Speaker-Kombination in 2x12

von Phil_182, 10.10.07.

  1. Phil_182

    Phil_182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    172
    Erstellt: 10.10.07   #1
    Hallo!
    Kann man Speaker mit unterschiedlciher Sensivity zusammen in eine Box bauen? Also es geht da um den Unterschied zwischen 100 und 102 dB.

    Klingen die Celestion seventy80 und G12H gut zusammen?

    Gruß Philip
     
  2. MegaMat

    MegaMat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    22.04.13
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #2
    ...ja, dass kannst du prinzipiell machen. Ob der seventy80 klanglich zum G12H passt, weiss ich allerdings nicht - ich würde da eher den Vintage30 nehmen. Fallst DU noch einen 2. seventy80 brauchst: schreib ne PM, ich habe noch einen rumliegen.:)
     
  3. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.270
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 10.10.07   #3
    hi phil!
    klar geht das - die (theoretischen) 2db unterschied bemerkt kein mensch.
    abgesehen davon - auch speaker mit stärkeren unterschieden können sehr gut zusammen klingen!
    wichtig ist nur, daß beide speaker die gleiche impedanz haben und daß jeder der bneiden speaker mindestens die hälfte der power deines amps verträgt!
    d.h. zum beispiel, daß du eine 2x12"-box mit nem g12h30 + einem anderen (30, 40, 100w-speaker) maximal mit einem 60w-amp betreiben solltest.
    wenn du eher leiser spielst und nicht immer "volle kelle" geht auch mal mehr.

    ich kenne allerdings den 70/80 nicht, von daher kann ich zum sound nix sagen...

    cheers - 68.
     
  4. Phil_182

    Phil_182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    172
    Erstellt: 10.10.07   #4
    @ 68: ah ok, das ist gut!, vertragen tun die speaker das beide, mein hotrod hat ja 40W, der g12h verträgt 30 W, der 7080 80W. ob das dann klanglich passt kann ich mir dann ja anhören.

    @megamat: danke für das angebot, aber ich hab 2 7080 hier^^

    die combi g12h und v30 ist doch in der marshall tsl combo-ergänzungsbox drin, oder?
    gruß
     
  5. MegaMat

    MegaMat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    22.04.13
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #5
    ...kann sein, ich habe mir jedenfalls mit der Bestückung eine 2x12er gebaut, bin damit sehr zufrieden.
     
  6. Phil_182

    Phil_182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    172
    Erstellt: 12.10.07   #6
    @mega: was spielst du denn für eine musikrichtung?

    weiß jemand, wie sich der frequenzbereich der lautsprecher niederschlägt? hört man das ob der bei 70 oder 85 Hz beginnt?
    gruß
     
  7. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 12.10.07   #7
    Du hörst doch sowieso nur ne Kombination aus den beiden, ergo einen Soundbrei der sich aus beiden zusammensetzt.

    Was willst du da Frequenzunterschiede oder sowas hören?
     
  8. Phil_182

    Phil_182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    172
    Erstellt: 12.10.07   #8
    nein, das meinte ihc nicht. ich meine jetzt wenn man die lautsprecher für sich alleine hört, ob sich das dann hörbar darin niederschlägt, ob zb die box dann mehr bassfundament hat.
    höre ich aus deinem abwertenden "soundbrei", dass gu gegen kombinationen von speakern bist? wenn ja wieso?
    gruß philip
     
Die Seite wird geladen...

mapping