Squier Strat vollkommen stimmstabil bekommen ?

von enzman, 02.11.09.

Sponsored by
pedaltrain
  1. enzman

    enzman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    6.02.11
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    243
    Erstellt: 02.11.09   #1
    Guten Abend !
    Mein anliegen ist meie squier "vollkommen" stimmstabil zu machen. ganz geht das natürlich nicht das ist mir klar, aber so dass wenn ich die g-saite ziehe, sie sich nicht mehr verstimmt.
    das tremolo hinten hab ich schon blockiert. wie würde sich denn ein klemmsattel mit der strat vertragen ? nützt das ?

    danke, enzman
     
  2. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    16.11.18
    Beiträge:
    1.656
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 02.11.09   #2
    Zieh mal die Schraube nach die Axial in der Stimmmechanik sitzt. Also die die dieses Flache Köpfchen festmacht wo man dran drehen kann.
    Das sollte es eigentlich schon bringen.
     
  3. Classic-Fan

    Classic-Fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.09
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    107
    Kekse:
    3.994
    Erstellt: 02.11.09   #3
    Klemmsattel bringt nichts, da Du die Saiten dann nicht mehr stimmen kannst - Dein Vibrato hat ja offenbar keine Feinstimmer. Klemmsattel macht also nur bei Floyd Rose-Systemen (bzw. Nachbauten) Sinn.

    Saiten richtig aufziehen, frische Saiten vernünftig eindehnen, den Sattel ggf. auf Vordermann bringen lassen (vernünftige Sattelkerben sind die halbe Miete!), evtl. die Sattelkerben mit etwas Graphit (Bleistiftspitze) "tunen", so dass sich die Saiten dort nicht festsetzen und möglichst wenig Reibung vorhanden ist.

    Sofern sonst kein technischer Defekt an Mechaniken oder Bridge vorhanden ist, sollte das schon etwas bringen.
     
  4. ratocaster

    ratocaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.09
    Zuletzt hier:
    17.11.18
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    86
    Kekse:
    989
    Erstellt: 03.11.09   #4
    den oder die saitenniederhalter auch mal angucken, ob da zuviel reibung ist.
    es gibt welche mit rollen zu kaufen, und ich finde auch, einer reicht, dann ist das problem bei der g-saite schon mal weg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping