Studiojobs?

von meamusica, 22.01.06.

  1. meamusica

    meamusica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    31.08.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #1
    Hallo!

    Ich bin Sängerin und habe bis jetzt nur Live Erfahrung. Möchte aber auch als Studiosängerin arbeiten. Hat jemand von euch eine Ahnung, wie man eigentlich damit anfangen sollte? Vielleicht direkt mit Tonstudios in Kontakt kommen? Kennt jemand ein Link zu irgendwelchem Forum oder website mit Studiojobs usw?

    Vielen Dank:)
     
  2. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 22.01.06   #2
    D.h. du willst davon leben?!

    ...dann hat u.a. das Arbeitsamt einen Künstlerdienst, taugt aber nur sehr bedingt.

    Die sicherste Methode ist eine Empfehlung, d.h. du solltest (im Geiste) mal alle Menschen durchgehen, die du kennst und die mit Musik zu tun haben und u.U. passende Kontakte haben (könnten).
    Ansonsten hilft nur die "harte" Tour, bewerben und Klinkenputzen - Telefon ist besser als schriftlich, persönlich ist besser als Telefon. Aber da kann viel Leerlauf bei rauskommen, wenn du keine konkreten Tips/offene Stellen/Gesuche kennst.

    Was du auf alle Fälle brauchst, ist ein sehr gutes Demo (möglichst vielseitig!), sind gute Referenzen, ist ein entsprechendes Auftreten, ist eine total professionelle Ausstrahlung (der dann möglichst auch die prof. Taten folgen sollten) - sprich, es muß sofort rüberkommen: "Ich kann das liefern, was ich verkaufen will und das zu möglichst jeder Zeit und jeder Gelegenheit."

    Zum Demo: eventuell zwei Ausführungen, zuerst auf jeden Fall eine "geraffte Vielfalt" - niemand nimmt sich die Zeit und hört an Anfang eine halbe Stunde Demo an, da muß innerhalb von 1-2 (max. 3) Minuten möglichst viel zu hören sein (verschiedene Stile, verschiedene Stimmlagen, Uptimestücke, Balladen, Rockröhre, Kinderlied,...). Wenn du auf Interesse stößt, dann ist ein ausführliches Demo gefragt!

    Die Branche ist besch...eiden, aber in der Regel setzen sich am Ende die durch, die erstens Qualität liefern, zweitens die "professionell funktionieren" und drittens, die nicht irgendwas vergaukeln, was sie nicht sind. Die Flure stehen voll von Menschen, die von der großen Karriere träumen - Musiker, die einen guten Job abliefern können sind schon weniger (dummerwiese immer noch genug...).

    Kontakte habe ich leider keine für dich, aber ich halt dir alle Daumen.


    Edit: Erstkontakte finden (wenn du sonst niemanden kennst): Internet, Gelbe Seiten, Covers von CDs/LPs, Musikerkollegen, Soundleute, Fachzeitschriften, Fachverbände, Rundfunkanstalten, ...
     
  3. tinwhistle

    tinwhistle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Englishman in Cologne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.01.06   #3
    Wenn Du klein anfangen und Erfahrung Sammeln willst. Studenten von Tontechniker Schülen suche oft Musiker zum Aufnehmen. Ich habe oft in Köln Inseraten von SAE Studenten gesehen.

    http://www.sae.edu/
     
  4. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.241
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.428
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 23.01.06   #4
    Für gewöhnlich greifen Studios gern auf Sängerinnen zurück, die nichts kosten. Auch hier im Forum wurde schon ab unbd zu danach gesucht.
     
  5. meamusica

    meamusica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    31.08.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #5
    Hmm...Ich hatte das geahnt (und gefurchtet), dass irgendwann das Wort 'Kontakte' auftauchen würde...
    Auf jeden Fall, Danke für die gute Ideen! Sooo finster kann es am Ende nicht sein,oder? Also ich werde es wagen:-)
     
  6. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.241
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.428
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 25.01.06   #6
    Wer viel singt und viel auftritt und gut ist, wird meist automatisch irgendwann angesprochen
     
  7. Gene_Simmons

    Gene_Simmons Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    3.01.08
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bensheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.06   #7
  8. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.241
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.428
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 31.12.06   #8
    Ich denke, es ist besser, wenn Du ihr eine PN schickst. Die Chance, dass sie hier noch mal reinschaut, ist gegen null. Dieser Thread ist schon recht alt und die letzte Aktivität der Userin ist auch schon ne Weile her (Oktober):

    https://www.musiker-board.de/vb/mus...sucht-musiker-od-band-berlin.html#post1867754

    Was immerhin Auskunft über ihre Herkunft und ihre musikalischen Vorlieben vermuten lässt.
     
mapping