Soundkarte gesucht

von lizard, 05.08.04.

  1. lizard

    lizard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    18.09.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #1
    moin,

    ich wollte mir ne gute bzw. semi-professionelle audio-recording-karte fürn pc holen. das budget beträgt 450€ und sollte möglichst komplett ausgenutzt werden.
    die soundkarte muss mindestens acht eingäge besitzen und gut aufrüstbar sein.
    es ist insgesamt wichtiger, dass die soundkarte rund läuft (keine abstürze, keine fehlfunktionen, etc.) und man wenig arbeit/einarbeitungszeit hat, als dass der sound perfekt ist. kennt sich da jemand hier mit aus und hat gute vorschläge?


    MfG,
    lizard
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
  3. lizard

    lizard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    18.09.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #3
    was hälst du/haltet ihr von RME und EMU ?
     
  4. lizard

    lizard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    18.09.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.04   #4
    und gibt es auch soundkarten in der preisklasse mit xlr-eingaengen?
     
  5. J0an

    J0an Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.12
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 20.08.04   #5
    Du kannst alternativ die Terratec Phase 88 mit dem SM-Pro 8 verbinden. Läge in Deinem Budget. Ist einen Blick wert... Gibts glaube ich nur bei Thomann (nach SM Pro suchen).
     
  6. lizard

    lizard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.04
    Zuletzt hier:
    18.09.04
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.04   #6
    Hallo nochmal,

    erstmal vielen dank für die antworten. Bei der Kaufentscheidung hat sich was getan und zwar komme ich evtl. bald günstig an folgendes Digitalmischpult:
    Yamaha
    01V
    .
    u.a. mit folgendem Merkmal:
    heißt das, das ich keine AD/DA Wandler brauche und mir einfach diese Zusatzkarte kaufen kann?

    Wenn ja, wäre es empfehlenswert ne HDSP 9652 für 500 euro zu kaufen?

    Und wenn ich das Mischpult doch nicht bekomme, kann ich ja einfach noch wandler nachkaufen, oder ? ich haette dann 500 euro zur verfügung.
     
Die Seite wird geladen...

mapping