Störgeräusche im Monitor von Steinberg UR 12

  • Ersteller StoryTeller
  • Erstellt am
StoryTeller

StoryTeller

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.19
Registriert
05.04.19
Beiträge
8
Kekse
0
Ich habe mir zum Streamen ein Steinberg UR 12 zugelegt und möchte die Wiedergabe meines PCs mit auf dem Monitor haben.

Dazu habe ich das UR 12 über meinen Computer als Wiedergabegerät ausgewählt. Das klappt auch wunderbar, allerdings taucht ziemlich genau alle 44 Sekunden ein Störgeräusch auf (ca. Sekunde 3-4):

https://soundcloud.com/user-355699804/storgerausch-ur-12

Das Geräusch überdeckt v.a. den Sound aus dem Computer, der direkte Monitor aus dem Mikro ist nicht betroffen.

Hat irgendjemand eine Idee, wie ich das weg bekomme?
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.421
Kekse
21.278
Ort
Blauen
Die Verzerrung? Klingt eher als wäre das im Sound, der abgespielt wird. Was ist denn das?
 
StoryTeller

StoryTeller

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.19
Registriert
05.04.19
Beiträge
8
Kekse
0
Der Sound ist bloß irgendein Lizenzfreies Lied von YouTube. Die Verzerrung tritt unabhängig davon überall auf.
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.421
Kekse
21.278
Ort
Blauen
Komischer Effekt. Ist mir bisher nicht untergekommen.

Hast Du mal einen anderen Player oder eine DAW ausprobiert?
 
StoryTeller

StoryTeller

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.19
Registriert
05.04.19
Beiträge
8
Kekse
0
Tritt auch über einen anderen Player und in der DAW auf (Cubase AI)
Die Verzerrung ist allerdings nicht in der Aufnahme zu hören, sondern ausschließlich in der Wiedergabe über den PC.
 
Signalschwarz

Signalschwarz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.567
Kekse
21.801
Na dann mal das übliche Vorgehen mit verschiedenen USB-Ports, Systemeinstellungen, Kabeln, Performance-Diagnose etc pp.
 
StoryTeller

StoryTeller

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.19
Registriert
05.04.19
Beiträge
8
Kekse
0
Ich habe es mal mit verschiedenen Kabeln, USB-Ports und Einstellungen für Abtastrate ausprobiert (für Bittiefe ist nur 24 Bit auswählbar), allerdings ohne Erfolg.
Was kann ich sonst noch machen an Diagnosen und Einstellungen?
 
Signalschwarz

Signalschwarz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
19.02.11
Beiträge
10.567
Kekse
21.801
Musste mal in einem anderen Thread schauen, hatten wir die letzten Tage erst.
 
StoryTeller

StoryTeller

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.19
Registriert
05.04.19
Beiträge
8
Kekse
0
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben