suche aktivbox

von torfgesicht, 03.04.06.

  1. torfgesicht

    torfgesicht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    9.05.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #1
    Hallo allerseits,
    unsere Band probt in einem ca. 15-20 m² großem Raum und ist auf der Suche nach einer Aktivbox für den Gesang, die laut genug is, um gegen E-Gitarre und Bass und ein unverstärktes Schlagzeug anzukommen. Das ganze sollte dabei natürlich auch einigermaßen nach was klingen. :cool: Unser Budget liegt bei ca 400 Euro.
    Könnt ihr uns da irgendwas brauchbares empfehlen?
    Danke schonmal
    und tschüs.
     
  2. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 03.04.06   #2
    Willkommen im Forum!

    Es gibt hier eine SuFu (Suchfunktion), die findst du unter "Suchen".
    Da klickst du drauf und alles andere ist selbstredend.
    Schmeiß die doch mal bitte an und mit hoher Wahrscheinlichkeit wirst du dann schon eine Anwort auf deine Frage gefundne haben.
     
  3. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 04.04.06   #3
  4. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 04.04.06   #4
    Nur leider kommt der nicht gegen ein Schlagzeug, ne Gitarre und nen Bass an ohne klanglich Abstriche machen zu müssen..Allerdings gibts da wohl wenig anderes was bei so extremen Pegeln noch sauber mitmacht, bzw das kostet dann nochmal 300 Öcken mehr.
    Wenn ihr ein bischen disziplinerter probt wär die KME erste Wahl. Verarbeitung und klanglich top, sofern man sie nicht an ihre Grenzen fährt...
     
  5. torfgesicht

    torfgesicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    9.05.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.06   #5
    Hört sich ja schonmal nich schlecht an! Gibts noch irgendwelche Alternativen, die nich deutlich über die 400 gehn oder ist das wirklich das Beste in der Preisklasse? Wär schön, wenn wir ne bisschen größere Auswahl häten und nich das erstbeste nehmen.:)

    Wie wärs zum Beispiel damit?

    https://www.thomann.de/de/kme_pa_1122_ae_filz.htm

    Ist halt kein Monitor, sondern ne "normale" Box, macht des irgendwelche Unterschiede?
     
  6. torfgesicht

    torfgesicht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    9.05.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.06   #6
    Was haltet ihr denn von der Opera Serie von DB? Kämen die auch in Frage? Weil wir wollen nicht unbedigt mehr als 300-400 Euro ausgeben. Hätte da die Opera 202 live oder Opera 205 live im Auge. Sind die ausreichend von der Lautstärke her? Und kann mir jemand was über den Klang sagen?
     
  7. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 05.04.06   #7
Die Seite wird geladen...

mapping