Sound Know-How

von Rumba Improvisada, 01.02.05.

  1. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 01.02.05   #1
    hallo!

    mir geht es darum mir wissen über dinge wie rauschabstand, impedanz und etc. anzueignen, da ich mit meinem jetztigen wissenstand auf dem mikro und boxen markt nicht viel anfangen kann.
    heisst ich weiss nicht auf welche technischen werte ich achten muss um das was ich will zu finden.
    sehr wichtig ist mir z.b., dass es nicht "knistert" also das mikro oder die boxen nicht übersteuern wegen zu hoher lautstärke. jemand sagte mir, da müsse man auf den rauschabstand achten.
    jetzt wollt ich halt fragen ob jemand ne seite kennt wo die grundlagen für den sound-elektronik bereich behandelt werden.

    gruß.
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 01.02.05   #2
  3. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 01.02.05   #3
    ... hm ..., ich meinte eher eine internetseite, denn die meisten sind ja kostenlos ... (daher auch meine anfrage, ansonsten hätt ich für geld bestimmt auch was gefunden ;) )
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 01.02.05   #4
    wenn du hier auf "Tontechnik" klickst - da steht auch einiges.
    Vielleicht nicht ganz genau das was du suchst, aber mir hat das schon sehr viele Male geholfen
    http://www.bws-tonstudio.ch/frameset.htm
     
  5. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 07.02.05   #5
    danke, aber wie du schon erwähnt hast nicht ganz genau das was ich suche...

    gibts denn hier keinen der weiterhelfen kann ? hm das ist ja arm...
     
  6. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 07.02.05   #6
    Hallo, Rumba Improvisada,

    das hört sich aber auch nicht wirklich ganz so einfach an, was Du da möchtest. Mit ein paar Schlagworten wie z.B. Rauschabstand kommt man da definitiv nicht weiter. Es würde immens helfen, wenn Du uns so ungefähr eine Richtung vorgeben könntest, was Du denn zu machen gedenkst: Studio/Recording? Live-Vocal? Bläser?
    Du musst nicht davon ausgehen, dass alle, die sich ein gutes Mikrofon gekauft haben oder noch kaufen werden, sämtliche technischen Details kennen. Und das ist auch gar nicht notwendig!
    Eine ordentliche Einführung in die Geheimnise der Studio-/Beschallungstechnik findest Du z.B. hier: http://www.musik-service.de/Info/default.htm
    Ob so ein Mikrofon "knackt" oder nicht, das hängt von tausend Faktoren ab: Natürlich, was für ein Mikro ist es? Was für ein Mischpult? Was für Amps und Boxen? Wie laut soll es wiedergegeben werden? Und wie laut ist die Quelle, die Du aufnehmen möchtest. Macht schon einen Unterschied, ob Du ein Cello oder einen startenden Düsenjet aufnehmen möchtest. Da hilft einem das Wissen über die technischen Eigenschaften nur bedingt weiter.
    Hier im Forum gibt es schon tausend Beiträge nach dem Muster: Suche Mikro für XXX. Zusammen mit den Basics aus dem angegebenen Link kannst Du Dir sicher ein solides Grundwissen aneignen.
    Und wenn Du uns verrätst, was Du suchst, dann helfen Dir hier einige Menschen sicher gerne weiter.

    Viele Grüße

    France.
     
  7. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 07.02.05   #7
    Wenn du dir keine Bücher leisten willst: Schon mal was von Bibliotheken oder Büchereien gehört?
     
  8. Rumba Improvisada

    Rumba Improvisada Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    20.12.10
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 07.02.05   #8
    hi

    das mikro ist hauptsächlich zur gitarrenabnahme gedacht.
    damit ich nicht jedesmal wenn ich eine frage zu solchen dingen habe hier nachfragen muss, will ich mich halt vorher erkundigen.
    auf der seite von ms war ich auch schon....

    ich bin nich an solchen dingen wie "wo muss ich mikro x platzieren, um den bestimmten sound zu bekommen" oder sonstiges "drumherum" interessiert. ich will nur sozusagen spartanisch, den weg des schalls ins mikro wissen, und was man so alles beachten muss (wie gesagt NUR mikrofon-technisch!), um ergebnis x oder y zu erzielen...
     
  9. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 07.02.05   #9
    Na, dann bist Du doch mit den Seiten des Musik-Service bestens bedient!

    Und wenn es doch noch etwas theoretisch werden soll, dann habe ich nochmal 30 Sekunden gegoogelt und das hier gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Mikrofon

    Die Informationen sind allerdings nicht ganz so umfangreich. Kleiner Tip: Bei Wikipedia einfach mal Lautsprecher eingeben und auch durchlesen. Lautsprecher funktionieren nämlich ganz ähnlich wie Mikrofone. Nur umgekehrt (das ist kein Scherz!).

    Viele Grüße

    France.
     
Die Seite wird geladen...

mapping