Steg Pickup für SG

von Trestor, 15.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Trestor

    Trestor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.16
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    439
    Erstellt: 15.03.17   #1
    Hallo,
    ich habe mit dem Pearly Gates im Steg für mich und meine Zwecke den idealen Rythmus PU gefunden.

    Jedoch verzweifle ich bei der Suche nach einem Hals Gegenstück.

    Getestet habe ich bereits folgende
    Seymour Duncan '59 -> mir zu "old school", der Output war mir zu Vintage-mäßig. Matscht zu schenll
    Seymour Duncan PGn -> das Klangbild gefiel mir nicht
    Seymour Duncan PGb -> hatte den PU damals mit einem SH-13 (am Steg) kombiniert, der aber schnell wieder rausgeflogen ist
    Gibson Zebra 61 -> ist aktuell verbaut, da er der Stock PU war. Trotz 500 kOhm Potis klingt er total düster und ist mir nicht höhenreich genug

    Zusammengefasst:
    Gesucht wird ein Hals PU für klassische "Bad Boy" Metal Lead Sounds à la Mötley Crüe.

    Der Amp:
    Vox Modeller, der eigentlich immer einen Marshall JVM simuliert (und ihm im direktvergleich auch extrem nahe kam.)

    Bevor ich noch mehr PUs bestelle und umlöte geht die Frage besser raus ans Board:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping