squier modding - pickup umbau

von KoRnflake, 22.11.03.

  1. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 22.11.03   #1
    hoi!

    da ich z.z. dabei bin meine squier strat umzubauen(die kopfplatte musste schon dran glauben :D) dachte ich auch an einen pickup umbau. jedoch habe ich keinen plan wie ich das löten müsste, hier mal meine vorstellung(falls sowas überhaupt machbar ist): an den steg soll ein humbucker(powersound aus einer ibanez), der mittlere single coil fliegt raus und am hals bleibt der single coil, ich wollte jeweils für steg und hals pickup ein poti nehmen z.b. steg poti aufgedreht= steg pickup an und hals poti zu= hals pickup aus usw., soweit verstanden? ;) auf tonepotis und den 5way switch soll verzichtet werden. so, falls sowas machbar wäre wie muss ich das alles verlöten?
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 22.11.03   #2
    also willst du das so machen wie bei Bässen (je ein Volume-Poti für jedes PU?)?

    ich würde mir in dem Fall Schaltpläne von Bässen (Fender Jazzbass, z.b.) anschauen :)

    EDIT: moment, ich such dir mal schnell einen schaltplan raus :D

    EDIT2: http://rockinger.de/showroom/pics/ws129.gif <-- ist ja einfach :D (vergiss die Saitenerdung nicht! :D)
     
  3. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 23.11.03   #3
    cool vielen dank! für was ist aber der 3. poti?
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.11.03   #4
    Da da ein 47er Kondensator dranhängt, sieht mir das schwer nach Tonpoti aus :-)
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 23.11.03   #5
    genau das ist es auch :D :rolleyes:
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.11.03   #6
    Da haste es noch mal übersichtlich. Das Tonepoti kannste dann einfach weglassen, gehste halt direkt zum Ausgang. Bei den PUs ist weiss heiss und schwarz Masse. Das graue ist der heisse Ausgang zur Buchse.

    EDIT: evtl, zwei verschiedene Potis nehmen, für Humbucker und Single Coil. Je nach Geschmack.

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping