Suche 2x10er

von Mr.Funkadelic, 05.12.06.

  1. Mr.Funkadelic

    Mr.Funkadelic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Taunusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #1
    Hallo liebe Tieftöner,
    ich bin auf der Suche nach einer preislich interessanten (Aguilar und Glockenklang, etc., überschreiten das Budget) 2x10er Box, die in der Lage ist, sich als Standalone im Bandgeschehen durch zu setzen bzw schön drückt. Muss dazu sagen, dass ich Funk und Rock spiele und nur 5-Saiter nutze.
    Also, wer eine gute Box kennt bzw selbst spielt, soll hier seine Meinung Preis geben.
    Danke euch im vorraus
    Chris
     
  2. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 05.12.06   #2
    Aguilar und glockenklang sind ja uach recht teuer, aber ein preislimit wäre interessant...
    kommt halt drauf an, wieviel dein amp leistet, ws dann besser wäre, 8ohm oder 4ohm 2x10...die GallienKrüger SBX ist mir gut in erinnerung...v.a. gebiampt mit nem GK-top
     
  3. Mr.Funkadelic

    Mr.Funkadelic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Taunusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #3
    Habe ein Hartke 3000 mit 300 Watt an 4 Ohm. 8Ohm wäre vielleicht nicht schlecht, da meine andere Box auch 8 Ohm hat und in Verbindung mit einer anderen 8 Ohm Box dann wieder 4 ohm ergibt und die volle Leistung des Tops nutzt.
    500 Euro sind drin, mehr nicht, lieber noch weniger.
    GK-Boxen sind mir ein bißchen zu höhenlastig
     
  4. Bbird

    Bbird Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #4
  5. Mr.Funkadelic

    Mr.Funkadelic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Taunusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.06   #5
    Habe ich auch schon mit geliebäugelt, genauso wie mit Basstown-Boxen. Bin aber noch ein bißchen unsicher...
     
  6. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 05.12.06   #6
    Schreib FMC und Basstown doch einfach jeweils mal eine Email mit deinen Vorstellungen (die du oben ja bereits recht klar gepostet hast)
    Dann noch den Preisrahmen dazu und ich bin mir sicher, beide werden dir ein gutes Angebot machen.
    Evt. würde ich mir noch überlegen ob es umbedingt 2x10 sein muss, oder ob es auch eine andere transportable Standalone Lösung sein darf.
     
  7. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 05.12.06   #7
    Welche Box hast du denn bereits? Willst du dann beide gleichzeitig betreiben oder wirklich nur die 2x10"er benutzen. Obwohl vielleicht wäre auch eine Box aus der FMC-Neoline Serie nicht schlecht. Sind leichter und die 2x10"er und kostet auch nur ein wenig mehr.
     
  8. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 06.12.06   #8
    Spontan fallen mir da bei dem Preisfeld im 210er Bereich, die man evtl auch als Standalone verwenden könnte, ein:

    HK
    oder
    Hartke
    oder bedingt auch
    Warwick

    Eine weitere Idee wäre, auch wenn es deinen Preisrahmen etwas übersteigt Fame

    Aber grundsätzlich würde ich von einer 210er als Standalone abraten.

    Gruss
     
  9. bassomane

    bassomane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.13
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    517
    Erstellt: 06.12.06   #9
    Ich würde mir das mit der 210er als Standalone für einen 5 Saiter noch einmal überlegen.
    Für leise bis mittlere Gigs sind die 210er absolut ok, aber wenn es etwas lauter wird geht ihnen im Bassbereich schnell die Luft aus. Ausnahme Eden 210xlt! Für funky Stuff ist wohl eine 410er erste Wahl oder eben eine 210er in Kombination mit einer zweiten 210er oder 115er.
     
  10. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 06.12.06   #10
    hab am samstag ne mugge mit meiner brannt neuen SVT 210 von Ampeg-könnte dir n klienes feedback schreiben wenn du willst!?
     
  11. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 06.12.06   #11
    Das würde mich auch interessieren, vielleicht auch im Vergleich auch zu der 410HLF!
     
  12. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 06.12.06   #12
    Die Hlf410 hat ja bekanntlich mehr tiefbass als die 610 und 810 weil eben alle speaker in einer kammer sind und das ding wie n riesen woofer ist-also mögen viele sie auch nicht(tipp:an guten amps kann man tiefbass regeln ;o)
    die 210 hab ich mir deswegen gekauft weil ich ne kleiner portablere lösung für kleine gigs gesucht hab und in kombination hab ich satten bass und knurrende mitten und da ich jetzt 2 hörner hab kann ich da auch einiges bei slapsound machen. ich schreib mal was ausführlihces wenns interessiert wie die 210 alleine und in kombination ist.
    mfg
     
  13. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 06.12.06   #13
    hier noch was. https://www.thomann.de/de/mark_bass_traveler_102p.htm ich weiß es ist erst ma zu teuer, aber ich z.b. habe sie neu für 550 € bekommen. ich denke 10 % bekommste bei fast jedem händler. wenn nich gibts die gebraucht bestimmt für unter 500 €. hab sie seit gestern und find sie geil. s gibt glaub auch noch ne andere, grössere 210 von markbass für nen ähnlichen preis.
     
  14. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 06.12.06   #14
    genau das interessiert mich! Die 410HLF spiele ich nämlich selber ;)
     
  15. Mr.Funkadelic

    Mr.Funkadelic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Taunusstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.06   #15
    Ja, Markbass habe ich auch schon gehört, war nicht schlecht.
    Und über die Ampeg Box fände ich einen ausführlichen Bericht auch super. Und schreibe bitte dazu, ob du 4 oder 5 Saiter spielst
     
  16. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 06.12.06   #16
    also diese 4x10 im 2x10 format finde ich geradezu ideal für deine zwecke.
    http://www.basstown.de/hl410compact.htm
    hab selber noch nichts von basstown gespielt, aber die resonanz ist durchwegs positiv.
     
  17. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 06.12.06   #17
    versteh ich net. wo hat en die 4 lautsprecher?
     
  18. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 06.12.06   #18
    unteeeeeen! in richtung boden sind noch zwei 10er
     
  19. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 06.12.06   #19
    macht druck
     
  20. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 06.12.06   #20
    hat die schon mal wer getestet? wie klingt die?
     
Die Seite wird geladen...

mapping