Ton kommt nach

  • Ersteller Lafayette
  • Erstellt am
L

Lafayette

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.10
Registriert
31.07.06
Beiträge
26
Kekse
0
Sonar LE Eingangsecho
Hallo,

folgendes problem.

Hab mir das ME-25 von Boss besorgt und die dabeiliegende cd Sonar LE installiert. Hab alles angeschlossen hat auch wunderbar funktioniert. So, als ich dann auf Eingangsecho klickte um über mein Headset logitech zu höhren was ich da spiele, musste ich leider feststellen das der Ton etwa eine Sekunde später erst nachkommt.. das ist ziemlich verwirrend wenn man ernsthaft versucht etwas aufzunehmen

nun die frage: wie stell ich diese verzögerung aus? bzw was muss ich machen damit ich meine anschläge sofort höhre und nich erst ne sekunde später ?

gruß lacky
 
Bassonkel

Bassonkel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.21
Registriert
14.01.08
Beiträge
415
Kekse
455
Ort
Berlin
also das problem was du beschreibst klingt nach latenz ;)
https://www.musiker-board.de/soundkarten-interfaces-preamps/383244-faq-latenz.html
hier gibt´s mehr zu dem thema

ich weiß jetzt nicht ob das effektboard auch als interface/soundkarte dient. ich hab beim schnellen überfliegen der produktbeschreibung beim T. nichts der gleichen gefunden. daher geh ich mal von aus, dass du das ding an deine "normale" soundkarte deines rechners anschließt? eine standartsoundkarte bekommt mit der originalen treiberstruktur die latenz nicht soweit runter, wie du sie benötigst. für diesen fall gibt es den sogenannten asio4all treiber (einfach mal nach googln). damit kann man in den meisten fällen eine brauchbare latenz erreichen ...
 
L

Lafayette

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.10
Registriert
31.07.06
Beiträge
26
Kekse
0
ich dank dir ! hab im programm sonar unter optionen/audio die einstellungsmöglichkeit für die latenz gefunden:great:
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben