spezielle Klavierabnahme

von ImaohwMoritz, 30.12.05.

  1. ImaohwMoritz

    ImaohwMoritz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.05   #1
    Hi
    Ich möchte mein Klavier zu Hause abnehmen. Ich kenne mich jedoch mit der Positionierung der Mics nicht wirklich aus. Zur Verfügung stehen mir 2 dynamische Revox M 3500 (anscheinend ähnlich: Beyerdynamic M-201) sowie ein Studio Projects B-1 Kondensator-Mic.
    Das Klavier steht an der Wand, daher ist eine Abnahme von hinten ungeeignet.
    Welche Positionen koennte man mir empfehlen ?
    MfG
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 30.12.05   #2
    Hallo,

    bei geöffnetem Deckel ca. 50cm über dem Klavier, etwa 1m Abstand voneinander. Oder beide mittig über dem Klavier, aber ca. 45° nach links und rechts gerichtet.

    Willst Du verstärken oder aufnehmen?

    Ok, Du willst sicher kein Geld für andere Mikros ausgeben, ist auch nicht unbedingt nötig, aber dieser Tread ist bestimmt trotzdem interessant für Dich:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=101658

    Gruß!
     
  3. Lucky_Strike

    Lucky_Strike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    21.09.07
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    218
    Erstellt: 30.12.05   #3
  4. ImaohwMoritz

    ImaohwMoritz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.05   #4
    Danke schonmal !
    Also die dynamischen über Klavier.
    Aber wo platziere ich am besten das Kondensator Mic, das sicherlich den klarsten und natürlichsten Sound gibt ?
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 31.12.05   #5
    Wenn Du nur eins davon hast - laß es weg - oder nimm es allein in ca. 80...100cm Abstand mittig über dem geöffneten Klavier, dann hast Du allerdings nur Mono.
    Probier aus, was Dir besser gefällt (und poste Deine Erfahrungen dann!).

    Eine Kombination aller drei Mikros erachte ich nicht als sinnvoll.
     
Die Seite wird geladen...

mapping