Steinberg UR22 oder Focusrite Scarlett 2i4

von Larska, 31.12.16.

  1. Larska

    Larska Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.15
    Zuletzt hier:
    3.10.18
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.12.16   #1
    Ganz kurz und knapp:
    welches ist "besser": Steinberg UR22 oder Focusrite Scarlett 2i4

    Wer hat Erfahrungen?
    Guten Rutsch
     
  2. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.644
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.174
    Kekse:
    17.001
    Erstellt: 31.12.16   #2
    Hallo Larska

    Naja, da wirst du viele unterschiedliche Meinungen zu lesen.
    Aus meiner Erfahrung kann ich dir Focusrite empfehlen. Das UR22 hatte ich damals auch mal gehabt.
    Ganze zwei Stunden, danach hab ichs wieder umgetauscht, weil nix damit funktioniert hatte.
    Mein zweites Interface war dann das Focusrite Saffire6 USB, mit dem ich heute noch arbeite.
    Zum Scarlett 2i4 kann ich nur passiv sagen, das mehrere Freunde und Bekannte dieses Interface haben
    und ich nie irgendwelche Probleme mitbekommen habe. Bin sowieso ein großer Focusrite Fan.

    Man hört natürlich auch viel gutes über das UR22 hier im Forum. Warum das Interface bei mir damals
    solche Probleme machte, weiß ich nicht.
    Als Focusrite Fan, kann ich dir das 2i4 aber auf jeden Fall empfehlen.
    Du wirst aber mit Sicherheit mit beiden nichts falsch machen.
     
  3. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    6.505
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.069
    Kekse:
    13.558
    Erstellt: 31.12.16   #3
    Was willst Du denn damit machen?
     
  4. Larska

    Larska Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.15
    Zuletzt hier:
    3.10.18
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.01.17   #4
    Gitarre aufnehmen, Gesang aufnehmen, E-Gitarre mit VST-Amps spielen, Drum-Computer nutzen, und dafür nicht zu viel Geld ausgeben:D
    hatte vorher ein Tascam US122....
     
  5. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    6.505
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.069
    Kekse:
    13.558
    Erstellt: 01.01.17   #5
    Und was ist mir dem Tascam US122? Einen deutlichen Gewinn wirst Du nicht haben mit den genannten Interfaces. Die nehme sich eh nicht viel. Ich persönlich würde das Focusrite Scarlett 2i4 nehmen. Schon wegen der zusätzlichen Ausgänge. Kann man immer brauchen.....
     
  6. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.644
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.174
    Kekse:
    17.001
    Erstellt: 01.01.17   #6
    Hallo Larska
    Erstmal, frohes neues Jahr ;)
    Beide sind dafür ausgelegt,was du machen möchtest. Auch Midi-Anschlüsse bieten beide.
    Ich würde erstmal das UR22 ausprobieren. Man "hört" eigentlich nur gutes hier im Forum darüber.
    Solltest du Probleme damit haben, kannst du es immer noch zurückschicken und eventuell das 2i4
    dafür nehmen.
    Ich weiß nicht, ob du eine DAW hast aber beim UR22 ist schon mal Cubase als Download-Version dabei.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Rake5000

    Rake5000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    798
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    696
    Kekse:
    8.420
    Erstellt: 01.01.17   #7
    Genau das mache ich mit dem UR22 mkII und es funktioniert tadellos. Ich hatte keine Notwendigkeit darin gesehen, 35 EUR mehr für das Scarlett auszugeben, die zusätzlichen Features hätte ich eh nicht genutzt. Von daher schließe ich mich Vinterland an: UR22 probieren und falls es wider Erwarten Probleme macht zum Scarlett wechseln.
     
  8. Larska

    Larska Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.15
    Zuletzt hier:
    3.10.18
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.01.17   #8
    keine aktuellen Treiber für WIN7... läuft zwar, aber ich muss es z.B. immer vom USB nehmen, da der PC sonst nicht startet...

    aber nur abgespeckt, oder? ist ein der Cubase-Version schon der Steinberg-Amp-VST dabei?
    ist davon ein Update möglich, wenn ja was kostet es?
     
  9. Rake5000

    Rake5000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    798
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    696
    Kekse:
    8.420
    Erstellt: 01.01.17   #9
    Cubase LE ist dabei. Mir genügt das bisher auch für den Bandeinsatz.
    Upgrade auf Cubase Elements kostet 49 EUR statt 99 EUR. Hier die Vorteile: https://www.steinberg.net/de/landing_pages/cubase_le_8/cubase_elements_upgrade.html
    Upgrade auf Cubase Artist kostet 249 EUR statt 329 EUR. Hier die Unterschiede: https://www.steinberg.net/en/products/cubase/comparison.html

    VST Amp Rack ist ab Elements enthalten. Bei LE ist der Cubase Amp Simulator dabei. Den benutze ich aber nicht, ich verwende Amplitube, das klingt prima und kostet in der Basisversion auch nix. Ob das Steinberg VST Amp Rack zB mit dem hochgelobten BIAS mithalten kann, weiß ich nicht.
     
  10. Larska

    Larska Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.15
    Zuletzt hier:
    3.10.18
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.01.17   #10
    ganz blöde Frage:
    mein PC unterstützt nur WIN7 mit 32 bit, dann läuft die Cubase Version wahrscheinlich nicht, oder?
    Das Interface sollte aber klappen, oder nicht?
     
  11. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    6.505
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.069
    Kekse:
    13.558
    Erstellt: 01.01.17   #11
    Doch. Läuft. Ausser es liegt schon Cubase 9 bei was kaum anzunehmen ist......
     
  12. Larska

    Larska Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.15
    Zuletzt hier:
    3.10.18
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.01.17   #12
    gibt es irgendwo noch eine 32 bit Version davon, die aktuelle Version ist nur in 64 bit im Netz zu finden.....???
     
  13. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.644
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.174
    Kekse:
    17.001
    Erstellt: 01.01.17   #13
    Hab auch mal ne blöde Frage :D.... Warum soll dein PC nur WIN7 mit 32 bit unterstützen ???. Das kann ich mir aber nicht vorstellen.
    Ich gehe eher mal davon aus, das du bisher nur die 32bit Version von Windows installiert hattest ODER ist dein PC schon so alt, das er
    wirklich kein 64bit unterstützt ???.
     
  14. Larska

    Larska Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.15
    Zuletzt hier:
    3.10.18
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.01.17   #14
    bingo! leider nur 32 bit unterstützung....
     
  15. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    5.261
    Zustimmungen:
    973
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 02.01.17   #15
    Ich hatte das UR22 und für deine Zwecke hast es bei mir prima funktioniert.
    Ich bin lediglich auf ein neues Interface umgestiegen, weil ich einen spdif Eingang haben wollte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping