Standard Drums?

von boerek, 13.05.06.

  1. boerek

    boerek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #1
    Ich bräuchte ma sone Standard Drumspur bei 90 bpm. Kann man die irgendwoher bekommen? Am besten als loop.
     
  2. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 13.05.06   #2
    Hmmmm(*KopfschüttelSmilieSuch*)

    Wie wärs denn mit nem Drumcomputer?
     
  3. boerek

    boerek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #3
    Der kostet doch? Oder gibst von sowas schon freeware softwares?
     
  4. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 13.05.06   #4
    Natürlich kostet das was. Sowas gibts meines Wissens nach nirgendwo runterzuladen.

    Die preisgünstigste Variante wär ein Drummer. :D
     
  5. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 13.05.06   #5
    Linux Software ---> Hydrogen (wenn ich deine Anfrage jetzt verstanden habe)
    Das einzige Manko wenn du Windows-Nutzer bist kann es öfter abstürzen ist aber sehr unterschiedlich, bei Problemen kannste Bescheid sagen.
    Hier gibts noch sehr gute Samples dazu
     
  6. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 13.05.06   #6
    Ui man lernt immer dazu.

    Danke! Aber taugt das Ding was?
     
  7. boerek

    boerek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #7
    Den muss man aber auch noch füttern:D


    Ja das hab ich ja ich weiß halt nur nich wie sich so standard Drums zusammen setzten.
     
  8. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 13.05.06   #8
    Okay ich mach dir mal ein Screenshot, du kannst die Bassdrum ein bisschen varieren Snare ist Standard auf 2 und 4
    und die Hi-Hats halt Achtel
     
  9. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 13.05.06   #9
    Argh die Becken klingen da allesamt scheiße....
     
  10. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 13.05.06   #10
    von den Samples?? also die Standard Becken im Programm sind kacke. Aber die Samples sind in Ordnung soweit es geht.
     
  11. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 14.05.06   #11
    Für Beckensamples kann man auch einfach mal die Aufnahmen der Beckenhersteller nehmen. Also z.B. auf die Sabian-Seite gehen und dort die gewünschten Sounds zusammensuchen :great:
     
  12. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 14.05.06   #12
    Seltsam.
    keinen plan wieso,aber wenn ich ein neues drumset erstellen will schmiert das ganze ab.
     
  13. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 14.05.06   #13
    Verät mir jemand wie ich die Samples von Sabian.com runterladen kann?
     
  14. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 14.05.06   #14
    Hallo! Ich brauche nämlich dringenst Samples von China und Splach Cymbals!

    MfG Sam Razr
     
  15. ANDee

    ANDee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Pörtschach AUT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    196
    Erstellt: 14.05.06   #15
    hallo
    ich kenn die sabian seite zwar nicht aber ich schätze da gibt es einen "play" button.
    des sound direkt runterladen kannst du nicht, da must du einen kleinen trick anwenden um des gewünschten sound zu bekommen.
    wenn du keine Recording Software besitzt (Cubase, usw.) dann nimm den windows audio recorder.
    In der Lautstärkenregelung (normalerweise unter Start/Programme/Zubehör/Unterhaltungsmedien/Lautstärke gehst du im Menü unter Optionen/Eigenschaften in das Aufnahme Menü (einfach marker setzten wos heisst aufnahme) dann auf OK, dann startest du die aufnahme und drückst den berühmten "play" button vom soundsample und der recorder nimmts auf, das einzige problem was sein wird, wenn du den windows audio recorder nimmst is, dass du den sound nicht zurechtschneiden kannst also würd ich dir ein Freeware-Recording Programm empfehlen, mit dem du den sound auf die gewünschte länge trimmen kannst.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen
    Cheers ANDee
     
  16. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 14.05.06   #16
    in den Aufnahmeeinstellungen sollte als Aufnahmequelle "Stereo Mix" gewählt sein, sonst klappt das nicht
     
  17. ANDee

    ANDee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Pörtschach AUT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    196
    Erstellt: 14.05.06   #17
    ach ja genau, sorry mein fehler hab ich vergessen zu erwähnen, dass du das anwählst.
    THX to Deltafox
    cheers ANDee
     
  18. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 14.05.06   #18
    du kannst das noch evtl. manuell machen einfach Hydrogen Ordner ---> Data ---> drumkits ----> dann wählst irgend eins aus und öffnest drumkit.xml
    das kannst du dann modifizieren wenn du kein Programm dafür hast, kannst einfach dein Textedior nehmen ganz kopieren und im Texteditor einfügen
    dann erstells du da einen neuen Ordner wo du deine Soundateien einfügst
    die Source für drumkit.xml sehe dann z.B. so aus:


    <drumkit_info>
    <name>GMkit</name>
    <author>Artemio <artemio@artemio.net></author>
    <info>GeneralMIDI acoustic drum set made of samples from Roland XV-5080 synth module. Thanks to L.-E. Johansson for samples.</info>
    <instrumentList>
    <instrument>
    <id>0</id> <---- Hier halt die Reihenfolge angeben 1, 2, 3 usw.
    <filename>kick_Dry_b.flac</filename> <----- hier die Datei z.B. auch Bass.wav
    <name>Kick</name> <--- hier dann dein Name dafür
    <volume>1.000000</volume>
    <isMuted>false</isMuted>
    <pan_L>1.000000</pan_L>
    <pan_R>1.000000</pan_R>
    <exclude />
    </instrument>
    und hier fängst du das ganze von neuem an z.B.:
    <instrument>
    <id>1</id>
    <filename>stick_Woody.flac</filename>
    <name>Stick</name>
    <volume>1.000000</volume>
    <isMuted>false</isMuted>
    <pan_L>1.000000</pan_L>
    <pan_R>1.000000</pan_R>
    <exclude />
    </instrument>


    und endest das Ganze dann hiermit

    </instrumentList>
    </drumkit_info>

    na ja ein bisschen viel Arbeit, das Abschmieren haben aber genrell viele Windows-Benutzer (Linux-Programm) kann aber auch an deinem Arbeitspeicher liegen.
     
  19. DavidS

    DavidS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    695
    Erstellt: 14.05.06   #19
  20. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 14.05.06   #20
    Oh cool THX. Ich war nur in diesem Flash tei drinnen.

    Das ist kein problem. Ich den Nero Audio Editor, Audiacty, Kristal, Cubase, usw.

    Nochmal vielen Dank!

    MfG Sam Razr
     
Die Seite wird geladen...

mapping