Strathälse

von junior, 22.11.05.

  1. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 22.11.05   #1
    Ich hab zu Hause eine Fender Mexico Strat, die ich gerne etwas verändern möchte
    (Farbe, vielleicht tonabnehmer, potis, etc) quasi mein Custom modell ^^

    Ich hab zur zeit diesen braunen Hals (Rosewood?) druff, kann ich mir denn nun einfach nen anderen Hals (den hellen will ich (ahorn?)) drauf schrauben?? sind die Löcher und die Einpasstiefe bei fender genormt?
    ist es egal, welcher Strat Hals auf welchen Stratbody kommt?:confused:
     
  2. Guns N' Roses

    Guns N' Roses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    900
    Ort:
    48° 20′ 15″ N; 14° 19′ 3″ E
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    277
    Erstellt: 22.11.05   #2
    Ja ist Rosewood.

    Ja, du kannst einen andren draufschrauben. Die Mensuren sind gleich, Löcher sind genormt. Also dürfte es keine Probleme geben.

    Woher nimmst du denn deinen Ahorn Hals? Hab auch schon mal lange nach so nem Teil gesucht, mir warn sie aber dann zu teuer. Also schreib mir vielleicht ne PM oder hier, wenn du ne Wahl getroffen hast :great:
     
  3. Blackened R'nR

    Blackened R'nR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 22.11.05   #3
    keine pm will es au wissen
     
  4. gringomortale

    gringomortale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #4
  5. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.03.07   #5
    Ein Strathals ist genau 56mm breit, das solltest Du schon nachmessen, da es verschiedene Größen gibt die nicht unbedingt Fender entsprechen. Genauso sollten die Bohrungen auch passen, bei Fender USA ist der Schraubenabstand ca. 39-40mm horizontal und 50-51 mm vertikal.

    Die nachrüst-Hälse sind in der Regel nach Fender Maß, also sollte Deine Gitarre das dann auch sein. Lieber drei mal messen als falsch einkaufen! :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping