat auch wunderbar funktioniert. So, als ich dann auf Eingangsecho klickte um über mein Headset logitech zu höhren was ich da spiele musste ich leider feststellen das der Ton etwa eine Sekunde später erst nachkommt.. das ist ziemlich verwirrend wenn man ernsthaft versucht etwas aufzunehmen :bad:

nun die frage: wie stell ich diese verzögerung aus? bzw was muss ich machen damit ich meine anschläge sofort höhre und nich erst ne sekunde später ?

gruß lacky
 
Suzi
Suzi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.20
Registriert
23.11.07
Beiträge
16
Kekse
0
Hi lacky!
Stell unter Einstellungen/Audio-Optionen den Treibermodus ASIO ein,
wodurch sich die "Latenz" drastisch verkürzt.
Hast Du keinen ASIO-Treiber? -
Versuch' einen originalen für Dein Soundsystem zu bekommen,
oder hole Dir www.asio4all.com ;-)

Liebe Grüße
Suzi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
ASIO4ALL wird aber hier nur mit gut Glück klappen, weil zwei Audiogeräte zu mischen problematisch ist. Er nutzt ja das da ME25 als Eingebagerät, und seine PC-Soundkarte als Ausgabe gerät. Richtiger wäre es, nur das ME25 zu benutzen. Also das Headset dort anzuschließen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben