Starkes Rauschen beim Spielen!!!

  • Ersteller futurerazor
  • Erstellt am
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
Hi,
und zwar hab ich mir das Ibanez GRX 170 Jumpstart Pack gekauft und wenn ich alles anschliesse und spiele, ist der Verstärker total am Rauschen, egal ob Overdrive oder nicht - bei Overdrive natürlich noch strärker, woran liegt das ? Vielleicht am Kabel was DABEI war ?

Eine Frage noch, am Schalter wo ich die Pickups umstellen kann, welche Einstellung ist welche(r) Pickup(s) ???

Vielen Dank
 
Eigenschaft
 
P
Philipp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.14
Registriert
13.09.03
Beiträge
478
Kekse
0
Hm...mach mal den Monitor vom PC bzw. Fernseher aus, wenn er an sein sollte oder das Licht, wenn dus nicht brauchst, dann sollte das Brummen weggehen. Zu deiner zweiten Frage: Was für ne Pickup-Konstellation hat die Gitarre? Dann kann ich die auch beantworten.
 
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
Bin eben schon in nem Raum ohne Elektro Geräte gewesen, immer noch das Laute Rauschen, schon fast lauter als das Gespielte ;-( Kann sein dass das Kabel nicht richtig abgeschirmt ist ??? Und die Gitarre hat 1 Single Coil und 1 Humbucker
 
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
Muss ich dich leider enttäuschen ist die GRX 170 und wie ich gehört hat die einen Single Coil !? Naja muss dann mal en neues Kabel ausprobieren, morgen eins kaufen gehen, ist es eigentlich normal dass die Gitarre hinten ein klein bisschen offen ist und man das Innere sieht *verwirrt bin*
 
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
Muss ich dich leider enttäuschen ist die GRX 170 und wie ich gehört hat die einen Single Coil !? Naja muss dann mal en neues Kabel ausprobieren, morgen eins kaufen gehen, ist es eigentlich normal dass die Gitarre hinten ein klein bisschen offen ist und man das Innere sieht *verwirrt bin*
 
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
man könnte das Geräusch zwischen Brummen und Rauschen stimmen, hört sich wirklich schrecklich an und ich weiss net was ich falsch gemacht haben sollte !?
 
S
Shaikar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.03
Registriert
26.10.03
Beiträge
10
Kekse
0
Hallo,

Zum Rauschen: Du hast dir ja das Jumpstart Pack gekauft, darum gehe ich davon aus, dass du bis jetzt noch keine E-Gitarre gespielt hast. Ergo: Es könnte an deiner Spieltechnik liegen. Zumindest bei mir war das so: Beim verzerrten Sound klang ein störendes Rauschen mit, das ich erst nach einigem Spielen / Üben draussen hatte: Das Zauberwort heisst dämpfen. Mit dem rechten Handballen (oder wenn du Linkshänder bist, mit dem linken) die Saiten dämpfen und die Hand während des Spielens auf den Saiten lassen. So klingt das ganze etwas dumpfer, aber das Rauschen ist weg. Falls du aber mit der Technik bereits vertraut bist, könnte es tatsächlich am AMP / Kabel liegen ...

Hoffe, geholfen zu haben,
mf Grunz
 
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
Bin nicht mit der Technik vertraut, aber es rauscht ja auch wenn ich NICHT spiele!!!
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
futurerazor schrieb:
Bin eben schon in nem Raum ohne Elektro Geräte gewesen, immer noch das Laute Rauschen, schon fast lauter als das Gespielte ;-( Kann sein dass das Kabel nicht richtig abgeschirmt ist ??? Und die Gitarre hat 1 Single Coil und 1 Humbucker

Dann hat dir einer nen Humbucker geklaut. :)

Die GRX 170 hat HSH PUs. AFAIK gibts bei Ibanez keine einzige Gitarre mit HS Bestückung.

Du müsstest eine 5-way-switch haben, der so geschaltet ist:

1. Hals HB
2. hintere Spule des Hals-HB mit SC in der Mitte
3. SC
4. vordere Spule des Steg-HB mit SC in der Mitte
5. Steg HB
 
H
Hel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.12
Registriert
14.10.03
Beiträge
368
Kekse
362
Mein Tip wäre dass irgendwas mit dem kabel nicht in ordnung ist...
 
KrshnaBooz
KrshnaBooz
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.09
Registriert
04.11.03
Beiträge
425
Kekse
101
Ort
BWL
wo ist den n loch hinten in der gitarre???
 
N
nightm4re
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.04
Registriert
11.11.03
Beiträge
53
Kekse
0
hi!
Ich hab das selbe Problem mit dem Rauschen...v.a. wenn man mit Gain oder so spielt, rauscht des echt extrem...gut..wenn man spielt hoert mans ja eh net so, wenn man aber mal ruhiger spielt, oder halt garnet, dann geht des echt schon auf die nerven..

Ich glaub auf jedenfall, dass die pickups an dem rauschen net ganz unschuldig sein koennen..ich hab 3 singlecoils...die rauschen schon extrem!..naja..werd mir aber zu weihnachten eh ne neue gitarre kaufen :))
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Death schrieb:
wo ist den n loch hinten in der gitarre???

Er meint vielleicht die Tremolofachabdeckung...da ist ja ein Schlitz drin, um die Saiten durchzuziehen.
 
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
Ich meine wenn man die Gitarre umdreht sieht man da teilweise was von innen ;-) hört sich kommisch an, is aber so, man sieht so ne Art Spule oder so, naja ich werde mir auf jeden Fall morgen erst einmal ein neues Kabel kaufen, weil das mit dem Rauschen darf ja eigentlich nicht sein !!!
 
C
CHILDofTOOL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.08
Registriert
18.08.03
Beiträge
641
Kekse
22
Ort
Köln
Vielleicht meinst du auch ein Feedback???
 
B
bobtech
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.09
Registriert
22.08.03
Beiträge
105
Kekse
23
Rauscht das auch wenn du mit dem Finger irgendwelche Metallteile der Gitarre berührst ? Die Saiten sollten dabei schon reichen (ohne sie anzuschlagen natürlich)

Wenn das Rauschen dadurch vermindert wird ist die Geschichte vielleicht auch nicht richtig geerdet, das Problem hatte ich mal in einer LP-Kopie, da hab ich mich auch gewundert warum der HU mehr rauscht als die billig-SC Teile in meiner Squier Strat.
 
F
futurerazor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.04
Registriert
24.09.03
Beiträge
49
Kekse
0
Ja das ist es wenn ich die Seiten anfasse, hört es auf zu rauschen und wenn ich sie los lasse fängt es wieder an, was soll ich tun ???
 
Satan Claus
Satan Claus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.10
Registriert
18.08.03
Beiträge
514
Kekse
326
Ort
Pulsnitz
Nimm 'nen Draht, binde den mit einem Ende an irgendwas metallisches an der Gitarre ( außer Saiten natürlich ) und mit dem anderen Ende an 'nen Heizkörper, Badewanne oder ein anderes geerdetes Objekt.
Dann gehts, hast aber zwei Kabel an deiner Klampfe hängen ;)
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
futurerazor schrieb:
Ja das ist es wenn ich die Seiten anfasse, hört es auf zu rauschen und wenn ich sie los lasse fängt es wieder an, was soll ich tun ???

Dann ist deine Klampfe schlecht abgeschirmt. Ist heute leider Standard. Anstelle guter Abschirmungen einfach ne Saitenerdung, fertig.

Klar, das würde deutlich mehr kosten, weil Abschirmen nur schwer mit Machinen zu bewerkstelligen ist.

Jeder, der mal in den Genuss kam, eine alte Paula aufzumachen, wird wissen, was ich meine. Potis, Kabel, sogar Ausgangsbuchse, alles abgeschirmt. Dazu noch mal ein komplettes Metallgehäuse über der Schaltung....


Abhilfe:


http://www.guitarnuts.com/wiring/shielding/shield3.html
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben