Sounddesign - Fragen zu Workflow/Rechtlichem

  • Ersteller peasant
  • Erstellt am
P
peasant
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.04.15
Registriert
06.12.09
Beiträge
484
Kekse
776
Hi... Ich weiß, dass das hier eigentlich ein Musikerboard ist und kein Soundboard, aber ich weiß nicht wo ich sonst fragen soll, also bitte nicht löschen :(
Und zwar möchte ich ins Sounddesign einsteigen, technisch kein Problem, allerdings stellen sich mir hier jetzt ein paar Fragen.
Zum einen: Wenn ich für mehrere Projekte Sounds aufnehme, darf ich dann im Normalfall jeden Sound nur für das jeweilige Projekt verwenden? (Mit Projekt meine ich zB einen Film, ein Spiel... etc)
Und ist es sinnvoll von vorneherein eine möglichst große Soundbibliothek aufzubauen, auf die man dann je nach Projekt zugreifen kann?
Was ist denn da so gängige Praxis?
 
Eigenschaft
 
Nerezza
Nerezza
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.02.18
Registriert
18.08.06
Beiträge
4.424
Kekse
10.835
Ob Du einen Sound nur in einem Film verwenden darfst oder in mehreren ist sicherlich vom entsprechenden Vertrag abhängig. Eine Rechtsberatung darf hier aber nicht geleistet werden. Ich vermute aber, dass die mehrfache Verwendung in der Regel kein Problem darstellt. Es gibt da ja das klassische Beispiel des "Wilhelm Screams". Google das einfach mal ;)

Wenn Du eine rechtliche Beratung willst, dann schau Dich bitte mal hier um, aber beachte bitte die dortigen speziellen Regeln:

https://www.musiker-board.de/f131-musikbusiness-recht-mupr/

Grüße
Nerezza
 
G
Ginjo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.17
Registriert
20.02.17
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo Freunde,

wie geht ihr damit um wenn es Änderungen im Schnitt gibt nachdem ihr eigentlich schon fertig seid.
Mein Cutter meint da muss es irgendeine Möglichkeit geben die omf quasi zu "Updaten", das wäre mir aber neu.
Weiß da jemand was ob es eine Möglichkeit gibt da nicht wieder jeden Clip an die richtige stelle schieben zu müssen, oder hab ich in dem Fall einfach Pech gehabt?
Vor allem die bereinigten Dialogspuren sind ja im Prinzip dann dahin wenn es Schnittänderungen gab und es ne neue OMF gibt.

Grüße
Ginjo
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben