Steve Lukather - welches Solo-Album ???

von inXS, 05.05.06.

  1. inXS

    inXS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 05.05.06   #1
    find toto schon wirklich gut, allerdings sind die meisten songs für meinen persönlichen geschmack zu keyboard-lastig. dachte mir dass solo-alben von lukather hingegen schon ziemlich rocken würden. welches würdet ihr mir empfehlen für den einstieg?

    und andere frage: gibts von toto unplugged material von den klassikern wie rosanna/africa usw.???

    thx
     
  2. roby

    roby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.06   #2
    Skole mag ich ganz gerne, party in simons pants z.b. gefällt mag ich von dem ganz gerne.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 05.05.06   #3
  4. inXS

    inXS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 05.05.06   #4
    die dvd klingt schon ganz gut, ist mir aber für den einstieg erstmal zu teuer.

    wenn ihr euch für ein album entscheiden müsstet, welches wäre das??

    thx
     
  5. smarti

    smarti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 05.05.06   #5
    Was Rock angeht, finde ich die "Luke" am besten. Ziemlich straighte Platte. Mit guter Band.
    Super ist auch die "Candyman". Die geht aber mehr so in Richtung fusion. Aber ne geile Platte für Simon Phillips Fans. Von der Gitarrenarbeit sind natürlich beide top. Was die songs angeht, finde ich TOTO seit Jahren schon ziemlich öde. Die beiden o.g. Alben klingen IMHO sehr viel frischer.
    Gruß

    Martin
     
Die Seite wird geladen...