STEINBERG CUBASE SE 3 auch mit M-Audio Delta 1010LT?

von Hetfield89, 26.09.06.

  1. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 26.09.06   #1
    Würde gerne wissen, ob die CUbase SE3 auch mit der M-Audio Soundkarte funktioniert?
    Habe vor beides zukaufen, wollte mir aber erstmal sicher sein!
    DANKE
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 26.09.06   #2
    Ich wollte jetzt erst direkt schreiben "Klar geht das, Cubase kann mit jeder Soundkarte vernünftig zusammenarbeiten, wenn diese ASIO-Treiber mit sich bringt". Das stimmt auch soweit - allerdings hat ja Cubase SE tatsächlich die Einschränkung, dass man nur 8 phsyikalische Eingänge unterstützt werden. Man muss sich also schon Gedanken machen, ob man eine Soundkarte komplett mit SE ausnutzen kann.
    In deinem Fall aber kein wirkiches Problem. Es sei Denn du willst wikrlich mal alle 10 Eingänge gleichzeitig nutzen (also auch die digitalen), das würde dann nicht gehen, da man eben nur 8 Eingänge gleichzeitig benutzen kann. Ansonsten aber:

    Ja, es funktioniert, kannst Du beides kaufen.
     
  3. Hetfield89

    Hetfield89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 27.09.06   #3
    [​IMG]

    So. Also wo kann ich da jetzt was eingangsmäßig anschließen? Wir würden nämlich gerne das Schlagzueg abnehmen und ich glaube das sind schon 8 Spuren. Wir nehmen unser Behringer MX 2004 mit den Channel Inserts in die Soundkarte. Wie kann ich jetzt am besten das so anschließen, das ich alles auf einzelne Spuren bekomme. BEI CUBASE SE.
     
  4. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 27.09.06   #4
    Na einfach entsprechend in die Cincheingänge (aus den Inserts am Pult und rein in die Eingänge, also Klinke - Cinch), in SE dann auf F4 drücken und die Ein/Ausgänge entsprechend definieren. Voila :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping