Strat Bridge kippt zu stark??

von Nocki, 18.10.07.

  1. Nocki

    Nocki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    19.10.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.07   #1
    Hi Leute,
    Hab heut die Saiten von nen ganz alten Strat neubezogen. Nach dem beziehen ist mir aufgefallen dass der Bridge durch die Spannung der Saiten recht stark gekippt ist (Siehe Bild)

    Nun meien Frage: ist das Oke? weil für meien Augen find ichs zu hoch...Vor dem beziehen der saiten hab ich net draufgeachtet wie stark es gekippt war, deshalb die blöde frage.
    Bitte schnell um beurteilung...
     

    Anhänge:

  2. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 18.10.07   #2
    Entweder tust du eine Feder mehr hinten Rein oder du drehst du Kralle an dem die Federn fest sind weiter ins Holz:)
     
  3. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 18.10.07   #3
    Das Tremolo ist so weit draußen, weil du wohl ein andere Saitenstärke afugezogen hast.

    Wie gesagt einfach Federkralle weiter anziehen ( unter der Abedeckung zum Tremolo ).
     
Die Seite wird geladen...

mapping