Störungsgeräusch

von Wujack, 05.10.06.

  1. Wujack

    Wujack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.06   #1
    huhu

    ich hab so nen scheiss störgeräusch ... hat jemand ne ahnung woher das kommen könnte und wie ich das bekämpfen kann ?

    http://wujack.b1t.ch/ton.mp3
     
  2. hbert

    hbert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.06   #2
    Würd ich mal als normales Netzbrummen einordnen. Was hing denn alles wo dran?
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.10.06   #3
    Fette 50 Hz mit Oberwellen und noch breitbandigem Dreck drüber.

    Mach mal genauere Angaben, wo, mit welchem Equipment, unter welchen Umständen Du das Störgeräusch hast.
    Ein Zweizeiler reicht da nicht, um was dazu zu sagen zu können ;)
    Prinzipiell müßte man, wenn man die Umstände exakt kennt, recht gut dahinter kommen können, was man dagegen machen kann.
     
  4. Wujack

    Wujack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.06   #4
    das geräusch tritt auf wenn ich den trimmer vom mischpult ab 60 % aufdrehe wo mein mikro dran hängt.
    ich muss dazu sagen, ich hab noch keine extra gesangskabine oder sowas aber ich fand das "brummen" doch eher sehr untypisch auch wenn die bedingungen für die akkustik nicht top waren.
    ich hab jetzt mal ein paar tests durchgeführt.

    zuerst hab ich mal den netzstecker von dem röhrennetzteil umgesteckt, gab keinen erfolg.
    dann hab ich mal ein wenig mit den kabel rumgespielt bzw die lage verändert wie sie auf dem boden lagen, das gab schon mal einen gewissen erfolg!
    also hab ich mir gedacht, muss es ja vll an den kabel liegen.
    ich muss dazu sagen, ich hab ein ziemlich langes mikro-kabel verwendet und ging durch 2 zimmer.

    hab also das mikro mal direkt zum mischpult geholt und nen 2-3 meter kabel vewendet, das geräusch ist so gut wie weg.
    ich glaub die anderen geräusche sind einfach störgeräusch die man ja eh hat ohne aufnahmeraum oder ?
    ich werd heute mittag noch mal ne hörprobe online stellen!
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.10.06   #5
    Mischpult?
    Mikro?
    Röhrennetzteil???

    Und ja, das Brummen klingt nicht nach einem akustischen Störgeräusch, sondern eher nach einem technischen Problem. Das Mikrofon selbst ist aber in Ordnung? Ich meine, es funktioniert?
     
  6. Wujack

    Wujack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.06   #6
    mischpult hab ich das mackie 1604 vlz pro
    mikro ist das t.bone sct800
     
Die Seite wird geladen...

mapping