Suche Boxen zu Powermate 1000-2

von Ellob, 16.01.06.

  1. Ellob

    Ellob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    6.02.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #1
    Hallo,

    Meine uralt HD-boxen sind nach einem unfall endgültig im Eimer.
    Nun bin ich auf der Suche nach guten preiswerten Boxen (Fullrange bis max 500€/Stück) zu meinem Powermate 1000-2.
    Einsatz: Partys, Karaoke, evtl kleine Gigs mit Bands. Hauptsächlich aber für Dosenmugge und Gesang.

    Könnt ihr mir was empfehlen?
     
  2. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 16.01.06   #2
    Die CD-15 Boxen von Audio Zenit wären eine gute Lösung.

    Wenn du ein System mit 2 Boxen (alo keine Subwoofer) haben willst, dann brauchst du auf jeden Fall welche mit 15" Basstreiber.
     
  3. Ellob

    Ellob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    6.02.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.06   #3
    Klar dachte ich an 15" 1"er oder 15"2"er.
    Doch welche haben dabei noch gute Sprachverständlichkeit? Die meisten die ich bisher gehört habe klingen ehrlichgesagt nur nach Müll. und bei den 12"ern fehlt einfach teilweise der Bass.
    Robust sollten sie auch sein, da sie oft "on the road" sind.
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.717
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 17.01.06   #4
    ich weiß ja nicht, was du bisher so gehört hast aber: so schlecht ist die Sprachverständlichkeit bei 15er Markenboxen nun auch wieder nicht
    Mit den Audio Zenit bist du jedenfalls gut beraten und für deinen Einsatzzweck brauchst du halt nun mal eine 15er Fullrange-Box. Das ist die beste Kompromisslösung.
    Noch besser sind natürlich die am Markt relativ dünn gesäten 15/3-Boxen. Da kriegst du aber für 500 Euro pro Stück grad mal das Gehäuse mit dem Frontgitter, ohne Lautsprecher.
    Eine andere Alternative wären u.U. auch 12/2-Boxen. Die sind allerdings etwas über deinem Budget.

    Gugsch du mal bei www.lsv-hamburg.de
    unter Audio Zenit CD 212

    Für Konservenmucke mit relativ guter Sprachverständlichkeit gibts dann z.B. noch die Elis:
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Electro-Voice-Eliminator-i-E-prx395739892de.aspx

    und bei Bedarf und weiterem Geldeingang stellst du die noch drunter:
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Electro-Voice-Eliminator-i-SE-prx395739893de.aspx
    und das funktioniert sogar als passives System mit 1 (kräftigen) Amp
     
  5. Ellob

    Ellob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    6.02.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.06   #5
    Wie sind die Elis im Vgl zur EV SX-500?

    Gesterrn hab ich ne kombi von HK gehört ( 2x PR012 und 1x PR18S Sub)
    Klang gar net mal so übel. aber ich werd mich wohl verabschieden müssen von dem gedanken mit 1000€ 2 wirklich gute Boxen zu bekommen ...
     
  6. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.757
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.717
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 17.01.06   #6
    weiß ned - sorry :o
     
  7. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 17.01.06   #7
    Naja, so weit liegen brauchbare Boxen da gar nicht drüber, ich sag nur RCF etc.
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 17.01.06   #8
    Hi!

    wir haben an der shcule nen PM1000-1

    daran hängen 2 Dynacord Chorus Pro 3-Wegkabinetts mit 12".

    die gehen schon ganz gut, also ich muss damit 600 leute mit bass bei tanzmusik indoor beschallen, und: dank guter akkustik und wirklich guter boxen geht das sogar, der pegel ist natürlich nicht unbedingt überall der höchste...aber sie spielen an vollast immer noch rihcitg gut. ansonsten klingen sie sehr ausgwogen, mit dem 7band eq des PM kriegt man sie gut in den griff.

    https://www.thomann.de/dynacord_cp123_corus_pro_prodinfo.html

    einzigstes manko: recht schwer und sperrig...

    evtl. wäre da die heir:
    https://www.thomann.de/dynacord_cp122_chorus_pro_prodinfo.html

    ne idee, die konnt ich aber nur kurz probieren, und die klingt nicht ganz so ausgewogen wie die 3Weg und hatte auch weniger druck...

    außerdem ist mal wieder dynacord typisch: man bekommt qualität fürs geld, aber fürs geld kann man evtl auch besseres bekommen.

    wir sind aber an der schule mit der kombination ganz zufrieden, auch wenn die anlage für die VAs absolut unpassend und nicht ausreichend ist, geht es doch imemr wieder mit gutem klang :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping