Squier - Vergleich

  • Ersteller Synthisizer
  • Erstellt am
S
Synthisizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.05
Registriert
02.10.04
Beiträge
39
Kekse
0
Hallo!
Wie in einem anderen Thread beschrieben möchte ich mir eine Gitarre zulegen.
Nach einigem überlegen hab ich mich doch entschlossen eine Fender-Squier zu kaufen.
Ich möchte gern Rock in Richtung White Stripes spielen, aber ab un zu sollten clean-sounds auch mal drin sein für popige sachen.
Diese Modelle sind in meiner engeren Auswahl:

FENDER Squier Master M-80 Bold-On HH RW

FENDER Squier Vintage Standard Cyclone RW

FENDER Squier Vintage Telecaster® Custom MN Black

FENDER Squier Deluxe Satin Trans Double Fat Stratocaster HH

FENDER Squier Deluxe Satin Trans Fat Stratocaster HSS

FENDER Squier Standard Double Fat Strat® HH RW

FENDER Squier Standard Fat Strat® HSS RW

FENDER Squier Standard Fat Telecaster® HS

FENDER Squier Showmaster® Rally Stripe HH RW

hier kann man die alle anschaun:
http://www.music-town.de/cgi-bin/mt...arch=E-Gitarren+Abteilung,+E-Gitarren,+Fender

Könnt ihr mir ein bisschen bei der Entscheidung helfen, es wird meine erste Gitarre und sie soll mir lange treu bleiben und noch gut aussehen.

Danke
 
Eigenschaft
 
tele
tele
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.22
Registriert
29.11.04
Beiträge
906
Kekse
721
Ort
Wien
bei squier ist wichtig, dass du um alles einen bogen machst wo "affinity" draufsteht.
ich weiss nichts über die qualität der squier standard tonabnehmer (die affinity sind zum wegschmeissen), aber grundsätzlich haben die fender gitarren alle einen guten clean sound.

ich persönlich würde die cyclone für white stripes-artige musik als am geeignetsten empfinden, nicht zuletzt wegen dem retro look.
am besten wärs natürlich, die alle anzuspielen.
 
S
Synthisizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.05
Registriert
02.10.04
Beiträge
39
Kekse
0
bin ich sehr unflexibel wenn ich eine mit 2 Humbuckern nehm??
 
tele
tele
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.22
Registriert
29.11.04
Beiträge
906
Kekse
721
Ort
Wien
nein - kommt drauf an was du willst. typische "gläserne" und "twang" fender töne kriegst du nur mit single coils, aber wenn dir dieser sound nicht so wichtig ist hast du auch mit zwei humbuckern viele klangmöglichkeiten. halt andere.
 
S
Synthisizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.05
Registriert
02.10.04
Beiträge
39
Kekse
0
Was gibts für Beispiele bei denen man Single coins unbedingt braucht und 2 Humbucker ungeeignet sind??
 
HossX
HossX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.06
Registriert
24.01.04
Beiträge
290
Kekse
24
Ort
Losheim, Saarland
es gibt kein unbedingt brauchen, du musst wissen ob du sie brauchst oder nicht, viele sagen für blues/jazz braucht man single coils, warum spielen dann so viele blues/jazzer auf gibson (eigentlich immer mit 2 Humbuckern)??? (p90 jetzt ma außen vor sonst kämen wieder beschwerden :D )
 
Journeyman
Journeyman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.19
Registriert
06.01.05
Beiträge
1.163
Kekse
4.934
Ort
Heusweiler
also eigentlich sind squiers aus der standard und der deluxe serie und die neue master reihe garkeine verkehrten instrumente
das wichtigste in der preisklasse ist aber unbedingtes anspielen! ich hab meine gekauft und hatte noch 2 andere angespielt die ich ziemlich grottig fand von der verarbeitung her und hab mir dann die beste gekauft die ich gefunden hab.hat zwar hier und da ein paar dongs aber klingt echt gut lässt sich gut bespielen. nur die tonabnehmer sind etwas leistungsschwach aber das lässt sich evtl. mit neuen Potis mit geringerem widerstand so etwas,aber nur etwas beheben.
werde mir im september 2 Dimarzio Humbucker einbauen und bin dann zufrieden.werd die gitarre auf jeden fall nicht so schnell hergeben.

edit: ich spiele im übrigen eine H-H Strat aus der Standard Serie .
als ich die im januar gekauft hab gab es die neueren einfach noch nicht.
 
