Studiophile LX-4 Monitore in kleiner Mischkabine ausreichend?

von Slider, 25.10.07.

  1. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 25.10.07   #1
    Hallo!

    Wir wollen uns ein eigenes kleines Homestudio bauen und brauchen noch eine Abhöre!
    Nun sind mir die M-Audio Studiophile LX-4 ins Auge gefallen, der Preis stimmt, die sind kompakt und ein Subwoofer ist auch dabei ;)
    Wie klingen die und fahren die einigermaßen laut (zumindest so, dass man Heavy Metal auch so abhören kann dass es lauter ist)?

    Vielen Dank für Antworten,

    Slider
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 27.10.07   #2
    Nun ja, das ist so eine Sache in dieser Preisklasse. Persönlich würde ich nicht zu diesen System greifen und wenn vorhanden, lieber erst mal über die Hifi Anlage. Das ist zwar nicht der ideale Weg, aber wenn man sich mit der Hifi Anlage ausgiebig beschäftigt, fährt man erst mal günstiger/besser damit. Dann würde ich sparen, sparen, sparen und was kaufen, was man auch wirklich als Studio Monitore bezeichnet. Gut, das ist jetzt etwas übertrieben, aber ich halte die Preis-/Leistung nicht passend bei diesen Boxensystem.
     
  3. Slider

    Slider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 28.10.07   #3
    Erst einmal danke für deine Antwort!

    Das mit den Hifi Komponenten hatte ich mir auch überlegt...n Technics Verstärker und zwei brauchbare Boxen dazu oder so...hm...
    Ich hab sonst oft gelesen, das die Studiophile Monitore n gutes Preis/Leistungsverhältnis haben sollen, deine Aussage spricht aber vom Gegenteil...ich habe nur Angst dass die nicht druckvoll/laut genug sind, ich mein die sind ja auch winzig, nur wir bauen uns bald einen eigenen Proberaum mit Homestudio und eigentl. fehlt uns hauptsächlich noch ne brauchbare Abhöre außer Kopfhörer, nur die finanziellen Mittel sind stark begrenzt :(

    MfG
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.10.07   #4
    Also die Teile werden schon 'laut' genug gehen. Man könnte sie zwar nicht als Proberaum Anlage verwenden, aber für das Recording kann man sie sicherlich laut genug fahren. Das sollte aber nicht das Hauptkriterium sein, wenn ihr abmischen wollt.
     
  5. Slider

    Slider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 29.10.07   #5
    Klingen die denn nicht gut? bzw ist der Frequenzbereich nicht linear genug, wie ich es sich für eine ordentliche Abhöre gehören sollte?
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 29.10.07   #6
    Linear sicherlich schon, aber das ist ja nicht das einzigste. Meine sorge kommt eigentlich aus zahlreichen Probehören, wo ich schon sagen muss, dass die richtige günstige Schiene nicht ideal ist. Gerade bei 2 Boxen mit 1en Sub halt ich den Preis schon für sehr gering und das lässt mich schon die Stirn runzeln.

    Entweder ihr springt in das kalte Wasser und bestellt einfach mal*, oder der Ideale Weg wäre das Probehören im Fachhandel.

    *Option des Money back sollte natürlich gegeben sein
     
  7. Slider

    Slider Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 29.10.07   #7
    Japp, werden wir dann machen...ich werde mal probehören gehen und selbst entscheiden und abwägen ob es sich lohnt die Boxen zu kaufen und auch, um mal einen Vergleich bei einem gleichen System in etwas teurer zu hören ;)

    Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

mapping