Soundkarte/interface und Kabel Frage

von phoenix2k, 02.03.05.

  1. phoenix2k

    phoenix2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    147
    Erstellt: 02.03.05   #1
    So, ich hab vor mir demnächste eine Soundkarte oder ein Interface zuzulegen und hätte mal ein paar Fragen.

    1. Wenn ich eine m-audio 2496 kaufen würde, hat die ja 2 analoge eingänge und 2 analoge ausgänge. Will ich jetzt ein kopfhörer (stereo versteht sich) ancshliessen, brauch ich nen adapter, richtig? --> http://www1.conrad.de/m/3000_3999/3000/3090/3090/309052_BB_00_FB.EPS.jpg (1x Stereo Buchse <> 2x mono Stecker)
    Ist sowas richtig? Das kabel sieht mir sehr dünn aus. Ich kenne mich da zwar nicht aus, aber es wird ja öfters behauptet dass dickere kabel eine bessere qualität haben. Gibt es solche Adapter auch in besserer Qualität (wenn das mit der Qualitätsverminderung stimmt).

    2. Wenn ich jetzt einmal Gitarre aufnehme hab ich ja nur ein mono Signal. Ich fände es aber praktisch wenn ich Gitarre spielen könnte und aus beiden Boxen der sound käme. Der Adapter von oben ist ja ein Stereo(Buchse)-2xMono(stecker). Kann ich das mono Kabel der Gitarre in die Stereobuchse reinstecken ohne dass es probleme gibt (kurschluss usw?- hab da echt keine ahnung :confused: ) ? (Und wird das Signal dann auf die beiden eingangs kanäle verteilt?) - Auch hier stellt sich wieder die frage nach der Soundqualität.

    3. Man hört ja auch öfters mal das soundkarten nicht so gut sind, weil es störfrequenzen im pc gibt. Wäre ein Interface dann besser? Ich dachte jetzt an sowas (hat zwar nur einen eingang, der wäre aber dann vll qualitativ besser - weil aussen?) http://www.netzmarkt.de/thomann/midiman_transit_usb_audiointerface_prodinfo.html

    Wie verhält sich denn grad bei den 2 produkten die Ausgabe Qualität (Ich will ja auch gute Musik qualität haben :)) und die Aufnahme Qualität?


    Danke schonmal :)

    phoenix


    edit: ich seh grad, die m-audio 2496 hat ja cinch ein und ausgänge, und keine klinke. die fragen von oben gelten aber immernoch :), stellt euch die fragen einfach mit nem cinch-adapter vor :D
     
  2. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 03.03.05   #2
    Du solltest nicht versuchen 2 klinenkabel in zwei cinch in zu zwängen das geht nicht gut! ;)

    Also die dickeren kabel haben immer die bessere qualität .....? das gilt nur für den umgang mit frauen! :p Du solltest schon drauf achten das es was gescheites ist aber adapter im allgemeinen sind immer schlecht allerdings denke ich nicht das du einen unterschied hören wirst.

    Das mit deiner git und aufnehmen und 2 boxen und so. Also erstens kannst du das auch im recording tool so einstellen das auf beiden seiten was kommt. Und zweitens kannst du auch das mono kabel auf beide hängen geht auch. Gibt keinen kurzen keine angst. das sind ja nur line In eingänge und wenn du zwei mal das gleiche signal drauf hängst geht halt zweimal das signal rein! Also keine angst.

    zu 3. hmm tja wäre interessant zu wissen was du auszugeben gedenkst!? So ca. Also dieses externe teil sieht mir nicht sehr vertrauenswürdig aus. Und so schlimm ist das mit den karten nicht oder hast du dauernd spannungspitzen und so späßle in deinem rechner? ich hoffe jetzt einfach mal nicht. Interface ist halt praktisch kannst überall mit hinnehmen proberaum/home usw. macht aber ja auch nur sinn für dich wenn du an zwei verschiedenen rechnern aufnimmst und mehr anschlüße brauchst. Ich bin für FW interface! :)

    also dann schreib mal noch ein paar infos :great:
     
  3. phoenix2k

    phoenix2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    147
    Erstellt: 03.03.05   #3
    danke für die antwort :)

    aber ich komm um einen nicht rum oder? (also wenn ich ne soundkarte kaufe)

    ausgeben will ich allerhöchstens 200€, 100 wären mir lieber. mit nem fw interface wirds da knapp vermute ich mal.

    edit: bei der frage 2 gings mir ehr darum ob das mit nem monostrecker in ne stereo buchse geht, weiss nicht ob das richtig rüber kam. das geht dann?
     
  4. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 03.03.05   #4
    ja kloar burschi das geht dann (frage 2) Kein prob. Und zu der adaptersache ja hmm... wenn du keinen phone out oder sowas hast musst du das wohl über die cinchausgänge machen ist aber nicht schlimm also da geht dir jetzt nicht voll derb die soundquali flöten oder so. So wie die karte aussieht brauchst du einen. Ansonsten klingt vielleicht schwierig und doof aber sparen und was hochwertigers kaufen ist immer gut finde ich persönlich. Muss da im moment auch mit mir kämpfen würde im moment soooo gern meine band aufnehmen aber bevor ich mir was kauf wo ich in einem jahr festell es reicht nimmer und dann immer schimpf und unglücklich damit bin. :o Klingt hart vorallem wenn man eh mit dem geld kämpft aber ist langfristig wirklich besser.
     
  5. phoenix2k

    phoenix2k Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    147
    Erstellt: 03.03.05   #5
    ok, danke :)

    werde mich dann nochn bisschen umschauen
     
Die Seite wird geladen...

mapping