S
Synthisizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.05
Registriert
02.10.04
Beiträge
39
Kekse
0
@ Journeyman:
Was spielst du so für Musikrichtungen?
 
Journeyman
Journeyman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.19
Registriert
06.01.05
Beiträge
1.163
Kekse
4.934
Ort
Heusweiler
och was mir so zwischen die finger kommt..
rock,hardrock,auch mal metal wie iron maiden oder so.
also aktuell gurk ich durch gitarreunterricht mit jethro tull - aqualung und shadow play von rory gallagher rum.
und so privat spiel ich dann halt auch ganz gerne mal paar schnellere metalriffs.
geht eigentlich mti der gitarre alles ganz gut.
 
S
Synthisizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.05
Registriert
02.10.04
Beiträge
39
Kekse
0
Hat jemand irgendwo am besten Bilder in real (ansonsten hald son werbepic) von diesen Gitarren:
FENDER Squier Deluxe Satin Trans Double Fat Stratocaster HH
in
Crimson Transparent (werbepics auf diversen websites)
Ebony Transparent

FENDER Squier Deluxe Satin Trans Fat Stratocaster HSS
Crimson Transparent !!
Honey (auf den Websites)
Walnut Satin

Danke
 
Journeyman
Journeyman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.19
Registriert
06.01.05
Beiträge
1.163
Kekse
4.934
Ort
Heusweiler
verdammt.
hätt ich meine nicht farblich geändert könnt ich dir jetzt zumindest mal ziegen wie walnut-satin aussieht.. ich such dir eben was raus

edit:
fensqfatstrat.jpg



so sieht die farbe aus..
 
C
crashonline
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.18
Registriert
11.07.04
Beiträge
586
Kekse
90
hi

selbst squier besitzer und white stripes fan behaupte jetzt einfach mal, dass 2 HBs reichen.

soweit ich weiß spielt jack ja auch nur seine airline (mit 2 HBs) udn n paar jazz-gitarren (die ja normalerweise auch HBs haben, zumindest hab ich noch keine mit single coils gesehenn).

der von dir geforderte cleansound sollte eigentlich meiner meinung nach mehr vom verstärker abhängen als von der gitarre. aber wenn du da schon eh in die fender (bzw squier) richtung willst, dann denk ich sollte es da keine probleme geben.
wie gesagt amp is wichtiger. für white stripes udn gute cleansounds würde ich dir da auch Fender-amps empfehlen. musste aber auch schauen ob dir da was gefällt. ich hol mir demnächst den FM212R. Klasse amp für den preis und falls du das für nötig hälts, kannste dir bei den geringen investitionskosten noch ein zerrpedal dazukaufen.

jetzt noch "persönlicher" squier-tipp:
Jagmaster. Wie du siehst hab ich sie auch und mal davon abgesehen, dass ich sehr mit ihr zufrieden bin in sachen qualität und bespielbarkeit, hat auch jeder "gastspieler" das teil bisher in den himmel gelobt (natürlich muss man auch etwas an die verhältnisse denken, aber trotzdem nur positives bisher).
selbst der mensch im musikladen hat, als ich neulich damit verstärker getestet hab, sie mal in die hand genommen und gemeint, dass sie geil sei für ne squier. und man betone, dass es ja schon lange meine war und er sie mir gar nicht mehr verkaufen musste.

ob diese upgrade version so toll is weiß ich nich (seltsamerweise hat sie mir im laden nicht so gefallen, aber da waren auch die PUs ganz runtergeschraubt), aber es gibt ja noch imemr die alte zu kaufen. leider wohl nicht mehr in allen farben... schade. hat aber trotdem nen gewissen "anderen" touch, halt nicht son standardtyp.

ok genug werbung

zu den anderen: also die ganz billigen squier teile, die ich bisher im laden kurz angespielt habe, schienen mir nicht so toll, aber probieren geht über studieren.


also ich hoffe ich konnte helfen.

Robert
 
sUrb
sUrb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.10
Registriert
04.01.05
Beiträge
135
Kekse
132
crashonline schrieb:
soweit ich weiß spielt jack ja auch nur seine airline (mit 2 HBs) udn n paar jazz-gitarren (die ja normalerweise auch HBs haben, zumindest hab ich noch keine mit single coils gesehenn).

OT: Die "Humbucker" sind in Wirklichkeit Single-Coils unter Humbuckerkappen.

zurück zur eigentlichen Frage

Als Einsteigergitarre ist die HSS Bestückung eigentlich am flexibelsten.
Hab auch mit einer Squier Standard Fat-Strat (HSS) angefangen und war/bin auch ganz zufrieden mit ihr.

Allerdings hört man auch von Qualitätsstreuungen bei Squier, also, wie schon gesagt, unbedingt anspielen
 
Earth616
Earth616
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.22
Registriert
03.06.04
Beiträge
1.057
Kekse
1.084
ich hab eine squier 51 die mir gut gefällt, vllt wäre das auch was. hat einen splitbaren humbucker am steg und einen single coil am hals. style- und soundmäßig eine mischung aus stratocaster und telecaster (müsste es bei thomann für 160 geben). ich denke die könnte zu deinen soundvorstellungen passen. bild
 
S
Synthisizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.05
Registriert
02.10.04
Beiträge
39
Kekse
0
Wo bekomm ich günstig ne Squier Fat Strat in Farbe Shoreline Gold her??

Danke
 
C
crashonline
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.18
Registriert
11.07.04
Beiträge
586
Kekse
90
sUrb schrieb:
OT: Die "Humbucker" sind in Wirklichkeit Single-Coils unter Humbuckerkappen.

also ich weiß ja nicht was oder wleche gitarre du meinst, aber alle jazzgitarren die ich kenne und vor allem auch alle die ich so schnell in irgendwelchen online-shops finden konnte hatten humbucker.
udn sie airline hat auch auf jeden fall echte hbs.

welche sinn würde denn diese sc unter sc kappen auch machen? (besonders wenn man an den sound von mr. white denkt)

:screwy:
 
Hellfire
Hellfire
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.12
Registriert
01.07.04
Beiträge
2.460
Kekse
1.163
Also wenn wirklich alle Jazzgitarren, die du gefunden hattest Humbis hatten, hast du wohl nicht gründlich gesucht. :D
 
C
crashonline
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.18
Registriert
11.07.04
Beiträge
586
Kekse
90
Hellfire schrieb:
Also wenn wirklich alle Jazzgitarren, die du gefunden hattest Humbis hatten, hast du wohl nicht gründlich gesucht. :D

ok... ich will ja nich sagen, dass du scheiße erzählst, deswegen würde ich mich über einen link freuen...
:rolleyes:
 
Hellfire
Hellfire
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.12
Registriert
01.07.04
Beiträge
2.460
Kekse
1.163
Oh, wie nett von dir. ^^ Also gut, hier die Links:
Fender Jaguar
Fender Jazzmaster

Ich geh jetzt aus dem Threadkontext heraus einfach mal davon aus, dass du dich auf Solid-Body-Gitarren beziehst.
 
C
crashonline
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.18
Registriert
11.07.04
Beiträge
586
Kekse
90
Hellfire schrieb:
Oh, wie nett von dir. ^^ Also gut, hier die Links:
Fender Jaguar
Fender Jazzmaster

Ich geh jetzt aus dem Threadkontext heraus einfach mal davon aus, dass du dich auf Solid-Body-Gitarren beziehst.


omg :rolleyes:

also ich weiß ja nicht, aber normalerweise wird sowas hier doch als jazzgitarre bezeichnet oder täusch ich mich da? und die haben immer hbs (zumindest kenn ich keine mit sc)

das solidbodygitarren auch scs haben is kalr, aber trotzdem glaub ich gibts wenige jazzmusiker, die wirklich ne jaguar oder jazzmaster benutzen.

cu
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben