Stagg schlagzeuge!

  • Ersteller DeinVampyr
  • Erstellt am
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
hat jemand eventuell erfahrungen mit Stagg schlagzeugen??? und vor allem was diese "Jia Series" so bringt??? weil ich in meinem musikladen des vertrauens ein stagg schlagzeug stehen sehen hab und das war von der Jia Serie und kostet 450 euro! mich hat überzeugt das die toms schon mit kugelgelenken ausgestattet waren oder ist das jetzt schon überall dran???
 
Eigenschaft
 
ruficus
ruficus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Registriert
01.11.03
Beiträge
632
Kekse
71
bei sonor ist des bei den 1,2,3000 schon mit dabei, bei anderen Marken, weiß ich nicht.
 
J
JostVonSchmock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.13
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.124
Kekse
439
Stagg ist doch so ne Billigmarke... würd ich nix von holen aber wirklich nix noch nicht einmal nen Beckenständer. Wie wärs mit nem Einsteigerset von Yamaha, Sonor oder Pearl? Diese Firmen produzieren wirklich Einsteigersets die qualitativ ihrem Preis entsprechen und auch was klingen(mit entsprechendem Tuning). Bei Becken kommts drauf an. Glaube nich, dass man als Einsteiger entscheiden kann welche Becken gut sind(Klang, Preis, Hersteller.. etc.) deshalb eher Billigbeckenset holen und dann später alte verkaufen und neue holen. -> EBAY!
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
@ JVS aber mal ehrlich: genau weist du nicht was die so bringen oder??? kann ja auch nur ein vorurteil sein???!!! weil ich glaube kaum das ich mir von meiner kohle ein marken einsteigerset kaufen kann!
 
Leberfläkel
Leberfläkel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.09
Registriert
21.08.03
Beiträge
879
Kekse
390
Ort
MR, HU, AB
Wir haben auch noch ein Jia-Set im Laden stehen, allerdings nur noch im Proberaum, z.B. um becken dranzuschrauben und die mal mit nem Set testen zu können. Von der Qualität der Felle braucht man kaum zu reden, die Folienverarbeitung ist lala, der Sound nur was für ungeübte Ohren.
Die Hardware ist im Vergleich zu dem Set gut, reißt allerdings nichts raus und relativiert auch nicht den Preis.
Ich gebe da J.v.Schmock völlig recht und empfehle bei diesem Preis wirklich auch die Markensets...
Stagg generell ist übrigens billig, aber meistens nicht schlecht, die Lion Chinas z.B. sind tierisch geil, selbst einige professionelle Drummer spielen die mittlerweile im Raum AB...
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
aber wie bei so vielen anderen leuten mangelt es eindeutig am geld! ich sag mal das ich eventuell... also wirklich maximal 500 € ausgeben könnte! (becken jetzt mal ausgenommen die hab ich schon)! und was kann man damit bitte schon anfangen???
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.12.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
..... noch was sparen ....

Von den absoluten Einsteigersets (da zähl ich zb. das Export jetzt mal nicht dazu) halte ich einfach nichts. Das ist imo rausgeschmissenes Geld.

Die Hardware taugt oft nichts und es gibt nur ein oder zwei Konfigurationen.
Bei der "Exportklasse" fängt es an, das die Verarbeitung hochwertiger wird und die Hardware vernünftig ist.
Ich hab selbst genug Billigstkrempel gekauft, der nach nem halben bis nem Jahr schrottreif war. Das Geld gibt man zweimal aus.

Von Stagg soll (Achtung, nur Hörensagen) es ein lackierte Serie geben,
die soooo schlecht nicht ist und trotzdem noch preiswert. Jetzt frag mich aber nicht nach der Serie ...


..... ebay .....

Immer einen Blick wert. Da gehen zb. brauchbare Premiersets recht günstig weg. Grade die nicht so bekannten Firmen oder Serien sind oft noch ganz günstig zu haben. Interessant wird das auch, wenn zb. Pearl- Sonor- Yamaha- Tamaset angeboten werden, die noch keine Freischwingaufhängung haben. Sie Sets sind oft um Längen besser wie die
Einsteigersets mit Freischwinghalterung, da die Kessel wesentlich hochwertiger sind.

Grüße

Bob
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
hier diese sind lackiert:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2578875729&category=622

kann das sein das du die meinst bob????

was meinst du mit konfigurationen????
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.12.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
Wie gesagt, keine Ahnung, was für ne Serie usw. Ich hab das Set auch noch nicht gehört, deswegen kann ich da sonst auch nicht viel zu sagen.

Mit Konfiguration meine ich die Kesselauswahl.
Bei der Exportserie zb. gibts Einzelkessel zum Nachkaufen und verschieden BD Größen bzw. man kann auch das Set komplett individuell zusammenstellen.
Bei den Einsteiger - Einsteigersets gibts oft nur Komplettsets und keine Einzeltrommeln.

Wenn Du sagst, ich will das Set eh nicht aufrüsten und es muss jetzt sofort gekauft werden, denke ich das Du egal ob Stagg oder Forum oder 503 oder Basix oder was auch immer kaufst kaum Unterschiede in der Qualität hast. Aber ich kanns Dir nicht wirklich raten (siehe oben)


Grüße

Bob
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
ich frag mal in dem musikladen meines vertrauens nach ob es für dieses stagg konfigurationen gibt! aber ehrlich gesagt hatte ich wirklich nciht vor dolle aufzurüsten... das einzigste was ich aufrüsten würde sind die becken!
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.12.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
Kannst auch hier http://www.staggmusic.com nachsehen.

*grummel* eshättejaauchgereichtwenndieserieundtrommelgrößenunddiefarben
dargestelltwäreaberneeeeeallesmusseinzelaufgeführtwerden *grummel*

Grüße

Bob
 
sanderdrummer
sanderdrummer
Ex-Mod Drums
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.06.20
Registriert
31.10.03
Beiträge
3.211
Kekse
9.384
Ort
Hamburg
@bob Bei Basix gibt es viele konfigurationen ;)
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
also ich war heute mal beim musikladen meines vertrauens und hab nochmal nachgefragt und jetzt hat sich auch raus gestellt warum das set so billig ist! weils ein abverkauf ist also das diese serie nicht mehr produziert wird und das quasi einer der letzten exemplare ist! und dadurch wird das mit dem aufrüsten wohl nix aber iwe ich schon gesagt habe: das ist eh nicht mein ziel!
 
drummer
drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.12
Registriert
10.11.03
Beiträge
80
Kekse
0
Ort
Neuss / NRW
hab mal ne frage wenn mir eh bei stagg drums sind. Gibt es eigentlich einzeltoms oder bassdrums hab ich noch nie irgendwo gesehen. :(
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.12.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
So wie ich deren HP interpretiere, gibts keine Einzeltrommeln.

Grüße

Bob
 
drummer
drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.12
Registriert
10.11.03
Beiträge
80
Kekse
0
Ort
Neuss / NRW
das find ich ziemlich sch**** von denen. Noch´nich mal einteltrommeln zuhaben. :evil: :!:
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
du hast wohl ein stagg set oder???
 
drummer
drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.12
Registriert
10.11.03
Beiträge
80
Kekse
0
Ort
Neuss / NRW
ja in der farbe chrom :!: :!: :!: :D :D
 
DeinVampyr
DeinVampyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
77
Ort
Gera
und was für ne serie???
 
drummer
drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.12
Registriert
10.11.03
Beiträge
80
Kekse
0
Ort
Neuss / NRW
gute frage :?: :?: :shock: Keine ahnung :!: :?: Weiß nicht muss mal nach gucken irgendwo im netz
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben