spanischer rock?!

von spo_Oky, 09.02.08.

  1. spo_Oky

    spo_Oky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    31.05.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.08   #1
    guten taaaag

    ich hab hier n stück von dem ich gerne mal wissen würde, was ihr davon haltet.

    es is zwar nich sehr abwechslungsreich und hier und da sind vllt zu viele wiederholungen, aber ihc find s eigentlich ganz gut :)
    das intro is jetzt vllt n bisschen komisch, aber mit echten instrumenten könnte des sich doch bestimmt gut anhören?

    vom schlagzeug hab ich leider nich so viel ahnung, das is denke ich sehr verbesserungsfähig :rolleyes:
    genau so der bass, das is jetzt irgendwie eher provisorisch, und auch noch nich an allen stellen.

    aber was da noch fehlt is der gesang. genau da liegt das problem: ich hab überhapt keine ahnung was man zu so was singen könnte; irgendwelche ideen?


    ich bin dankbar für jede meinung oder kritik, sagt was ih denkt :)

    ps: der liedname is natürlich nich ernstgemeint :screwy:
     

    Anhänge:

  2. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 09.02.08   #2
    hm, finds nicht so knülle... vlt mit richtigen instrumenten schon, aber so hauts mich nicht vom hocker, sry.
     
  3. Slurm

    Slurm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 10.02.08   #3
    Hi,

    der Anfang würde meiner Meinung nach mehr reinhauen, wenns schneller wäre, habs mal mit doppelter Geschwindigkeit versucht, und ich finds eigentlich ganz gut^^ Ne gewisse Paralelle zu Fallen Leavens von Billy Talent gäbs dann aber schon xD (jetzt nicht, aber wenns schneller wäre).

    Also schlecht find ichs eigentlich nicht :) Der Refrain haut mit ordentlichen Vocals sicher gut rein. Das einzige nervige da finde ich die "stupiden" Drums und der langweilige Bass, aber viel mehr kann man mit dem da auch nicht machen... Ansonsten find ich die Drums aber ziemlich gut, vorallem in den Strophen, der Rhythmus gefällt mir irgendwie^^
    Die Takte 56 und 57 gefallen mir auch sehr, richtig Bad Ass :p

    Alles in allem ein ganz netter Song, der aber in GP, wie alles was in diese Richtung geht, nicht besonders wirkt. Aber in der Realität wohl ganz nett ;)


    Gruß

    Edit: Beim Schluss würde ich noch nen Ausklingtakt oder so was in der Art anhängen, so kommts einfach zu plötzlich.
     
  4. spo_Oky

    spo_Oky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    31.05.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.08   #4
    ersma danke für die antworten ^^


    grad nochmal zum bass und zum gesang: von bass hab ich leider kaum ahnung, genau so wenig vom singen.

    hat denn vllt irgendjemand wenigstens im entfertesten sinne ne ahnung was man da singen könnte?
     
Die Seite wird geladen...