Stagepiano für einen Anfänger

von Miamaria, 22.10.07.

  1. Miamaria

    Miamaria Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.07   #1
    Hallo!

    Mein Sohn (5,5 Jahre) möchte seit geraumer Zeit Klavier lernen. Mir persönlich wäre ein portableres Instrument lieber gewesen, aber er läßt sich nicht davon abbringen. Nun wohnen wir aber leider so ungünstig und habe auch kein so großes Budget (500-800 Euro) und schon erst recht keine Ahnung um uns an ein echtes Klavier zu trauen. Es geht wirklich nicht, leider (4. Stock, enges Treppenhaus, in der Wohnung unter uns ein Baby und wir haben auch noch selber ein Kleinkind).

    Nachdem ich mir hier einiges durchgelesen habe, tendiere ich, wie ja empfohlen, zu einem Stagepiano. Am liebsten würde ich gebraucht eines erstehen.

    Nun zu meiner Frage: welche Serien der großen namenhaften Hersteller sind denn empfehlenswert? Ich bin immer etwas ratlos, wenn ich hier eine postitive Bewertung lese und dann bei ebay etwas so ähnliches sehe, aber eben nur so ähnlich. Könntet ihr mir vielleicht einige Empfehlungen geben - so in etwa Yamaha P von x bis y keinesfalls z ;). Sowas wäre für meine Suche sehr hilfreich. Ein Piano von 1997 ist sicher nicht mehr wirklich empfehlenwert, oder?

    Noch zwei kleine Zusatzfragen: welche Boxen und gibt es für alle Stagepianos stabile Ständer, wegen Stabilität (siehe Kleinkind), Wohnzimmerlook ist unwichtig?

    Vielen Dank!!!


    Liebe Grüße,
    Miamaria

    PS: Leider treibt mich die Suchfunktion in den Wahnsinn, da sie Bezeichnungen unter 3 Buchstaben nicht erlauben will, die Hersteller ihre Geräte aber so kryptisch bennen. ;)
     
  2. Cuthbad

    Cuthbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 22.10.07   #2
    Hallo Miamaria,

    sicher empfehlenswert ist das Korg SP250. Hier Da ist sogar nen Ständer dabei, der meines Wissens nach stabil ist und mit dem Gerät verschraubt ist, sogar. Boxen sind dort auch eingebaut!

    Dann kannste dir noch die Casio Privia Serie anschauen. Oder auch das Yamaha P-70.
    Ansonsten die Liste der üblichen verdächtigen! Hier zufinden: Klick!

    Falls einem der Pianos mal kein Ständer dabei ist, gibt es da aber auch stabile Möglichkeiten.

    LG Cuthbad
     
  3. LinuxHasser

    LinuxHasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.07
    Zuletzt hier:
    28.10.07
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Lindenfels
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.10.07   #3
    moin,

    das problem kenn ich, dagegen hilft die board-eigene google-suche: https://www.musiker-board.de/mbgoogle.html (thx peter55)


    bei geraete von renommierten herstellern mit einer hammermechanik-tastatur (Roland, Yamaha, Kawai, Korg usw..) kann man nicht viel falsch machen. Da spielt der persoenliche geschmack und der geldbeutel die entscheidende rolle. Einfach mal den den von Cuthbad angesproche und weitere beitraege durchlesen.
     
  4. Miamaria

    Miamaria Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.07   #4
    Vielen Dank schonmal für die Antworten. Die Suche ist jetzt auch schonmal etwas leichter.

    Kann ich einfach mal ein paar Geräte hier nennen und ihr sagt was dazu? Da wir in Berlin wohnen, habe ich mir einfach mal angeschaut, welche Sachen hier so demnächst ablaufen (weiter weg müßte verschickt werden, was viele Verkäufer von vornherein ausschließen).

    Was haltet ihr von:

    Casio Celviano AP-45 (ich weiß, ist ein Home kein Stage)
    Korg Stage Piano SP200
    Yamaha Ypp50

    ???

    Oder doch eher neu und vom Onlinehändler, wie z.B. Yamaha-Piano-P-70-P70-NEU-inkl-Pedal-Stativ-Sitz?


    Gruß Talgaro
     
  5. Cuthbad

    Cuthbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 22.10.07   #5
    Also unter den von dir genannten würde ich zum Korg tendieren.

    Das P-70 ist zwar auch nicht schlecht, aber kann meiner Meinung nach nicht mit dem Korg mithalten!

    Ansonsten bleibt eigentlich nur zu sagen, am besten anspielen. Vllt. ist das ja bei dem Korg Menschen möglich, einfach mal Fragen!

    LG Cuthbad
     
  6. Magnetmann

    Magnetmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  7. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 22.10.07   #7
    Da wir uns hier ja auf einem Server bewegen, der vom MusikService kostenlos und ohne irgendwelche Rückforderungen bereitgestellt wird (DANKE Johannes und Martin!), möchte ich hier wenigstens noch den Link zum Sparangebot vom MS setzen!

    SP-250 Bundle zum gleichen Preis

    MfG, livebox

    (Und nein, dieses Posting geht absichtlich nicht zum NbScout-Wettbewerb :) )
     
  8. Miamaria

    Miamaria Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.07   #8
    Danke für die netten Angebote!

    Jetzt ging es doch schneller als gedacht, ich habe ein Kawai CL30 für 699,- inkl. Versand erstanden.



    Gruß Miamaria
     
  9. Magnetmann

    Magnetmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.07   #9
    O ha , das is aber edel :great:



    :rolleyes:........ warum nur wußte ich , dass dieser Post hier früher oder später kommt ..... :D :D


    Selbstverständlich möchte ich hiermit in aller Deutlichkeit an Alle Forumsteilnehmer appellieren , jedwede Hardware, sofern hier im Forum direkt besprochen oder sonst. abgehandelt , nach Möglichkeit bei Fa. " Musik-Service " käuflich zu erwerben !!!!!
    Is`doch klar , oder ????


    Magnetmann


    p.s: Ausnahmen bestätigen die Regel .......... oder ....... Konkurrenz belebt das Geschäft
     
Die Seite wird geladen...

mapping