Speed=Emotion! Oder doch nicht?

von Joshua, 11.06.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joshua

    Joshua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.06   #1
    I-wie denk ich immer mehr wenn ich hier so manchmal durchschaue das gar nicht so viel Wert auf den Klang gelegt wird.Sondern hauptsache volle Möhre über das ganze Griffbret scheiß auf Sound-egal was man spielt es wird sich eh in Bit - Musik vom Gameboy verwandeln bis die Hand weg ist.

    Meiner Meinung nach ist das Musikverkrüpplung.Ich meine Mal soetwas spielen kommt ja schonmal ganz gut und toll(wir wollen ja alle nicht Posen...)
    Aber andauernd.Voll karacho.Wie kann man nur.Ich finds echt langweilig.Ok es sieht geil aus.Aber so nen richtig gutes langsames Solo das einfach richtig gei klingt ist mir tausend-fach lieber als diese Gameboy Musik.
    Ok.Jedem das seine.Muss jeder für sich wissen aber wenn ich hier manchmal rumschau sehe ich fast nur diese Art von Musik.Viel seltener gibt es halt einfach gut gespieltes langsames.Warum eig.Geht es euch beim Gitarre-spielen nur darum euch und den anderen zu beweisen das ihr nen dicken Sack habt?Also ich find es viel aufbauender von jemandem zu hören:Das klang ja mal richtig geil, als Boah du fieses schwein de arme Gtarre.

    Was sagt ihr dazu?
     
  2. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
  3. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 11.06.06   #3
    dito aber einfach nur dito
    es is so ... leider
    alle legen nur wert auf speed
    ich denk der kommt einfach beim spielen so solltes sein und wenn man zu so jemandem sagt las suns ma ein bisschen blues improviesieren dann sagt der : "nö is mir zu langsam"
    ich find sowas nervig
    solange den hals schrubben bis die gitarre ejakuliert is doch echt langweilig also dann lieber schön langsam und richtig was fürs ohr nen ton stehn lassen und net immer noch eins draufsetzen
     
  4. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 11.06.06   #4
    lol, ma guckn wie lange der nch offen is...

    zum autor: du bist spitze ;)

    vorhin saß ich da und hab mit so nem e bow sustain teil ne halbe stunde lang die gleiche note zum schwingen gebracht...würd ich als wannabe shredder jetz noch benden oder vibrato sachen machen können wär mich sicher einer abgegangen
     
  5. Joshua

    Joshua Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.06   #5
    Bei mir ist es meistens so das ich Anfang zu spielen und irgendwann hab ich einfach nen gutes Gefühl beim spieln.Schön ruhig oder auch mal rockig aber nicht auf speed basierend sondern auf Klang.Ich glaub so nen Gefühl dafür kann man dabei gar nicht bekommen wenn man die Gitarre wie Brennholz benutzt
     
  6. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 11.06.06   #6
    ma nebenbei...bist du vorhin aufn kopf gefallen weil du weggedriftet bist (wegen den schönen stehenden tönen) oder wie bist darauf gekommen hier so nen thread aufzumachen?
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 11.06.06   #7
    bist doch nur neidisch dass du nicht shredden kannst :D :p
     
  8. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 11.06.06   #8
    Unsinniger Thread, schon zigmal ohne Ergebnis durchgekaut.
    Das ist doch alles ein Frage des Geschmacks, manche lieben halt 200 Noten pro Minute, manche 20, na und? Ist doch jeden selbst überlassen. Wenn du lieber langsam und gefühlvoll spielen willst, was ich übrigens auch favorisiere, wer hindert dich denn daran?
    Kann sein, dass die Shredder im Moment in der Mehrzahl sind, aber das kann dir doch egal sein, jeder spielt und hört, was er will.
    Mal schauen ob der Post noch überhaupt vor dem "closed" reinkommt.
     
  9. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 11.06.06   #9
    aus den oben schon genannten Gründen und weil diese Diskussionen erfahrungsgemäß zu nichts führen außer Streit: Thread closed.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping