Suche Amp bis 500€ (ATTAX 100 ?)

von RhinoBaroo, 15.06.08.

  1. RhinoBaroo

    RhinoBaroo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.08   #1
    Hallo Leute :)

    Ich bin hier in das Forum gekommen, um ein paar Antworten auf meine Fragen zu bekommen und mein Wissen anderen mitzuteilen. Ich freu mich auf eine Zusammenarbeit :)

    Also nun zu meiner Frage.... Ich suche einen Amp bis 500€
    Da ich bis jetzt (sehr) gute Erfahrungen mit Hughes & Kettner Produkten gemacht habe und ich in der nähe des Werkes wohne, wäre es bestimmt sinvoll einen von denen zu nehmen. Auf meiner suche bin ich auf folgendes Gerät gestoßen:

    https://www.thomann.de/de/hugheskettner_attax100.htm

    der Hughes & Kettner Attax 100.
    Was haltet ihr von diesem Gerät? Und kann mir vielleicht jemand sagen ob dieser auch für Metal geeignet ist??

    Ich spiele eigentlich nur Metal - Rock.... halt AC/DC , Metallica , Led Zeppelin, Hammerfall , usw.....

    Außerdem wollte ich noch fragen, ob es sich lohnt noch einen Verzerrer dazuzukaufen wie dieser hier:

    https://www.thomann.de/de/boss_ml2.htm

    Ich würd mich auf eure Antworten sehr freuen.

    Gruß RhinoBaroo
     
  2. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 15.06.08   #2
    Das Einzige was sich wirklich lohnt ist die Suchfunktion zu benutzen :D
     
  3. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    15.572
    Erstellt: 16.06.08   #3
    Willkommen im Forum,
    die ganze Sache läuft hier jetzt so ab:
    Die Einen sagen, der Amp ist gut und empfehlen ihn dir weiter;
    die Anderen meinen, dass es viel bessere Amp in der Preisklasse gibt.

    Letztendlich bist du nicht schlauer als vorher und wirst nicht drum rumkommen, selbst zu testen, ob der Amp für doch was taugt.

    Analog läuft es auch bei dem von dir genannten Verzerrer ab.

    Prinzipiell ist fast jeder Amp für Metal geeignet, besonders, wenn du noch Effekte davorhängen willst. Alternativen findest du auch in dem Thread "https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/182575-rock-metalamps-im-500-euro-bereich-topteile-combos.html".

    Der Tipp mit der Suchfunktion ist gut;), am besten du suchst ist Threadtiteln oder mit der Googlesuche vom Board. Wenn du noch immer unbedingt Meinungen lesen möchtest, findest du damit sehr viel.
     
  4. RhinoBaroo

    RhinoBaroo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.08   #4
    Danke für die Antworten :)
    In der nächsten Zeit werde ich die Suchfunktion benutzen... versprochen ;)
    Ich les mich dann mal ein bischen durch die Threads durch. Danke nochmal
     
  5. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 16.06.08   #5
  6. RhinoBaroo

    RhinoBaroo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.08   #6
    alles klar. Werde mir dann den FS2 noch dazukaufen.
    Mit nem FS1 kann man da nichts anfangen oder? Hab hier nämlich noch einen liegen...
     
  7. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 16.06.08   #7
    Hallo
    Aber erst Antesten, die Geschmäcker sind verschieden, der FS 1 geht auch hat aber dann nicht viele Möglichkeiten da würde ich die paar Eus drauflegen.
    Gruß
    Hartmut
     
  8. RhinoBaroo

    RhinoBaroo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.08   #8
    Hab den Attax 100 angespielt und ich find ihn einfach nur geil im Gegensatz zu meinem matschigen Warp 7..... :o Der Warp 7 ist einfach nur grauenhaft find ich :( Clean klingt er ganz schön aber im Warp Kanal kommt einfach nur Matsch raus. :o

    Bestellt hab ich ihn gestern mit nem FS2. Ich denke mal er wird so am Samstag oder am Freitag eintreffen. :) Danke für eure Hilfe !!!
     
  9. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 18.06.08   #9
    Hallo
    Dann sage ich doch mal "Glückwunsch" und wünsche viel Spaß mit dem Neuen, schön das du Anspielen warst, dann bin ich wenigstens nicht schuld :)
    Gruß
    Hartmut
     
  10. RhinoBaroo

    RhinoBaroo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.08   #10
    Erstmal danke nochmal an Lautenquäler. :)
    Ich hätt jetzt noch ne Frage. Und zwar kann man zu dem Combo ja noch zusätzliche Speaker anschließen. Da steht ja drauf: EXT.Speaker Min. 8 Ohm

    Was könnte man da so anschließen? Das würde mich nur mal interessieren. Also das Ding reicht für mich locker aus (keine Frage :D) ....Würd das nur gerne mal wissen ;)

    Gruß
    RHinoBaroo
     
  11. andieymi

    andieymi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    405
    Erstellt: 22.06.08   #11
    Jede Box mit 8 Ohm oder mehr (16Ohm). Auf keinen Fall eine mit weniger, sonst nimmt der Amp Schaden.
     
  12. RhinoBaroo

    RhinoBaroo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.08   #12
    Hallo leute.... ich bins wieder :D

    Ich wollte heute meinen FS2-Fußschalter programmieren. Jedoch geht das nicht so wirklich :confused:

    Und zwar wollte ich ihn so einstellen: 1.Schalter = Mod 2.Schalter =Delay
    (in der Anleitung steht: MOD FX Regler steht im Bereich 9:00 - 12:00 Uhr)

    Nur wie programmiere ich das jetzt richtig?
    Ich trete auf Clean und Lead, schalte den Amp ein. (halte natürlich gedrückt)
    Aber danach komm ich in den Kanal ultra :(
    Was mach ich da falsch? Da blinkt leider nichts auf, wie in der Anleitung beschrieben...
     
  13. Gatecrasher

    Gatecrasher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.07
    Zuletzt hier:
    24.02.14
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    698
    Erstellt: 30.06.08   #13
    Du darfst nicht auf die Fußschalter treten für Clean und Lead, sondern das musst du am Amp selbst drücken :-)

    Viel Erfolg!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping