Squier Telecaster Affinity hat kein Twang

von NOSdriver, 13.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. NOSdriver

    NOSdriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #1
    Hi. Habe mir vor ein paar Tagen eine gebrauchte Squier Telecaster Affinity gebracht gekauft. Spielt sich super. Jedoch gefällt mir der Klang nicht. Besonders am Halstonabnehmer klingt sie sehr dumpf. Von Twang ist hier absolut keine Rede. Obwohl ich neue 10er Saiten aufgezogen habe. Ich vermute mal das die Pickups sehr mies sind. Bringen da andere Potis was? Soviel ich weiß sind 500kohm verbaut. Ansonsten würde ich mir gebrauchte Fender Mexico oder USA Pickups gebraucht besorgen.

    Hat jemand ein ähnliches Problem? Jemand Erfahrung mit anderen Pickups oder Potis gemacht?
     
  2. VintageFreak08

    VintageFreak08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.08
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    2.088
    Ort:
    Ochtendung
    Zustimmungen:
    242
    Kekse:
    1.147
    Erstellt: 13.03.17   #2
    500kOhm Potis sind eigentlich für Humbucker, können aber auch bei Singlecoils verwendet werden. Allerdings sollten dann genug höhen da sein.
    Ist der Tone Regler komplett aufgedreht?
    Ich asoziiere den Twang bei einer Telecaster aber immer mit dem Bridge Pickup, der durch seinen Sitz in der Metalbridge, diesen trockenen höhenreichen, bissigen Sound erzeugt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #3
    Ja da hast du Recht. 500er kenne ich eigentlich auch nur bei Hb. Habe aber in diversen Foren gelesen das 500er drin sind. Einen Schaltplan habe ich auch gefunden worin 500er eingezeichnet sind. Und das wundert mich gerade. Durch die 500er sollte sie ja ziemlich viele Höhen haben. Jedoch klingt sie dumpf. An der Bridge weniger. Jedoch fehlt mir absolut der typische Telesound. Regler sind selbstverständlich voll auf.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. waldru

    waldru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    258
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 13.03.17   #4
    Der Neck PU war mir auch zu dumpf und muffig. Da half bei meiner nur austauschen (mit TR Rebel 90) jetzt stimmt da alles :)
     
  5. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    952
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 13.03.17   #5
    Im Vergleich zu anderen Telecaster hat die Affinity eine Top-Loader Bridge anstatt einer Stringthrough-Konstruktion.
    Ich weiß nicht, wieviel das wirklich ausmacht, es wird aber schon seinen Teil dazu beitragen.
    Eine ordentliche Bridge könnte dem Twang schon zuträglich sein.
     
  6. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #6
    Aha ok. Also scheint es doch an den Pickups zu liegen.

    N-O-F-X: ja das stimmt. Aber in YouTube klingen die Gitarren irgendwie anders als meine.
     
  7. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    952
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 13.03.17   #7
    Haben die in Youtube denn andere Pickups?
     
  8. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #8
    Größtenteils.

    Aber auch wenn ich mir z.b. Erfahrungsberichte bei Thomann lese, schwärmen viele vom Twang.
     
  9. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    5.233
    Zustimmungen:
    952
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 13.03.17   #9
    Ich denke, dass sich sowohl durch eine neue Brücke, als auch durch Pickuptausch etwas verbessern lässt.
    Du kannst testweise mal die Pickups einzeln direkt an eine Buchse klemmen, um zu testen, ob der Rest der Elektronik da den Sound verschlechtert.
    Die Pickuphöhe ist auch mitverantwortlich für guten oder schlechten Klang, daran kannst du auch mal schrauben, bevor du anfängst Teile auszutauschen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #10
    Brücke will ich definitiv so lassen. Verspreche mir auch keine zu große Verbesserung dadurch. Ja direkt an klinke werde ich vielleicht mal probieren. Obwohl klar wird sich dadurch der Sound ändern da kein Wiederstand dazwischen ist oder sehe ich das falsch?
     
  11. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.736
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.356
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 13.03.17   #11
    Der Hals-PU einer Tele alleine ist gerne mal etwas dumpf. Eine Tele twängt eigentlich vor allem in der Mittelstellung so richtig.

    Abgesehen davon haben T-Styles gerne mal ein 1meg-Ohm Poti drin..

    EDIT: Meine Billig-Tele habe ich ein bisschen gemodded: Brücke habe ich drauf gelassen, aber vorne, im Bereich des Pickups noch zwei zusätzliche Schrauben rein gedreht, damit die Platte schön plan auf der Decke aufliegt.

    Dann habe ich die Reiter noch gegen massive Messing-Teile getauscht und in einen Satz Toneriders hab ich investiert, aber das war´s... neben eine Neulackierung...

    Die Klampfe knallt jedenfalls wie der Teufel! Ich habe gar kein Gas mehr auf ne andere Tele!
    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  12. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #12
    Auch in der Mittelstellung ist leider kein Twang vorhanden.

    Wird es mit ein Megaohm nicht zu schrill? Aber ein Versuch wäre es wert.
     
  13. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Beiträge:
    3.736
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.356
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 13.03.17   #13
    Wenn die Gitarre zu dumpf ist, wäre ein 1Meg einen Versuch wert, aber es wäre einfacher, erstmal zu testen, ob es immernoch zu dumpf ist, wenn du direkt vom PU in den Amp gehst (wie es schon erwähnt wurde)

    was ich auch noch versuchen würde: ALLE Schrauben nochmal satt nachziehen: Die an der Brücke, die am Hals, die Mechaniken.... Alles, was sich bewegen kann, wird Schwingungen dämpfen und entsprechend auch "knall" raus nehmen :)


    EDIT: auch mit der PU-Höhe würde ich mal rumspielen. Etwas tiefer könnte auch etwas "dröhnen" raus nehmen.
     
  14. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #14
    Ok. Werde ich die Tage mal probieren. Aber bin trotzdem auf der Suche nach gebrauchten Pickups. Amerikanische oder mexikanische Fender Pickups. Schaden kann es bestimmt nicht. Ich halte euch auf dem Laufenden.

    Dennoch bin ich für weitere Tips dankbar.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. Gast240164

    Gast240164 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.13
    Beiträge:
    9.759
    Zustimmungen:
    13.847
    Kekse:
    23.645
    Erstellt: 13.03.17   #15
    Ich empfand bei meiner Affinity Tele eher, dass sie viel zu schrill und höhenlastig war. Twang hatte sie genug..ich habe auch den Neck-PU drin gelassen, aber an der Bridge einen Seymour Duncan Hot Rail einbauen lassen. Aber dumpf klang wie gesagt meine nu gar nicht...auch mein Bandkollege hat die Affinity und hat dort aus einer Mexiko die PU´s drin, und ist damit nun sehr zufrieden. Ich tippe da eher auf ein elektronisches als auf ein mechanisches Problem.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. floydish

    floydish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    1.820
    Erstellt: 13.03.17   #16
    Ein Grund, warum der Hals PU einer Tele dumpf klingen kann ist das Material der PU Kappe. Nimm die mal ab und wenns dann besser ist kann man die alte durch eine Kappe aus Neusilber ersetzen, die klauen am wenigsten Höhen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #17
    Ok. Ich tippe mal auf elektronisch. Mechanisch habe ich eben gecheckt.

    Mal so nebenbei: Taugen die Japanischen Fender Pickups was?
     
  18. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    11.319
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.745
    Kekse:
    20.611
    Erstellt: 13.03.17   #18
    Nur so nebenbei, nicht dass Du Dir n Wolf moddest - sind die Tonabnehmer hoch genug?
     
  19. NOSdriver

    NOSdriver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.17
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    85
    Erstellt: 13.03.17   #19
    Ja die habe ich beim Seitenwechsel eingestellt ;-)
     
  20. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    11.319
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.745
    Kekse:
    20.611
Die Seite wird geladen...

mapping