Suche alte Highway1

von DonEnrique, 30.12.07.

  1. DonEnrique

    DonEnrique Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    205
    Erstellt: 30.12.07   #1
    hallo,
    ich möchte mir eine fender highway 1 kaufen, nur leider gibt es die nur noch mit diesem oberhässlcihen headstock. völlig unkaufbar! hat jemand einen tipp für mich woher ich noch die normalen beziehen kann? ich beobachte schon seit geraumer zeit ebay, aber da werden auch nur neue angeboten... kann doch nicht wahr sein. is da vielleicht mal eine neuauflage geplant?
    danke
     
  2. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 30.12.07   #2
    Also eine Neuauflage wird es so schnell NICHT geben, da die Big Headstock Teile npoch relativ neu auf dem Markt sind. Am besten guckst du auch mal auf dem Boardeigenen Flohmarkt oder auf anderen Musikerflohmärkten. Google sollte das passende für dich rausspucken ;) Viel Glück bei der Suche

    gruß, flo
     
  3. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 30.12.07   #3
    Ich nehme an, du meinst die Stratocaster, denn die Telecaster hat in der alten sowie neuen Auflage dieselbe Kopfplatte. :)

    Allerdings hat die neue HW1 Upgrade Tele einen geänderten Schriftzug, der auch in der alten Version, bzw. in der "Highway 1 Texas Telecaster"-Version besser aussieht. Hier die Texas-Variante:
    0113502303_xl.jpg
     
  4. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 30.12.07   #4
    alternativ zur alten highway könntest du dir mal die fender classic players angucken. die ist zwar made in mexico, steht der highway qualitativ aber in nichts nach.


    MfG
     
  5. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 30.12.07   #5
    Doch, die Mexico hat keinen Nitrolack.

    Die alte Hwy-1 hat zwar den hübscheren Headstock (obwohl seit Jimi Hendrix viele Stratspieler sagen, dass die größere Masse des CBS Headstocks besser klingt), aber sie hat bei weitem nicht so gute Pickups, die neuen Hot-Alnico3 sind genial!
     
  6. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 30.12.07   #6

    entschuldige, aber nitrolack als qualitätsmerkmal zu sehen ist :screwy:
    auch american standard hat "nur" stinknormalen polylack. und die pickups sind geschmackssache. die neuen klingen mir z.B viel zu modern, ich mag die alten lieber ;)


    MfG
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 30.12.07   #7
    Ich hab eben einen Vogel :screwy:
     
  8. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 30.12.07   #8
    ich hoffe du verstehst das nicht falsch, war nicht als beleidigung gemeint!


    MfG
     
  9. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 30.12.07   #9
    Dann hab ich auch einen. :screwy: :D

    Nitro ist ja wohl schwieriger einzuarbeiten als Poly und die dünne Lackschicht ist mit Sicherheit klangfördernd. Fender hat sich damit auch selber ans Bein gepisst, ich versteh das Verhältnis von HW1 zu American Standard auch bis heute noch nicht, freu mich aber über die günstigen Preise (einige kleine Shops haben auch noch den alten Kurs mit < 600 €) und werde im kommenden Jahr zu einer Tele mit Maple Neck greifen. :)
     
  10. JSX

    JSX Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    2.779
    Ort:
    Offenbacher Raum
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    5.766
    Erstellt: 30.12.07   #10
    Nein Hoss den hast Du nicht.

    Es sind eben auch solche Merkmale, wo Gitarrenbauer versuchen an die alten Strats
    Soundmäßig heran zu kommen.
    Nitrolack ist bei weitem dünner als die anderen Lackierungen.

    Immer hier ein Prozentchen und dort noch eins. ;)

    Das weißt Du aber alles selber :great:
     
  11. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 30.12.07   #11
    Nein, ich hab wirklich einen Vogel. Ich bin echt nur ein durchschnittlicher Musiker, aber ich bin ein Tonefreak und auch ein Holzfreak.

    Aber ich habe nicht ganz so einen an der Klatsche wie viele im LPF, den Vintage Wahn muss ich nicht total mitmachen. Wie im Les Paul Thread soeben gepostet, habe ich auch schon um 20,- NOS Kondensatoren für Les Pauls gekauft. Gute moderne, wie die Mallory um 0,95 klingen aber genauso.

    Und ich hatte auch schonmal ein Pigtail Stoptail (inkl. Bolzen 150,-) auf einer Les Paul. Der Faber Kit klingt aber auch so gut.

    In beiden Fällen stimmt aber, dass man mit geringem Aufwand das Originalprodukt deutlich besser klingen lassen kann.
     
  12. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 30.12.07   #12
    gut, nitrolack klingt offener und ist schwieriger zu verarbeiten, hat aber auch seine nachteile: ich muss meine strat nur schief angucken und der lack hat nen kratzer! und wie nitro-gitarren nach 10, 20 jahren aussehen weiß man ja sowieso. es gibt leute wie ich zb. die drauf stehen, aber andere haben nicht so gerne risse und macken im lack, und für die ist nitrolack imho keine gute idee. ich würde auch fast vermuten fender hat aus optischen und natürlich auch finanziellen gründen damals von nitro auf poly umgestellt.


    MfG
     
  13. DonEnrique

    DonEnrique Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    205
    Erstellt: 30.12.07   #13
    ... das is ja alles ganz interessant, aber lasst uns bitte zurück zum thema kommen. ich suche eine stratocaster hw1 in 3tsb. pickups werden wahrscheinlich sowieso ausgetauscht. hals is egal, entweder mit palisander oder ahorn pur. bitte bitte gebt mir tipps wo ich eine herbekomme.
     
  14. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 30.12.07   #14
    Tipp: Auf dem Gebrauchtmarkt schauen, Punkt! ;)
     
  15. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 30.12.07   #15
    musiker-board flohmarkt, also hier, musiker flohmarkt im net, ebay. mehr kann ich dir dazu auch nicht sagen. einfach die augen offen halten.


    MfG
     
  16. bernhardz

    bernhardz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    20.01.12
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
  17. Tiger13

    Tiger13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    17.11.14
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Schliesslich Holzbein
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.490
    Erstellt: 30.12.07   #17
    das ist ja gerade das Problem: die Dinger sind so gut, dass man sie nur ganz ganz selten findet - wenn, dann zu Preisen, die alles andere als "gebraucht" sind.
     
  18. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 30.12.07   #18
    achja, ich erwähne es immer wieder: wie bin ich froh, dass ich mir das teil bestellt hab als von neuen noch keine rede war :o
    aber mal ganz ernsthaft: fender classic players. gibts sich imho vom sound her nicht viel. oder machs wie ich und kauf dir bei ebay ne alba strat um sie fett zu mdifizieren :D


    MfG
     
  19. schrummel-klaus

    schrummel-klaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    13.07.14
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 30.12.07   #19
    Die alten Highway`s gibts doch immer mal wieder in der bucht.
    Einfach abwarten, irgendwann passt es dann.

    Klaus
     
  20. bernhardz

    bernhardz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    20.01.12
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 30.12.07   #20
    Alba? Die Teile für 50 Euro? Taugen die was?
     
Die Seite wird geladen...

mapping